Mittwoch, 10. März 2021

#WoIstSammy - Gewinnspiel zur Warrior Cats Reihe

An die Warrior Cats Reihe denke ich immer gerne zurück, die Abenteuer rund um die Katzenclans, die in der Wildnis überleben müssen, hat mir und meinen Kids immer großen Spaß gemacht!
 
 

 
HEUTE 
❦❦❦❦❦❦❦❦
erscheinen Band 1 und 2 in einer Neuauflage für euch
und ihr könnt den ersten Teil direkt bei mir gewinnen!


Worum gehts?
❦❦❦❦❦❦❦❦
 
Ein Wald. Vier Clans. Und alle wollen überleben. 

Jenseits der Menschen, tief verborgen im Wald, leben die Katzen der Clans wild und ungezähmt. Feuerpfote, der seine Zweibeiner verließ, um sich dem DonnerClan anzuschließen, genießt das stürmische Leben des Waldes in vollen Zügen. Seite an Seite mit den wilden Katzen lernt er zu jagen, seine Instinkte zu gebrauchen, er lernt den Wald zu hören und seine Feinde zu riechen. Doch das Leben stellt ihn auch immer wieder auf die Probe, denn der Platz ist eng, das Futter knapp. Blaustern, die Königin des DonnerClans, hat Zweifel, ob es der Clan schaffen wird, bis zur Blattfrische zu überleben. Da erfährt Feuerpfote von der Prophezeiung: „Nur Feuer kann den Clan retten!“ Was hat diese Prophezeiung zu bedeuten?
 
 
 
Diese wunderschöne Ausgabe wartet auf euch und um in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet mir einfach folgende Frage in den Kommentaren:
 
Ihr könnt euch in eine Katze verwandeln: In welche Katzenrasse würdet ihr schlüpfen und welchen Namen würdet ihr euch geben?
 
 
 
Außerdem hat der Verlag Beltz & Gelberg eine tolle Aktion gestartet: ein interaktives Abenteuer, das ihr auf 
bestreiten könnt und bei dem euch tolle Gewinne erwarten. Mitmachen ist noch bis 31. März möglich!
 
 
 
 
 
 
Teilnahmebedingungen:
 
--- Mitmachen könnt ihr bis 31. März
--- Ihr seid 18 Jahre alt oder habt die Erlaubnis eurer Eltern, um mitzumachen
--- Im Gewinnfall meldet ihr euch innerhalb 3 Tagen bei mir, ansonsten lose ich neu aus
--- Der Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz
--- Die Adressdaten werden an den Verlag weitergegeben und nach dem Versand wieder gelöscht
--- Für auf dem Postweg verloren gegangene Sendungen wird keine Haftung übernommen
--- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen  


Für ein zweites Los könnt ihr auf meiner FB Seite vorbeischauen,
auch dort verlose ich eine Ausgabe!
 

 
❦❦❦❦ Viel Glück ❦❦❦❦

Kommentare:

  1. Guten Morgen :-)

    Hm, bei Katzenrassen müsste ich überlegen - wahrscheinlich wäre ich ein Mischling, die sind doch am frechsten von allen und lassen sich in kein Schublade einsortieren. Dreifarbig gestreift (rot, dunkelbraun, weiß), bitte, also Glücks- und Kampfkatze in einem. Wer mir wohlgesonnen ist, dem bringe ich Glück *schnurr*, allen anderen verpasse ich ein Streifentattoo mit meinen Krallen. *fauch*
    Ich hieße übrigens Tiger, zu Ehren des roten Tigers, der früher unseren Garten vor Eindringlingen beschützte.
    LG Christina P. / La Tina (Facebook)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh eine Glückskatze :) Das ist eine schöne Idee - übrigens auch das Streifentattoo xD

      Löschen
  2. Hallo liebe Aleshanee,

    nun als Ex-Katzen-Besitzerin/leider...nehme ich gerne ... die Europäisch Kurzhaar....

    Hatte nämlich davon 2 ganz tolle Kätzinnen..

    Ihre Urahnen sind ganz gewöhnliche Haus- und Dorfkatzen...für mich braucht es keine besonders gezüchteten Katzen, die möglicherweise ein Problem mit den Augen/Nase haben wie z.B. die Perser-Katze.

    Also ganz normale/unauffällig möchte ich auch als Katze sein und in Erinnerung an meine verstorbenen Katzen ...wähle ich den Namen, Kim .

    Miau....LG...Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch einen europäisch Kurzhaar <3
      Und eine Perser-Mischlingsdame - die ich von einem Pärchen übernommen habe. Ausgesucht hätte ich mir diese Rasse auch nicht, aber sie suchten dringend einen Platz für sie. Die Probleme mit Augen/Nase sind da leider gegeben, und auch eine Unverträglichkeit mit bestimmten Futtersorten. Aber sie ist eine ganz liebe :)

      Löschen
  3. Hm, eine, meine Katzen waren damals von einem Bauernhof ....der Bauer hätte sie sonst ertränkt
    .....leider sind vom Wurf nicht mehr viele am Leben geblieben...Auto überfahren..
    Meine Kim wurde dafür fast 15 Jahre alt..

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinen Kater hab ich auch vom Bauernhof, der hätte wohl sonst ein ähnliches Schicksal gehabt, deshalb haben wir ihn genommen.
      Bei dir hatten sie sicher ein schöne Zuhause <3

      Löschen
  4. Liebe Aleshanee,

    das ist ja eine tolle Aufgabe. Ich wollte schon immer mal die Warrior Cats entdecken. Das ist die Chance.
    Ich wäre gern eine Maikatze - oder so ein hübsch grau-braun gemusterter Stubentiger. Mein Name wäre Kimberly. Oder so eine verschmuste Katze wie Marie (Disney) 💖

    Hach, traumhaft schön.

    Liebe Grüße
    Connie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kimberly ist auch ein wunderschöner Name <3 Allerdings würdest du dann hier nicht lange ein "Stuben" Tiger bleiben :D

      Löschen
  5. Hallo
    Ich wäre glaube eine ganz normale Hauskatze. Die sind robust und widerstandsfähig. Das sind glaube nicht die schlechtesten Eigenschaften.
    Mein "kleiner, dicker Kater" ist eine ganz normale Hauskatzenmisching. Aber sehr schön geraten. Rot getiegert, langes weiches Fell, neugieriger und intelligenter Gesichtsausdruck, hochgradig verschmust... Ich glaub ich wäre gerne wie er. Nur eben ein Weibchen und heißen würde ich Lilly
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, die "ganz normalen Hauskatzen" sind wirklich am widerstandsfähigsten, das denke ich auch :) Ein Leben als Katze stelle ich mir auch immer recht angenehm vor :)

      Löschen
  6. Ich wäre eine "Mekong Bobtail Katze". Ich finde den dunklen Kopf und die stechend blauen so toll!
    Ich selber hatte mal eine gewöhnliche kurzhaarige schwarz-weiße Hauskatze, die war auch klasse 😍. Und dann denke ich auch, so ohne Züchtung, wie die Natur es will, ist für das wilde Leben genau das richtige... 😻.
    Und nun ab in den Lostopf......

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stechend blauen AUGEN so toll!

      Löschen
    2. Da musste ich grade erstmal googeln, welche das ist :D Die sieht wirklich schön aus - aber die hat keinen Schwanz?! Wurde der weggezüchtet? Das mag ich ja immer gar nicht, diese komischen Spielereien, die sie da mit den Tieren machen ...
      Welchen Namen hättest du für dich als Katzendame gewählt?

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com