Samstag, 1. Juni 2019

Mein Rückblick auf den Lesemonat Mai




Wonne Monat Mai -nach den Eisheiligen hatte ich echt gehofft, dass das Wetter besser wird, aber viele schöne Tage gab es ja nicht zwischen dem Regen ... ich hoffe jetzt einfach auf Juni :)

Viel passiert ist diesen Monat nicht. Ich hatte eine Menge Arbeit und dadurch wenig Zeit, die ich mir freischaufeln konnte. Zum Lesen und Serien schauen hats aber trotzdem gereicht xD Außerdem gehts mir momentan wirklich ausgesprochen gut - mein inneres Gleichgewicht scheint sich nach Jahren endlich etwas einzupendeln und meine positive Grundstimmung wirkt sich auf alles um mich herum sehr gut aus. Ich hoffe, dass ich das jetzt auch so weiter tragen kann.


Gesehen
  • Game of Thrones - zu der finalen Staffel gingen ja die wildesten Gerüchte und Diskussionen durchs Netz, wobei ich mich ehrlich gesagt sehr rausgehalten habe, weil ich erst das Ende abwarten wollte. So ganz zufrieden war ich nicht mit jeder Folge, aber letztendlich war es ein gelungener Abschluss. Trotzdem würde ich gerne auch noch das letzte Buch dazu lesen, um alles in Details besser durchblicken zu können, das wurde schon sehr kurz gehalten.
  • Dann hab ich mir endlich A casual vacancy angeschaut, die Mini Serie mit 3 Folgen zu Joanne K. Rowlings "Ein plötzlicher Todesfall" Schlecht gemacht fand ich es nicht, aber es konnte mich nicht so begeistern wie das Buch. Auch war der Schluss etwas anders als im Buch, was mich ja schon immer etwas ärgert ^^
  • Nachdem meine Kids im Kino Avengers: Endgame angeschaut und sehr begeistert waren hab ich mich jetzt doch endlich aufgerafft die Marvel Filme zu schauen. "Captain America" fand ich ja total doof, aber ich hab jetzt im Mai weitergemacht, nachdem ich das Netz nach Listen durchsucht hatte, wie man die Filme in der richtigen Reihenfolge schaut. Ich war echt fleissig und hab diesen Monat tatsächlich 14 (!) Filme angeschaut - zum Glück hatten meine Kids die meisten eh auf DVD :D


Häufigste Klicks im Mai



Meine Neuzugänge

  1. Der Insasse von Sebastian Fitzek 
  2. Das Labyrinth der Draken (4) von Marie Brennan
  3. Der fahle König (2) von Mark Anthony 
  4. Schwanenfeuer (1) von Regina Meissner 
  5. Narbenkönig von Isabell Schmitt-Egner 
  6. Dry von Neal und Jarrod Shusterman 
  7. Cat & Cole (1 und 2) von Emily Suvada
  8. Der Fluch des Hauses Foskett (2) von M. R. C. Kasasian  
  9. Witchmark (1) von C. L. Polk
  10. Das Teufelsloch (1) von Antonia Hodgson 
  11. Silenus von Robert J. Bennett 



Gelesene Reihen

Band 1: *re-read* Artemis Fowl von Eoin Colfer
Band 1: Tom Hawkins von Antonia Hodgson
Band 1: Die letzte Rune von Mark Anthony
Band 2: Die letzte Rune von Mark Anthony
Band 2: Der letzte Engel von Zoran Drvenkar
Band 4: Lady Trents Memoiren von Marie Brennan
Band 4: *re-rad* Scheibenwelt von Terry Pratchett
Band 4.5: Der dunkle Turm von Stephen King
Band 5: Der dunkle Turm von Stephen King


Challenges

Motto Challenge
10 Bücher zum Thema "Genre Fantasy" gelesen

ABC Challenge (Prota) 
Makabre High Fantasy Challenge 


Im Mai Gelesen: 12
Abgebrochen: 2
Seiten insgesamt: 5405





*re-read* Gevatter Tod von Terry Pratchett
Dry von Neal Shusterman
 Im Labyrinth der Draken (4) von Marie Brennan

http://blog4aleshanee.blogspot.de/search/label/4%2F5%20Sonnen

Ash von Malinda Lo
Wind (4.5) von Stephen King
Wolfsmond (5) von Stephen King 
Der fahle König (2) von Mark Anthony
*re-read* Artemis Fowl (1) von Eoin Colfer


Der lächelnde Odd und die Reise nach Asgard
 Das Ruinentor (1) von Mark Anthony

 http://blog4aleshanee.blogspot.de/search/label/3%20Sonnen

Der Ruf aus dem Eis (2) von Zoran Drvenkar
Das Teufelsloch (1) von Antonia Hodgson



Abgebrochen

Das Blatt des dunklen Herzens von Karolyn Ciseau
Dancing Jax (1) von Robin Jarvis



✶ Meine Favoriten im Mai

   
     

Kommentare:

  1. guten morgen liebe Alex,

    12 Bücher die du gelesen hast ist echt mehr als top und bei nur 2 abgebrochenen Büchern, auch da kann man nicht wirklich meckern, oder?
    Uhi da hast du ja viiiiele Neuzugänge, bei mir waren es im Mai auch etwas mehr *hüstel* aber ok zum einen hatte ich Geburtstag und dann konnte ich einen super Schnapper auf dem Bücherfhlomarkt machen und hatte tatsächlich Bücher gefunden die auf meiner WuL standen =) war selbst ganz erstaunt.
    "Der Insasse" ist noch auf meiner WuL mal schauen wann er bei mir einziehen darf, bestimmt wenns TB dann erscheint, muss mir aber vorher noch Flugangst besorgen oder ich warte bis Weihnachten *lach*

    Ich schaue jetzt auch seit 1 Jahr so nach und nach alle Marvelfilme und bis auf 2 konnten mich sehr viele davon begeistern =) hab neulich beim Saturn 5 mitgenommen, als es die Aktion "kaufe 3 und bekomm 2 geschenkt" hatten.

    Nun wünsche ich dir ein tolles und sonniges WE und einen guten Start in den Juni

    Beste Grüße

    Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, meckern kann ich da wirklich nicht, aber wie du schon sagst, die Neuzugänge waren ja auch nicht ohne *lach* Da hatte ich aber auch wirklich großes Glück bei ein paar Gewinnspielen. Ich mache ja selten mit, aber die Bücher waren alle auf meiner Wunschliste ^^

      Flugangst hab ich auch noch nicht gelesen, das kommt auch noch dran. Der Insasse hatte ich zum Tauschen gesehen und zugeschnappt :D

      Ah, das war ja eine coole Aktion mit den Marvelfilmen! Meine Kids hatten ja schon einige auf DVD, aber bei Amazon gabs oder gibts die Aktion 3 Marvelfilme für 2, auch Blueray. Das war dann auch sehr praktisch! Ich mag sie jedenfalls echt gerne und so richtig schlecht fand ich keinen bis auf den allerersten.

      Dir auch, lieben Dank! <3

      Löschen
  2. Guten Morgen Aleshanee :)

    Von der finalen Game of Thrones Staffel war ich sehr enttäuscht. Man hätte sich viel mehr Zeit für die Entwicklungen lassen sollen, damit das Ganze Sinn ergibt. Sehr schade, dass eine bis anhin so tolle Serie für mich so enttäuschend enden musste. Aber dafür freue ich mich nun umso mehr über die Bücher und bin gespannt, wie George R. R. Martin sein Spiel der Throne enden lassen wird ;) (Du meintest ja mal in einem anderen Beitrag, dass du nicht daran glaubst, dass die Bücher noch erscheinen, oder?)

    Die Marvelfilme mag ich auch sehr ♥ Aber Captain America fand ich auch nicht gut. Am besten bleiben für mich die Avengers Filme, ansonsten haben mir die Iron Man und Thor Filme noch ganz gut gefallen :)

    Von deinen glesenen Büchern habe ich nur "Dry" auch gelesen - es ist sogar mein Monatshighlight geworden. Witchmark und der Insasse subben bei mir beide noch rum. Und von der "Cat & Cole" Reihe habe ich viel Positives gelesen, mich konnte der erste Band aber damals leider nicht so ganz überzeugen, deshalb habe ich die Reihe nicht weiterverfolgt.

    Ich wünsche dir einen tollen kommenden Lesemonat!

    LG Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die finale Staffel von GoT ... mich hat es auch sehr geärgert dass es so schnell abgehandelt wurde, vor allem da die ersten beiden Folgen ja so eine Ruhe vor dem Sturm ausgestrahlt haben und man nicht damit gerechnet hat, dass dann alles so schnell geht.
      Die Bücher? Also meine Info ist da noch nicht so 100%ig. Ich hab nur gerüchteweise gehört dass er das letzte geschrieben haben soll, aber ob das stimmt weiß ich nicht. Schön wäre es definitv!

      Mir haben bisher tatsächlich alle Marvel Filme super gefallen, bis eben auf den ersten Capt. America Film. Ant-Man war jetzt auch nicht so der Brüller, aber schon okay :)

      Oh, Dry ist dein Monatshighlight? Ja, das war aber auch klasse oder? Super spannend!!! Auch wenns vielleicht kleine Logikfehler gab, die ja manche bemängeln, fand ich nicht dass diese die Geschichte stören, ich war auch sehr begeistert jedenfalls.

      Du bist jetzt die erste von der ich etwas negatives über Cat & Cole höre! Ich hab die beiden Bände ja im Zuge der Blogtour gewonnen und freu mich jetzt schon sehr drauf. Hoffentlich gefällts mir dann besser :)

      Dankeschön, das wünsch ich dir auch!

      Löschen
  3. Hallo Aleshanee,
    12 Bücher? Wow. Dry sieht man in letzter Zeit öfter auf den Blogs, vielleicht sollte ich mir das mal näher ansehen.
    Was hat dich denn veranlasst Dancing Jax abzubrechen? Hab da Bich selbst auf dem SuB liegen.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dry ist wirklich klasse und ich bin froh dass der Autor jetzt viel mehr gesehen wird. Als "damals" die Vollendet Reihe rauskam hat die kaum jemanden interessiert und durch den Push haben sie ja jetzt endlich auch den vierten Band der Reihe übersetzt. Hat mich super gefreut!

      Also Dancing Jax - das ist sehr seltsam, und abgefahren, was ja an sich nicht schlecht ist und sowas mag ich gerne. Mich konnte es aber einfach nicht erreichen. Es war jetzt mein zweiter Versuch und irgendwie finde ich es langweilig ... aber viele andere sind begeistert, also einfach mal ausprobieren ;)

      Löschen
  4. Hey Aleshanee :)

    Freut mich, dass dich das Marvel-Fieber auch packen konnte :) mir gefällt auch nicht jeder Film, aber trotzdem haben die es mir angetan und ich freue mich jetzt schon auf den nächsten aus dem Universum ;) wie viele fehlen dir denn noch?

    Von Cat & Cole habe ich schon viel Gutes gehört, die Reihe habe ich auch noch auf meiner Leseliste stehen :) ebenso steht seit kurzem auch Dry drauf, deine Rezi hatte mich da doch sehr neugierig auf das Buch gemacht :)

    Schade, dass du Das Blatt des dunklen Herzens abgebrochen hast. Aber gut, es kann einem ja auch nicht alles gefallen, Geschmäcker sind eben verschieden. Ich fand die Dilogie ja genial ;)

    Ich wünsche dir einen lesereichen Juni mit vielen spannenden Highlights :D

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja die Filme haben es mir jetzt angetan, da wir fast alle da hatten hab ich ständig weitergeschaut *g*

      Das sind jetzt die nächsten
      16. Spider-Man: Homecoming
      17. Thor 3: Tag der Entscheidung
      18. Black Panther
      19. Avengers: Infinity War
      20. Ant-Man and the Wasp
      21. Captain Marvel
      22. Avengers: Endgame

      Wobei es die letzten beiden ja noch nicht auf DVD gibt, da werde ich wohl warten müssen.

      Dry ist wirklich klasse, das Thema haben sie sehr spannend umgesetzt! Manche haben da zwar kleine Logikfehler entdeckt, aber das war für die Handlung nötig und fiel mir nicht negativ auf.
      Von Cat & Cole hab ich auch nur gutes gehört bisher, da bin ich schon total gespannt!

      JA, auch von "Das Blatt des dunklen Herzens" hatte ich nur positives gehört, aber ne, das war gar nicht meins, leider.

      Vielen Dank, das wünsch ich dir auch :)

      Löschen
    2. Da bist du aber schon wirklich weit gekommen :) Captain Marvel habe ich tatsächlich auch noch nicht geschaut (habs einfach nicht ins Kino geschafft). Naja, da warte ich halt auch auf die DVD ;)

      Ich bin gespannt :) mal schauen, wann ich das Buch dann lesen werde. Im Juni eher nicht, denn da will ich mal nur Fortsetzungen lesen und da passt es gerade nicht rein^^

      Löschen
    3. Ja ich hab wirklich extrem viel geschaut, an einem Wochenende warens glaub ich fünf Filme :D

      Haha, die Reihen und ihre Fortsetzungen, da bin ich auch immer hinterher aber es wird nicht weniger ... trotzdem komme ich gut voran muss ich sagen. Wenn ich nicht so viele Reihenanfänge auf dem SuB hätte *lach*

      Löschen
    4. Ja das Gefühl kenne ich^^ ich bastel gerade an einer Rezensionsseite rum und da fällt mir doch wieder extrem auf, wie viele angefangene Reihen ich doch habe^^
      Naja ... vielleicht kann der Juni wenigstens ein bisschen was voran bringen^^

      Löschen
  5. Hallo liebe Aleshanee,

    12 Bücher - wow!!!! Ich bin immer froh, wenn ich 5 Bücher schaffe :-)

    Dry möchte ich auch unbedingt lesen, da habe ich bisher fast nur begeisterte Stimmen gehört. Und auch Cate & Cole treffe ich immer wieder. Witchmark ist auf meiner Wunschliste wieder weiter runtergepurzelt, weil die letzten Rezis wirklich nicht allzu gut waren ... Mal sehen, was Du sagen wirst, wenn Du es gelesen hast!

    Der Insasse von Sebastian Fitzek war mein erster Fitzek, den ich gelesen habe und ich fand das Buch einfach unglaublich gut!!!

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Lesemonat Juni und lasse Dir liebe Grüße da,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja der Monat lief wirklich gut, wobei ich schon meistens um die 10 Bücher habe, aber ich lese halt auch jeden Abend ;)

      Dry find ich wirklich klasse, kann ich nur empfehlen!
      Bei Cat & Cole und Witchmark, da lass ich mich einfach überraschen, ich freu mich jedenfalls schon drauf!

      Ah, das ist schön zu hören über den Insassen. Das mochten ja auch nicht alle gleich gern. Viel hab ich von Fitzek auch noch nicht gelesen, aber ein paar schon, die fand ich bisher eigentlich alle gut bis auf eins.

      Danke, das wünsch ich dir auch <3

      Löschen
  6. Mahlzeit Aleshanee,

    ich darf gar nicht sagen, dass ich das Wetter perfekt fand so :-O heute sind 25 grad und morgen sollen wir 30 haben das ist furchtbar für mich :-(

    Von Deinen Neuzugängen kenne ich den Fitzek und habe ihm 5 Sterne gegeben, fand nach langer Zeit endlich mal wieder ein gutes Buch von ihm.

    Dry will ich bald mal lesen .. irgendwann... irgendwie na Du weisst schon wie das so ist *lach*

    Von Deinen gelesenen kenne ich echt keins :-( aber 12 Bücher ist wahnsinnig viel. Soviel schaff ich nie und ich habe schon das Gefühl, dass ich viel lese. Aber ich ertappe mich auch immer wieder dabei stundenlang bei Facebook rumzugammeln :-(

    2 Abbrüche ist okay hatte eigentlich auch 2 fällt mir grad ein weil Faith 2 breche ich nun endgültig ab, das editiere ich bei mir gleich mal.

    Ich habe einen neuen Blog inkl neuer Adresse - deshalb findest Du meine Auswertung nun hier

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also vom Wetter her bin ich nicht so glücklich. Ich muss im Frühjahr auch keine 30 Grad haben, aber eben dass man spürt das der Sommer kommt, keine Winterjacken mehr und nicht wochenlang grau und Regen ....

      Ja, der Insasse scheint doch den meisten sehr gut gefallen zu haben, ich bin echt sehr gespannt!
      Dry solltest du dir wirklich merken, das kann ich sehr empfehlen.

      Auf Facebook lange zu stöbern gewöhne ich mir gerade ab, es geht einfach zu viel Zeit verloren. Ich bin eh grade viel am umkrempeln in meinem Leben und weniger social media gehört da definitiv dazu ;)

      Ich schau morgen gerne vorbei, heute schaffe ich es nicht mehr! Ich hab schon eine ganze Liste an Rückblicken wo ich noch stöbern möchte :D

      Löschen
  7. Huhu Aleshanee,

    wieder ein toller Lesemonat - und diesmal kenne ich sogar ein Buch. :-D "Das Teufelsloch" habe ich seinerzeit sogar abgebrochen - bei dir ist es ja auch nicht ganz so gut weggekommen ....

    Kommt "Artemis Foul" jetzt nbicht auch ins Kino?

    Ich wünsche dir einen sonnigeren Lesemonat Juni.

    Liebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, wie schön, auch wenn du es abgebrochen hast. Ganz so schlimm fand ich es nicht - die Beschreibungen und die Atmosphäre von damals waren schon richtig gut fand ich. Der Krimiaspekt war halt extrem wenig vorhanden und erst viel zu spät. Aber insgesamt schon okay - wobei ich die Reihe nicht weiterlesen werde.

      Ja, ich hatte sogar am Montag einen Post dazu, dass Artemis Fowl im Sommer in die Kinos kommt. Und direkt drauf hat mich eine Bloggerin angeschrieben, dass der Start auf das Frühjahr 2020 verschoben wurde :/ Doof, aber immerhin kommt er. Bis dahin hab ich dann auch den re-read der Reihe durch xD

      Das wünsch ich dir auch, lieben Dank!

      Löschen
  8. Ein sonniges Hallo,
    Wettertechnisch war der Mai ja wirklich eher verhalten und schwupps ist Juni und super schönes Wetter.
    Das 'Dry' zu deinen Favoriten gehört beruhigt mich, steht nämlich ganz weit oben auf meiner 'möchte ich bald lesen'-Liste.
    In Sachen Serien kann ich kein Stück mithalten, dafür fehlt mir einfach die Zeit. Aber Janna ist auch so ein Serienjunkie :-D
    Schön zu lesen dass du mir dir im Reinen bist und es dir gut geht. So soll es bleiben.
    Hab ein schönes Restwochenende und lass es dir gut gehen.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank Kerstin! Das Wetter war heute wirklich traumhaft schön und ja, mir geht es zurzeit total gut und das bin ich jetzt richtig am genießen. :)

      Dry ist klasse, absolut! Einfach gehalten (Jugendbuch), trotzdem realistisch und beklemmend und super spannend. Freu dich drauf :D

      Serien und jetzt die Marvelfilme - ab und an muss das zwischendurch mal sein ^^ Ich schau ja seit Jahren gar kein Fernsehen mehr und bin wenn dann auf Netflix oder amazon prime unterwegs. Da ich sonst fast nur Lese-Abende habe brauch ich auch mal optische Ablenkung *lach*

      Wünsch dir auch alles Liebe und einen schönen Abend!

      Löschen
  9. Hallo Aleshanee,
    danke für deinen Besuch!
    Schade, dass du gleich 2 Bücher abbrechen musstest, aber manchmal ist das leider so.
    Dry ist auch bei mir eingezogen, ich bin gespannt, ob mir das Buch so gut gefallen wird wie dir.
    Mit Ash habe ich ja auch schon geliebäugelt.
    Zu GoT kann ich nur soviel sagen: Ich habe noch nicht eine Folge gesehen...
    Es ist schön, dass du so rundum zufrieden bist. Ich hoffe es bleibt so!
    Sonnige Grüße und einen schönen Lesemonat Juni
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sicher das Dry dir gefallen wird, das ist wirklich sehr spannend umgesetzt und man bekommt immer wieder ein Kopfkino, was man wohl selber in so einer Situation machen würde!

      Ash fand ich wirklich total bezaubernd, so düster, märchenhaft und überraschend anders. Aber viele mochten es nicht, also vielleicht erst mal reinlesen, nicht dass du dann enttäuscht bist ;)

      Oh, mal kein GoT Fan :D Sehr schade, aber nicht jedem kann alles gefallen und du lebst sicher auch ganz gut ohne die Serie xD

      Dir auch einen wundervollen Monat und die besten Wünsche für dich <3

      Löschen
  10. Ich bin gespannt, wie Dir Witchmark gefallen wird. Bisher weiß ich das Buch noch nicht so recht einzuordnen und ergo auch nicht, ob ichs lesen soll oder nicht. Vielleicht warte ich einfach Deine Wertung ab :D

    Viele Grüße
    Der Büchernarr Frank

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Witchmark bin ich auch gespannt! Ich hab mir die Rezensionen dazu nicht zu genau durchgelesen um mich überraschen zu lassen, aber sie waren alle bisher durchweg positiv. Ich hoffe mir gehts genauso :)

      Löschen
  11. Guten Abend Aleshanee,

    hach ja, deine Bücher sagen mir mal wieder so gar nichts. Aber das ist ja nicht so selten. ;)
    Aber ich freue mich natürlich das sie dir so gefallen haben (bis auf die zwei abgebrochenen, aber so hattest du ja mehr Zeit für gute Bücher).

    Allerdings kann ich bei Marvel schon eher mitreden, denn die Filme habe ich auch alle schon gesehen. Mehrmals. Und ich stimme die voll und ganz zu, Captain America ist nicht der beste Film. Aber noch schlimmer fand ich ja Black Panther...

    Liebste Grüße und einen sonnigen Juni,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Marvel Filme haben mich jetzt wirklich gepackt, ich hatte ja lange überhaupt kein Interesse an Superhelden & Co. aber die sind wirklich toll gemacht!
      Black Panther hab ich noch vor mir, ich bin gespannt.

      Welchen ich noch etwas schwächer fand war Ant-Man.

      Löschen
  12. Hallo liebe Aleshanee,

    von deinen gelesenen Bücher kenne ich nur Artemis Fowl. Die Reihe ist genial, die müsste ich auch ganz dringend mal re-readen. Da habe ich ja erst vor kurzem erfahren, dass es zu der Reihe bald einen Kinofilm geben wird. Ich weiß aber noch nicht, ob ich mir den angucken werde. Ich schaue mir Buchverfilmungen irgendwie nicht so gerne an, zumindest dann nicht, wenn ich die Bücher vorher gelesen habe. :D

    Von deinen Neuzugängen kenne ich den ersten Band von Cat & Cole. Hat mir sehr gut gefallen, den zweiten Band muss ich mir auch unbedingt noch zulegen!

    Von deinen Filmen/Serien kenne ich nichts. Games of Thrones konnte mich bisher irgendwie nicht so reizen, obwohl die Reihe so gehypt wird. Und bei Marvel mag ich eigentlich nur die ersten drei Spiderman-Filme, die mit Kirsten Dunst und Tobey Maguire. Ansonsten sind Superhelden- und Actionfilme nicht so mein Ding. :D

    Ich wünsche dir einen tollen Lesemonat Juni!

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Artemis Fowl hab ich tatsächlich jetzt nochmal gestartet wegen dem Kinofilm :D Ich schau mir Buchverfilmungen immer total gerne an! Letzten Montag hatte ich sogar einen Beitrag dazu - und da hab ich auch erfahren, dass der Kinostart auf nächstes Jahr verschoben wurde :/ Aber er kommt!

      Oh, grade die Spidermanfilme mit Tobey Maguire mag ich gar nicht *lach* Ich schau hier nach der Liste die ich gefunden habe, die zusammengehören, also die Iron Man Filme, Thor, die Avengers usw. Spiderman kommt da auch dazu später, aber der wird von jemand anderem gespielt ;)
      Für mich waren Superheldenfilme ja auch nie meins, aber jetzt haben sie mich voll erwischt! :D

      Dankeschön, das wünsch ich dir auch <3

      Löschen
  13. Hallo liebe Aleshanee,
    das klingt doch nach einem sehr erfolgreichen Lesemonat. :o) Über Dry haben wir uns ja schon unterhalten. Dieses Buch wurde auch von mir zum Monatsliebling gekürt. Die Cat & Cole Reihe möchte ich auch unbedingt noch lesen. Immer, wenn ich die Cover auf einem Blog entdecke, werde ich erneut daran erinnert :o)

    Auf Ash hast du mich bereits mit deiner Rezi neugierig gemacht.

    Ich wünsche dir einen mindestens genauso erfolgreichen und schönen Lesemonat im Juni :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Tanja :)

      Ja, ich kann wirklich nicht klagen, es läuft grade ziemlich gut!
      Ash fand ich total schön aber ich hab gemerkt, dass viele nicht so begeistert waren davon. Mir kam es ja so vor als kenne das kaum jemand, aber als ich die Rezension gepostet hatte auf FB kamen einige Rückmeldungen, und die Begeisterung hielt sich in Grenzen. Ich weiß nicht warum, denn ich fand es wirklich toll <3

      Auf Cat & Cole bin ich jetzt auch sehr gespannt, ein bisschen wirds aber noch dauern bis ich die auf die Leseliste setze ^^

      Löschen
    2. Hallo liebe Aleshanee,
      hm... also du hast mich mit deiner Rezension zu Ash überzeugen können. Ich habe tatsächlich dieses Buch bislang auch noch nirgends gesehen und hätte jetzt auch gedacht, dass es eher unbekannt ist.

      Auf deine Meinung zu Cat & Cole bin ich schon sehr gespannt. Leni hat die Bände bereits gelesen und mir schon davon vorgeschwärmt. Ich finde auch, dass der Klappentext schon richtigrichtig gut klingt :o) Ich wünsche dir ganz viel Spaß damit :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    3. Ich hatte auf goodreads schon gesehen, dass die Meinungen zu "Ash" etwas auseinandergehen, aber dass dann doch so viele nicht begeistert waren hat mich schon überrascht. Deshalb wurde / wird es wahrscheinlich auch so wenig gezeigt. Echt schade! Falls du es liest hoffe ich jedenfalls, dass es dir so gut gefällt wie mir :)

      Löschen
  14. Liebe Aleshanee,

    erstmal freut es mich, dass es dir so gut geht - sowas ist immer schön zu hören! :)
    Tolle Bücher hast du gelesen, "Dry" hat mir auch sehr gut gefallen. Du bist ja gerade mittendrin in der Turm-Reihe von Stephen King. Schön, dass sie dir gefällt, ich war damals auch ganz beeindruckt von der Reihe und habe vor, sie irgendwann nochmal zu re-readen.
    Deine Rezension zu "Gevatter Tod" ist sehr gelungen - ich möchte die Scheibenwelt-Romane auch noch lesen (bisher habe ich nur den ersten Band gelesen).
    Ich wünsche dir einen schönen neuen Lesemonat! :)

    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Nicole! Ich bin auch froh dass ich mich mal richtig gut fühle ohne zu viel zu grübeln oder mich runterziehen zu lassen - ich hoffe das kann ich auch halten :)

      Die Turm Reihe, oh ja, die ist wirklich großartig!!! Er ufert ja schon immer ein bisschen aus mit seinem Palaver *lach* Aber insgesamt ist sie grandios! Fast schon schade dass ich jetzt nur noch zwei Bände vor mir habe ...

      Löschen
  15. Ich bin im Mai leider nicht so viel zum Lesen gekommen und so leider nur auf 3 Bücher gekommen, macht aber nichts, denn die haben mir alle gefallen.
    Zu GoT sage ich besser nichts, denn das war ein sehr unwürdiger Abschluss, obwohl ich mit dem eigentlichen Ende gut leben kann. Ob man das Ende noch in schriftlicher Form nachlesen können wird? Wohl nur, wenn sie es einst so machen wie beim "Rad der Zeit", mein Gefühl ist, dass Martin ein wenig den Spaß an der Serie verloren hat.
    "Ash" ist schon sehr lange auf meiner WuLi, sollte ich dann wohl mal wieder etwas weiter nach oben holen. :)
    Ich wünsche Dir einen tollen Juni!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Drei Bücher sind besser als keins und die Hauptsache ist doch, dass sie dir gefallen haben <3

      Jaaaa, GoT. Ich war schon auch enttäuscht weil einfach alles zu kurz gehalten war, aber andererseits war ich froh, überhaupt ein Ende zu bekommen. Und mit dem Schluss an sich bin ich zufrieden. Das Gerücht, dass die Bücher noch kommen geht ja rum, ich bin gespannt. Ich würde sie auf jeden Fall lesen wollen.

      Ash fand ich wirklich ein total schönes, düsteres Märchen, ungewöhnlich und mit einer ganz besonderen Atmosphäre. Ich hab allerdings gemerkt, dass es doch mehr Leute kennen als gedacht, allerdings waren die davon nicht so begeistert ^^ Da scheinen die Meinungen etwas auseinander zu gehen.

      Das wünsch ich dir auch,vielen Dank! :)

      Löschen
  16. Hey Aleshanee,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir :) Wahnsinn, dass du immer so viel schaffst, auch wenn du viel Arbeit hast :D Das würde ich auch gern, wobei mich ja eher momentan unsere beiden Kinder auf Trab halten!

    Ich bin nicht sooo ein riesen Marvel-Fan... Einige Filme hab ich auch gesehen, die haben mir auch gut gefallen. Andere hingegen nicht.

    Jetzt aber zu deinen Büchern :D
    Dry steht auf meiner Wunschliste, nachdem mir Scythe so gut gefallen hat.
    Der Insasse, Schwanenfeuer und Cat & Cole subben bei mir leider noch.
    Die anderen kenne ich nicht, wobei mir Terry Pratchett natürlich vom Namen her bekannt ist. Die Teppichvölker habe ich von ihm auch im Regal stehen.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja ich weiß auch nicht wie das jeden Monat zustande kommt, aber ich lese halt fast jeden Abend, das summiert sich halt doch :)

      Ich mochte die Marvel Filme vorher auch überhaupt nicht, hat mich nie interessiert. Aber wenn man die mal anfängt, kann man nicht mehr aufhören ^^ Wobei jetzt zwei dabei waren, die ich auch nicht so gut fand, halt ganz normal oder mich jetzt besonders begeistert zu haben. Aber die anderen mochte ich wirklich sehr!

      Dry wird dir auf jeden Fall gefallen, da bin ich mir sicher!
      Der Insasse wird wohl bald dran glauben müssen, da bin ich schon mega neugierig!

      Ohhh, die Teppichvölker! Das fand ich auch genial, unbedingt mal ausprobieren! ;)

      Löschen
  17. Hallo Aleshanee,

    da hast du ja einiges gelesen, auch wenn 2 Abbrüche dabei waren. Ansich scheint dein Monat aber ein Erfolg gewesen zu sein. :-)

    Von deinen Büchern kenne ich so gut wie keins. Die Leseprobe zu Band 1 von Lady Trent habe ich gelesen und das Buch liegt auf der WuLi.
    "Schwanenfeuer" habe ich auch schon auf der WuLi stehen. Der erste Scheibenweltroman konnte ich mich letztes Jahr leider nicht überzeugen. Artemis Fowl habe ich als Teenager schon immer gesehen, aber irgendwie noch nie angefangen zu lesen.

    Mein Monatsrückblick ist seit heute auch online.

    Ich wünsche dir einen tollen Lesemonat Juni.

    Liebe Grüße

    Tina von Tina's Leseecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina!

      Lady Trent ist wirklich toll, dazu kommt morgen meine Rezension ;) Die Reihe ist absolut außergewöhnlich und ich liebe diese trockene, nüchterne Art, in der sie erzählt. Denn es wirkt trotzdem erfrischend und wenn man den Stil mag, mag man sicher die ganze Reihe!

      Der erste Scheibenweltroman: also auch der erste chronologische Band mit Rincewind? Den fand ich tatsächlich auch nicht so toll, aber die anderen mit den Hexen, mit dem TOD oder der Stadtwache, die sind schon mega genial. Vielleicht probierst du ja mal einen anderen aus, irgendwann :)

      Bei deinem Monatsrückblick schau ich gerne morgen vorbei, heute schaffe ich es nicht mehr! Bis dahin :)

      Löschen
    2. Hallo Aleshanee,

      ich werde erstmal meine Reihen etwas abbauen, ehe ich neue Reihen anfange. Aber Lady Trent gehört auf jeden Fall zu einer der nächsten. :-)

      Ja, der chronologisch erste Band. Das Einzige was mich überlegen lässt irgendwann noch mal einen zu lesen ist das Ende vom ersten Teil. Eigentlich beendet, aber ja anscheinend doch nicht. ;-)

      Liebe Grüße

      Tina von Tina's Leseecke

      Löschen
    3. Das Ende vom ersten Rincewind Band? Das müsste aber schon abgeschlossen sein, die bauen eigentlich nicht aufeinander auf ... nur die drei mit der Hexe Tiffany Weh - wenn ich das richtig in Erinnerung hab

      Löschen
    4. Also zumindest ist er am Ende von Band 1 über den Rand der Welt gefallen und eigentlich tot, aber irgendwie ja nicht. Also müsste zumindest die Erklärung in Band 2 erfolgen.

      Löschen
    5. Ah ok, stimmt. Hab grade mal in den Anfang von Band 2 reingelesen! Das wusste ich nicht mehr ...

      Löschen
  18. Huhu Aleshanee,

    klingt nach einem tollen Monat, vor allem freut mich, dass du dich so gut fühlst :) Ja zu GoT kann ich dir nur zustimmen, ich fand auch, dass einiges einfach viel zu schnell ging, aber mit dem Gesamtende bin ich schon echt zufrieden.

    Von deinen gelesenen Büchern kenn ich keins näher. Artemis Foul vom Sehen und Dry will ich natürlich auch lesen. Von deinen Neuzugängen hab ich bereits der Insasse gelesen. Das fand ich schon auch wieder gut, aber ich fand nicht seinen besten, vor allem weil ich die Auflösung am Ende einem seiner anderen Bücher sehr ähnelt.
    Ich bin gespannt, wie es dir gefallen wird.

    Liebe Grüße und einen tollen Juni,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3

      Ah endlich mal jemand der auch so ein bisschen zufrieden ist mit dem Ende von GoT. Man hat ja fast nur gelesen wie schrecklich die letzte Staffel war ^^ Dabei fand ich es trotz allem gut gemacht, auch wenn es teilweise wirklich zu schnell ging, manche Tode viel zu unspektakulär waren und man sich einfach etwas mehr erhofft hatte...

      Dry ist wirklich klasse, kann ich nur empfehlen!

      Von Der Insasse hab ich jetzt schon echt viele unterschiedliche Meinungen gesehen. Dass das Ende einem seiner anderen Bücher ähnelt ist für mich wohl nicht so schlimm - ich kenne noch nicht so viele Bücher von ihm und ob ich mich dann an den Schluss von einem so explizit erinnern könnte, das glaub ich eher nicht *g* Ich bin jedenfalls sehr gespannt, ich möchte es auch demnächst lesen!

      Löschen
  19. Hallo liebe Alex

    Es freut mich sehr, bei dir zu lesen, dass die positie Grundstimmung anhält, das ist wirklich toll, man kann deine Freude darüber in jeder Zeile erkennen :-)

    Auch sonst war der Mai bei dir ein sehr spannender Monat mit sehr vielen neuen, aber auch vielen gelesenen Büchern. Leider habe ich "tot" im Mai nicht mehr geschafft, aber es steht auf meiner Juni-Liste und vielleicht schaffe ich ja endlich wieder einmal ein paar Bücher mehr, als in den letzten Monaten, die vielen Zugstunden sollten es mir eigentlich ermöglichn, drück mir die Daumen ;-)

    Alles Liebe an dich und ich wünsche dir einen sehr schönen Monat Juni
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Livia, das tut auch richtig gut und ich merke, ich muss "einfach" mehr auf mich selber schauen und Probleme nicht so ernst nehmen - denn meist sind sie das auch nicht :)

      Ich wünsch dir auf jeden Fall dass du etwas mehr zum Lesen kommst! Zugfahrten bieten sich da ja wirklich an und hoffentlich erwischt du dann auch Bücher, die dich so richtig begeistern können! <3

      Löschen
  20. Du hattest ja auch einen ergiebigen Monat! 12 Bücher, das ist sehr ordentlich! Schön, dass dir die meisten auch gut gefallen haben.
    Captain America ist für mich auch einer der eher schwachen Ableger in der Marvel Reihe. Ich kann mit der Figur einfach nichts anfangen. Ähnlich geht es mir da auch mit Ant-Man, obwohl der wenigstens ein bisschen lustiger ist. Mir war bisher gar nicht bewusst wie viele Marvel Filme es inzwischen gibt. Das ist ja wirklich ein Garant für Quadrataugen. xD

    Hab eine schöne Woche!
    Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sehen wir ja dann echt ähnlich! Capt America ... ja der ist mir einfach zu "amerikanisch", zumindest haben sie einen wirklich passenden Namen für ihn xD Wobei er mir in einem der Filme, tja, welcher war das jetzt, auf jeden Fall wo alle Avengers vorkamen, ein bisschen sympathischer geworden ist.
      Ich komme jetzt echt durcheinander *lach* Ich hab so viele der Filme in den letzten Wochen gesehen dass ich die teilweise gar nicht auseinander halten kann :D
      Cool finde ich ja auch dass es doch auch Unterschiede gibt - wie du schon sagst ist Ant-Man ja eher witzig, und die anderen, die haben alle schon ihren eigenen Stil. Wie die Guardians of the Galaxy auch zum Beispiel.

      Spidermans Homecoming ist ja jetzt der nächste, da denke ich mal, dass der mir ähnlich wie Ant-Man nicht ganz so gut gefallen wird, aber mal schauen :)

      Löschen
  21. huhu .. es gibt ne kurze Serie zu "Ein plötzlicher Todesfall"? Wo kann man den denn sehen? Wusste gar nicht, dass es dazu eine kurz-Serie gibt :)

    So viele Filme geschaut und so viel gelesen.. ich beneide dich. Ich dneke, das wird bei mir auch wieder mehr, wenn meine Maus größer ist, was *schmunzel*

    Wünsche dir auch einen tollen Lese- und Schaumonat Juni :) Viel spaß dabei :)

    Melle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Serie muss man aber kaufen, es sind nur drei Folgen. Auf netflix und amazon prime gibt es sie jedenfalls nicht. Auf Sky weiß ich es nicht ...

      Als meine Kids kleiner hatte ich auch kaum Zeit für was anderes ;) Das kommt aber wieder wenn sie etwas größer sind. Da ist man dann froh, WENN sie mal Zeit mit einem verbringen wollen *g*

      Danke das wünsch ich dir auch <3

      Löschen
  22. Ohhhh nooooo, whaaaat!
    Wieso hast du das Blatt des dunklen Herzens abgebrochen? D:
    Das liegt schon gefühlt Ewigkeiten ganz oben auf meiner Wuli. 🙈🙈🙈
    Das war so der erste wichtige Gedanke zu deinem Lesemonat, der tatsächlich durch meine E-Mails durchgerutscht ist. :/
    Zweiter wichtiger Gedanke: Ich habe jetzt schon sehr Bammel, was du zu Schwanenfeuer sagst, weil sich dort die Meinungen Spalten. Ich bin riesiger Sternensandfan. Ich liebe den Verlag und alles was dort verlegt wird und jetzt habe ich etwas Angst. XD
    Drittens beknie ich dich hier und jetzt und mit ganz viel Bodengeknutsche: Nimm Dir Cat & Cole ASAP zur Brust!
    Go, Go, Go. Ich kann es nicht mehr betonen als so.

    Gott ist das aufregend. Genauso wie der Insasse, der auch ziemlich geil war.
    Und keine Sorge. 14 Filme ist harmlos. Ich schaff am Wochenende, wenn ich gut bin sogar 6 oder so.
    Captain America kenn ich gar nicht. Also, den Film. Vom Namen her schon.
    Ich bin nicht so der Marvel oder DC Fan.

    Und habe das Gefühl, dass ich das hier gerade sehr konfus von mir gegeben habe.
    Egal. Du verstehst schon was ich meine. Denke ich. xD
    Tschööööö. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, darauf hab ich schon gewartet - mich hat gewundert dass kaum jemand was dazu gesagt hat, denn "Das Blatt des dunklen Herzens" hat ja viele begeisterte Anhänger. Vielleicht liegt es auch an mir aber ich meide ja das Fantasy-Romance Genre zurzeit, weil sich da für mich alles gleich anhört. Hier dachte ich ich würde auf eine Ausnahme treffen, aber ich finde einfach keinen Draht dazu.

      Vom Sternensandverlag hab ich - glaub ich - noch gar nichts gelesen. Meinungen zu Schwanenfeuer hab ich bisher tatsächlich noch gar nicht angeschaut. Ich hatte die Blogtour zu der Reihe verfolgt und es klang sehr ansprechend, grade mit Märchen kann man mich sehr gut kriegen *lach* Ich lass mich mal überraschen :)

      Cat & Cole, ja, da sind sehr viele begeistert und ich freu mich auch schon sehr darauf. Ein bisschen müssen sie aber noch warten, da erst noch andere Reihen auf meiner Leseliste warten ^^

      Filme schau ich ja an sich wirklich selten. Serien ja, gerne auch viel, aber Filme haben mich in letzter Zeit kaum angesprochen. Deshalb war das für mich direkt neu, wieder so viel zu schauen.

      Na klar, ich denke ich hab alles verstanden xD Immer raus damit so wie es will, das ist manchmal eh am besten :D

      Löschen
    2. Alsoooo, ich glaube, wenn du Fantasy Romance meidest, ist der Sternensand Verlag sowieso nichts für dich. Wobei du vielleicht mal einen Blick auf Elesztrah werfen kannst oder Countdown to Noah von Fanny Bechert, die sind auf jeden Fall toll gemacht :)
      Ich bin echt gespannt was du zu Schwanenfeuer sagst :0

      Löschen
  23. Guten Morgen!

    Bisher ist das Wetter ja definitiv wärmer als im Mai, mal sehen ob es so bleibt^^ Aber es ist auf jeden Fall schön zu lesen, dass es dir gut geht :)
    Die Miniserie zu "Ein plötzlicher Todesfall" will ich mir bei Gelegenheit noch anschauen, aber zunächst sollte ich das Buch besorgen und lesen... die "Marvel"-Filme kenne ich dagegen fast alle. Und ich mochte "Captain America" sehr, aber das ist ja Geschmacksache :)
    Von deinen Neuzugängen habe ich bisher nur "Witchmark" gelesen - das Buch hat mir ziemlich gut gefallen und ich bin schon gespannt auf den zweiten Band. "Dry" habe ich auf dem SuB und die Reihe von Marie Brennan sowie "Schwanenfeuer" und "Cat & Cole" stehen auf meiner Wunschliste.
    Von "Artemis Fowl" kenne ich bisher nur den ersten Band, den ich gut fand, und von der "Scheibenwelt" kenne ich auch schon einige Bände, die ich gerne mochte. Die Bücher um den TOD kenne ich aber leider noch nicht.

    Ich wünsche dir noch einen tollen (Lese-)Monat Juni!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist es grade richtig heiß! Aber das ist mir grade immer noch lieber als dieses trübe graue Wetter :)

      "Ein plötzlicher Todesfall" war als Buch wirklich gut! Man muss zwar erst reinkommen, also mir ging es so, aber dann war es richtig spannend und ich wollte gar nicht mehr aufhören ^^

      Auf die nächsten Bände von Artemis Fowl freu ich mich schon sehr, ich hab sie jedenfalls in guter Erinnerung und bin gespannt, ich weiß von der Handlung selbst ja so gut wie nix mehr.

      Oh, grade die Bücher mit dem TOD sind ja so klasse, die solltest du dann unbedingt auch noch lesen :)

      Von "Witchmark" hab ich jetzt mittlerweile schon sehr unterschiedliche Meinungen gehört, aber ich lass mich mal überraschen. Ich hoffe einfach dass es mir gefällt.

      Dir auch einen wundervollen Monat <3

      Löschen
  24. Liebe Alex,

    ich will irgendwann auch gerne die Marvel-Filme sehen. Im Moment schaue ich "Supergirl" auf Netflix. *rofl Und bin voll angefixt. Könnte den ganzen Tag nichts anderes machen. Und wei0 dadurch nun zumindest, dass Superman vom Planet Krypton kommt. War mir bisher neu. :)

    Dry will ich ja auf jeden Fall noch lesen.Und den lächelnden Odd. Marie Brennan wollte ich ja eigentlich auch mal lesen, aber ich komme einfach nicht hinter her.
    Großartig, wie viele Namen Du schon hast! In Anbetracht, dass wir schon Juni haben,werde ich dieses Jahr nicht alle 56 schaffen. Vielleicht sollte ich mich darauf konzentrieren, wenigstens 26 zu bekommen.

    Falls Du Lust hast, mein Rückblick ist auch endlich online: http://morgenwald.eu/rueckblickmai19/

    Auf einen, in jeder Hinsicht!, tollen Juni!
    Sei liebst gegrüßt
    Petrissa

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Aleshanee, :)
    also, hier fing das Wetter im Juni nicht wirklich gut an. Dieses wechselhafte ist wirklich schlimm.

    Bei Game of Thrones bin ich gerade bei der vierten Staffel. Da brauche ich noch ein bisschen, bis ich zum Finale komme. Aber es ist gut zu lesen, dass du immerhin nicht enttäuscht warst.

    Von deinen gelesenen Büchern habe ich selber nur Artemis Fowl gelesen, das ist sehr gut fand. Außerdem steht Dry noch auf meiner Wunschliste. Toll, dass es zu deinen Favoriten zählt. :)

    Ich wünsche dir einen tollen Juni und hoffe, dass der Sommer sich noch richtig zeigt! :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also hier hält sich das Wetter seit Anfang Juni eigentlich im warmen Bereich. Mal gibt es etwas Regen oder Gewitter dazwischen, aber es ist zumindest nicht mehr "winterkalt" wie vor 2-3 Wochen noch ;)

      Naja, enttäuscht war ich schon ein bisschen von der letzten Staffel von GoT. Aber der Abschluss an sich war schon in Ordnung so und ich wills auch jetzt (für mich selber) nicht schlecht reden. Die Serie an sich lohnt sich auf jeden Fall und dass es am Ende etwas hapert, kann ich gut wegstecken.

      Ich bin gespannt auf die weiteren Bände von Artemis Fowl, ich kann mich ja an fast nichts mehr erinnern :D Ich hoffe schon dass es mir wieder genauso gut gefällt wie damals!

      Danke, das wünsch ich dir auch!

      Löschen
  26. Huhu ;D

    schöner Lesemonat ^^.
    Auf "Dry" bin ich schon sehr gespannt :D.
    "Cat & Cole" ist ebenfalls noch auf meinem SuB. Und "Schwanenfeuer" habe ich schon gefühlt eine Ewigkeit auf der Wunschliste ^^'.

    Ich war mit der finalen Staffel GoT auch nicht so 100% glücklich... Eigentlich war ich sogar ein bisschen enttäuscht ^^'. Ich mochte Danys Entwicklung gar nicht... Und das ging alles so rasant. Natürlich gabs auch guteMomente, die ich gefeiert habe. Aber im großen und ganzen war es definitiv die schwächste Staffel für mich.
    Ich würde mir auch sehr wünschen, dass es endlich mit der Buchreihe weiter geht *seufz*.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dry wird dir mit Sicherheit gefallen! :)
      Die anderen kenne ich auch noch nicht.

      Ja, also ein bisschen enttäuscht war ich schon auf von der letzten Staffel GoT. Danys Entwicklung fand ich ziemlich cool, aber, muss ich sagen - ansonsten wäre es mir zu "weich gespült" gewesen *lach* Das hätte nicht gepasst.
      Aber es ging definitiv alles zu schnell und mir haben einige spektakuläre Tode gefehlt, das war alles zu dürftig für die Charaktere, die man jetzt schon so viele Staffeln lang begleitet hat.
      Die Bücher wären schon toll <3

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com