Montag, 24. Juni 2019

Marvel Universe - Filmreihe

Marvel Universe - Filmreihe


© filmstarts.de


Ich muss gestehen, dass ich lange nichts mit den Marvel Filmen anfangen konnte und auch keinen angeschaut habe. "Superhelden" hatten für mich überhaupt keinen Reiz, deshalb sind diese Filme auch lange Zeit an mir vorüber gegangen. 
Durch meine Kids bin ich jetzt aber doch neugierig geworden und hab in den letzten Wochen aufgeholt :D Einige davon gibt es ja auf Netflix und Amazon Prime, aber wir hatten auch schon viele DVDs zuhause durch meine Kinder - deshalb hab ich mich hier durchgesuchtet und ich muss sagen dass sie mir echt gut gefallen haben!

Die Reihenfolge hab ich so im Internet gefunden, wie man sie chronologisch schauen sollte - ich fand das so auch genau richtig :) Alle, die bewertet sind, hab ich angeschaut!






1
2011
Captain America – The First Avenger
★★
2
2008
Iron Man
★★★★★
3
2008
Der unglaubliche Hulk
★★★★★
4
2010
Iron Man 2
★★★★★
5
2011
Thor
★★★★★
6
2012
Marvel´s The Avengers
★★★★★
7
2013
Iron Man 3
★★★★
8
2013
Thor 2 – The Dark Kingdom
★★★★★
9
2014
Cap America 2 – The Return of the First Avenger
★★★
10
2014
Guardians of the Galaxy
★★★★
11
2015
Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron
★★★★★
12
2015
Ant-Man
★★★
13
2016
The First Avenger: Civil War
★★★★
14
2016
Doctor Strange
★★★★★
15
2017
Guardians of the Galaxy Vol. 2
★★★★
16
2017
Spider-Man: Homecoming
★★★
17
2017
Thor 3: Tag der Entscheidung
★★★★★
18
2018
Black Panther
★★★★
19
2018
Avengers: Infinity War
★★★★★
20
2018
Ant-Man and the Wasp
★★★
21
2019
Captain Marvel
★★★
22
2019
Avengers: Endgame
★★★★★
23
2019
Spider-Man: Far From Home









Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    also ich hab noch nicht alle Filme gesehen, und schon gar nicht in chronologischer Reihenfolge. Das möchte ich aber irgendwann mal nachholen. Ich habs gerade durchgezählt und immerhin 16 der 23 Filme bisher gesehen.

    Dabei fehlen mir die Captain America Filme, Spiderman, Hulk, Captain Marvel und Black Pather, wobei ich diesen hoffentlich demnächst schauen werde.

    Mir haben sie eigentlich auch fast alle recht gut gefallen, einige ein bisschen weniger, vor allem von Thor 3 war ich extrem enttäsucht, der würde bei mir nur 2 Ssterne bekomen, denn das war für mich nur noch Parodie und auch bei Guardians of the Galaxy wars mir manchma ein bisschen zu albern, obwohl die auch viele gute Charaktere und Storylines hatten.
    Aber den Abschuss mit Endgame fand ich auch ziemlich gut gemacht! Bin gespannt, was du dazu sagen wirst :)

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Steffi!
      Da ich ja außer Infinity War noch keinen gesehen hatte und meine Kids viele der Filme eh schon auf DVD hatten, hat es sich natürlich angeboten, sie der Reihe nach zu schauen. Auch weil mich jeder drauf hingewiesen hat, dass ich sonst manche Sachen nicht verstehen würde ^^
      Ich bin ja in der Buchwelt ein sehr penibler Reihenleser *lach*

      Jedenfalls fand ich die Reihenfolge so wie sie oben steht perfekt weil wirklich alles aufeinander aufgebaut hat. Natürlich doof jetzt dass ich es nicht mehr fertig geschafft habe um Endgame im Kino anzuschauen. Das hätte ich jetzt schon noch gerne gemacht ... jetzt muss ich halt auf die DVD warten.
      Aber ich freu mich drauf :D

      Löschen
  2. Huhu Alex :D

    ich liebe die Filme ja schon lange und sie begleiten mich auch schon seit 2008 Iron Man startete. Bis auf "Homecoming", "Black Panther", "Captain Marvel" und "Antman and the Wasp" und "Far from Home" (der ja auch erst noch erscheint) habe ich sie auch alle schon gesehen (zwar nicht wirklich in dieser Reihenfolge, aber das fand ich jetzt nicht tragisch). Einige würde ich anders bewerten als du, aber das ist ja auch immer Geschmackssache ;). Von "Thor 3" war ich zum Beispiel mega doll enttäuscht obwohl ich die beiden Vorgänger geliebt habe ^^'. "Captain America" hingegen mochte ich gerne, genauso wie "Antman". Und ich bin dafür kein großer Fan vom "Hulk". Beim Rest sind wir uns überwiegend aber einig ;D.
    Schön, dass du die Filme auch für dich entdecken konntest ^^.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ja, die Filme hab ich lange links liegen gelassen, dafür konnte ich mir jetzt die geballte Ladung anschauen *lach*

      Thor 3 ... echt? Ne den fand ich klasse!
      Capt. America - der war mir viel zu kriegsfanatisch -amerikanisch. Ja ich weiß, das ändert sich, aber trotzdem, der Grundton hat mir da einfach nicht gefallen.
      Und "Antman", also das war mir dann fast zu "Kinderfilm" *g* Keine Ahnung, genauso wie Spiderman. Wie diese unterhaltsamen Familienfilme von früher, mit denen ich einfach nichts mehr anfangen kann.

      Oh Hulk <3 Den mag ich eigentlich auch nicht, aber in dem Film fand ich es genial!

      Ist jetzt natürlich schade, dass ich Endgame im Kino verpasst habe, aber mei, da kommen ja sicher noch mehr xD

      Löschen
    2. Hihi, komisch, dieses Gefühl, dass es ins kindische abdriftet hatte ich gerade irgendwie bei Thor 3 xD… Keine Ahnung warum ich mit dem Film so Probleme hatte... Aber für mich war das einfach nicht mehr Thor wie ich ihn aus Teil 1 und 2 kannte... Die neuen Spiderman-Filme mit dem jüngeren Schauspieler sind jetzt tatsächlich auch nicht so meins. Die Trilogie mit Tobey Maguire damals fand ich total klasse, wahrscheinlich hatte ich den noch zu sehr im Kopf.

      Aw Endgame war mega! Ich hatte Pipi in den Augen xD

      Löschen
    3. Die Spiderman Filme mit Maguire mochte ich noch nicht muss ich gestehen, oder auch Batman, wahrscheinlich hab ich deshalb auch nie die Marvel Filme angeschaut, ich hab das mit den Superhelden immer alles in einen Topf geschmissen ^^

      Ja, meine Kids waren im Kino bei Endgame - die fanden den auch mega! Haben mich ja leider gespoilert weil ich zu dem Zeitpunkt noch kein "Fan" war -.- Aber nach dem hatte ich dann voll Lust die Filme zu sehen, also wars an sich auch wieder gut *lach*

      Löschen
  3. Hallo^^

    Ich bin seit ein paar Monaten auch dabei, die ganzen Marvel-Filme nachzuholen, obwohl ich ewig damit nichts anfangen konnte^^°
    Allerdings guck ich es in der gleichen Reihenfolge wie du, sondern nach Veröffentlichung. Hab mich da mal ein wenig herumgefragt und mir wurde geraten, dass die Reihenfolge besser wäre.
    Hab auch noch einiges vor mir, vor allem, da ich kaum einen der Filme besitze, sondern alles, was es nicht auf Netflix gibt, aus der Bibliothek ausleihe.

    Lg,
    Kira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, das ist ja schön :)
      Naja, die Reihenfolge ist ja nur am Anfang anders, danach gehts ja auch nach Erscheinen, also scheint es dann auch nicht so schlimm zu sein ;)

      Schade dass ich jetzt Endgame nicht mehr im Kino sehen konnte ...da muss ich wohl auf die DVD warten ^^

      Löschen
  4. Ich bin bekannt als MarvelFreak, auch wenn ich die X-Men immer noch mehr liebe als die Avengers, aber ich finde es schön, dass du das MCU doch noch ausprobiert hast und das es dir vor allem so gut gefällt =)

    Über die Reihenfolge kann man immer streiten, aber ich denke, das passt so schon ganz gut ;)

    Sommerliche Grüße
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht weite ich da meinen Horizont ja auch noch aus, mal schauen :)
      Von X-Men hab ich irgendwann vor Jahren mal einen Film gesehen, aber eher so nebenbei im Fernsehen und war da nicht so mit dabei. Ich werds mir mal durch den Kopf gehen lassen ^^

      Löschen
    2. Gehört auf jeden Fall zu Marvel und vlt irgendwann ja auch ins MCU. Die Filme sind, na ja, es gibt sehr gute und weniger gute ... die Comics sind wesentlich besser, aber nun ;)

      Löschen
    3. Probiere ich schon noch aus - aber da muss ich grade Lust drauf haben auf sowas ;)

      Löschen
  5. Hi!
    Die Marvel Filme sind wirklich toll! Tatsächlich habe ich alle gesehen - nur Spider-Man 2 (Far From Home) noch nicht, weil er noch nicht rausgekommen ist. Ich glaube, der kommt in ein bis zwei Monaten in die Kinos - sicher bin ich da allerdings nicht. Die X-Men Filme kann ich persönlich empfehlen, allerdings hat mir die Reihe nicht so gut gefallen wie die Avengers Filme. Aber ich glaube, da muss jeder selbst entscheiden, was er lieber mag :)
    Auf jeden Fall wünsche ich dir noch viel Spaß beim Weiterschauen der Filme.
    Liebe Grüße
    - Toffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der neue Spiderman müsste jetzt dann ins Kino kommen, ich hab nur noch im Kopf "Sommer 2019" :D

      Vielen Dank! Mit den X-Men Filmen das werde ich mir noch durch den Kopf gehen lassen - einen hab ich ja schonmal gesehen, so nebenher, das ist aber auch schon lange her. War nicht so meins, damals. Kann sich jetzt ja aber auch geändert haben :D

      Löschen
  6. Hey,
    das ist ja sehr cool mit der Liste. Mein Mann und ich wollen bald mal alle Filme hintereinander weg schauen. Dann kann ich mich ja an deine Liste halten. :D

    Ich habe letztens "Venom" geschaut. Der gehört nicht zu den Avengers, ist aber von Marvel. Kann ich auch sehr empfehlen!

    Hab einen tollen Abend. :)

    Ganz lieben Gruß

    Steffi
    angeltearz liest

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann die Liste oben sehr empfehlen, die ist wirklich super aufgebaut so und ja eigentlich auch zeitlich chronologisch bis auf die ersten paar Filme. So baut sich das aber perfekt aufeinander auf ;)

      "Venom" - sagt mir grade gar nichts muss ich gestehen *lach* Werde ich mir gerne mal näher anschauen!

      Vielen Dank, das wünsch ich dir auch <3

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com