Freitag, 23. März 2018

Stöberrunde ~ lesenswerte Beiträge für euch über Buchnerds und Blogger

Einmal im Monat stelle ich euch Beiträge von anderen Blogs vor, die ich witzig, interessant oder lesenswert finde. 
Ihr könnt auch gerne mitmachen, indem ihr selber einen Post erstellt. Übernehmt bitte das Logo und verlinkt zu meiner Aktion! 
Und vergesst nicht, mir auch einen Link von eurem Beitrag dazu lassen, damit ich auch stöbern kann ;) Die Stöberrunde findet immer am vorletzten Freitag im Monat statt.





Fuchsias Weltenecho

Warum man manchmal die Bremse ziehen muss ... in der heutigen schnelllebigen Zeit sollte man auch mal wagen einen Schritt zurückzutreten, um sich eine Pause zu gönnen. Anna hat das in einem sehr schönen Beitrag


Skoutz

Denglish - oder what? :D Ein witziger aber auch echt informativer Beitrag über die Verenglischung der deutschen Sprache, oder auch umgekehrt ...



Bücherschmöker

Blogpausen - sinnvoll oder nicht? Dem einen bringt es neuen Schwung, der andere ist vielleicht danach völlig raus ...  Michi hat uns an ihren Gedanken dazu teilhaben lassen



KeJas Blog-Buch

Erwartungen bei Büchern - Alle wollen neue Ideen, greifen aber immer wieder zum selben Einheitsbrei ... wie soll das funktionieren?



Trallafittibooks

Zeitplanung - wie macht man das eigentlich als Blogger? Neben Beruf, Haushalt, (Kindern?), Familie Freunde ... und dann noch den Blog und Lesen "muss" man ja auch noch :D Nicci hat einen sehr strukturierten Tag und gibt tolle Tipps, wie man alles unter einen Hut bringen KÖNNTE ;)



Awkward Dangos
+ Die Eule und ihre Bücher

Beide beschäftigen sich in ihren Beiträgen mit dem Thema Leselisten und das Gefühl, mehr lesen zu "müssen" ... ist das wirklich so? Macht ihr euch Leselisten? Geben die euch mehr Ansporn oder eher mehr Druck? Oder lasst ihr euch alles komplett offen?



Gwynnys Lesezauber

Leseflauten ~ Ich selbst kenne es nicht, lese aber auch immer wieder bei anderen über dieses "Ärgernis". Gwynny hat sich mal ihre eigenen Gedanken dazu gemacht und ein paar Tipps parat, um aus dem Leseloch zu kommen ;)


Books have a soul

Ein schöner Beitrag über das Bloggen und die Zeit - nicht jeder kann immer und überall "präsent" sein und jedem sollte es selbst überlassen bleiben, wie viel Zeit er für Social Media etc. erübrigen kann


Mikka liest das Leben

Viel Rätselraten um die neuen "Gesetze" und die geheimnisvollen Buchstaben DGSVO ... für Blogger wird sich einiges bezüglich dem Datenschutz ändern und es gibt schon einige Beiträge dazu. Den von Mikka fand ich sehr schön strukturiert. Den kann ich euch empfehlen, um euch mal eine Übersicht zu verschaffen. Und ein paar der Veränderungen kann man ja jetzt eh schon machen.


Eine Stöberrunde gibt es auch bei

# Tilly Jones bloggt
# Die Zeilenspringerin


Die nächste Stöberrunde findet am 20. April statt



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Aleshanee ;-)
    Vielen Dank für die wunderbare Aufstellung.
    Wie immer wäre das eine oder andere an mir vorbeigegangen.
    Es fällt auf, dass sich alle mit dem Bloggen und dem Drumherum beschäftigen. Dies lässt - ganz vorsichtig - die Frage aufkommen, ob aus der Leidenschaft, die uns alle verbindet, eine Form von "Stress" entstanden ist?
    Was mich jedoch extrem beschäftigt, ist der Beitrag von Mikka inkl. der Kommentare dazu. Eine gewisse Hilflosigkeit macht sich breit, der man noch nicht wirklich etwas entgegensetzen kann, weil näher Informationen oder gar Instruktionen fehlen. Die nächsten Wochen werden für uns wohl nicht so einfach werden.
    Komm mir gut in das Wochenende.
    Liebst, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne!

      Ja, gerade die Diskussionen um die neuen Datenschutzbestimmungen nehmen gerade sehr überhand - ich bin ja eher der Meinung, so eine Panikmache zu verhindern: eben weil es verunsichert.

      Soweit ich gesehen habe ich das alles gar nicht so schlimm wie es sich im ersten Moment anhört. Das meiste ist auch relativ leicht umsetzbar.
      Das einzige was gerade bei Blogger gerade nicht möglich ist, ist diese Bestätigung bevor man einen Kommentar abschickt, also ein Häkchen setzen wegen den Daten. Mal abwarten ob sich da bei Blogger etwas tut.

      Ansonsten muss ich sagen bin ich da jetzt eher noch relaxed, einfach weil alles noch nicht schlüssig ist und man ja zumindest einige Punkte selber machen kann.

      Auch hab ich auf der Seite "EU-DSGVO Datenschutzerklärung" gelesen, dass gerade Geldbußen nicht für Privatpersonen vorgesehen sind. Strafen sind also erstmal, denke ich, für Firmen zu erwarten.

      Aber ich möchte evtl doch in den nächsten Wochen mal einen Anwalt dazu befragen der sich da auskennt. Nützt ja nichts sich jetzt wochenlang mit einer Angst zu beschäftigen, die vielleicht gar nicht relevant ist.

      Wünsche dir auch ein schönes Wochenende!

      Löschen
  2. Du hast wie immer tolle Beiträge gesammelt :)
    Ist immer sehr lesenswert!

    LG Gwynny

    AntwortenLöschen
  3. Hey!
    Danke für die Verlinkung!
    Die anderen Beiträge klingen auch interessant, da muss ich mal stöbern gehen. :)

    Liebe Grüße,
    Nicci

    AntwortenLöschen
  4. Hi Alex,

    danke für die interessanten Beiträge. Ich war gerade mal ein bisschen stöbern und bin auf einiges interessantes gestoßen, spannend, wie z.B. andere ihr Zeitmanagement betreiben.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Zeitmanagement :D Das ist manchmal schon etwas schwierig immer alles unter einen Hut zu bringen ...

      Löschen
  5. Vielen Dank fürs Verlinken <3 :D

    Den Beitrag von Mikka finde ich auch sehr interessant, das bewegt ja zur Zeit alle Blogger. Ich habe meinen Blog nun auch entsprechend angepasst. Romantic Bookfan hat zu dem Thema auch einen ganz tollen Beitrag geschrieben, den ich auch sehr übersichtlich und gut verständlich fand :).

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah danke für den Hinweis! Da schau ich direkt mal! :)

      Löschen
  6. Hey!

    Da hast du wieder total interessante Beiträge gefunden!
    Ich mag deine Stöberrunden immer sehr und hab heute auch mal mitgemacht. Ich hatte in letzter Zeit so viel tolle Beiträge gefunden und deine Aktion bietet sich an, die mal zu zeigen. <3

    https://tillyjonesbloggt.blogspot.de/2018/03/stoberrunde-1.html

    LG
    Tilly

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Aleshanee,

    so viele tolle Blogbeiträge hast du wieder rausgesucht! Wann soll ich denn die alle noch lesen? 🤕 😁

    Das Thema Zeitplanung finde ich sehr interessant und das beschäftgt mich auch immer wieder. Alles unter einen Hut zu kriegen, ist gar nicht so einfach. Also mach ich eine ToDo-Liste. Und danach noch eine. Und noch eine. 🤓
    Solche Listen werden immer länger, wenn man sich schlecht von Dingen trennen kann. Das kenne ich aus eigener Erfahrung. Aber ab und zu klappt es auch bei mir, ein Zeitfenster frei zu schaufeln.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße,
    Rubine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja zurzeit sind wieder viele brisante Themen unter den Bloggern unterwegs, gerade was die Zeit angeht, die Lust und damit verbunden die neuen Datenschutzbestimmungen ...

      Man sollte einfach alles etwas entspannter angehen, das Leben ist so schon stressig genug :)

      Löschen
  8. Hallo Aleshanee,

    das ist wieder einmal eine gelungene Zusammenstellung. Grad der Beitrag von Nicci bzgl. Zeitmanagement hat mich gut unterhalten und ich habe mich darin wiedererkannt. :D

    Aleshanee, wobei du ja mein großes Vorbild bist. Ich habe dich immer als Speedy Gonzales vor Augen. Lesen, mit der rechten Hand kochen und mit der Linken schreibst du den nächsten Beitrag für den Blog. XD Das ist jetzt übrigens als Kompliment gemeint. Nicht, dass das anders rüberkommt.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den fand ich auch sehr interessant! Ist immer wieder gut zu sehen, wie andere das so machen!

      Haha, ja, jetzt hab ich ein tolles Bild vor Augen á la Zeichentrick, danke xD So seh ich mich tatsächlich auch manchmal und ich weiß wirklich nicht, wie ich oft alles unter einen Hut kriegen soll. Hab schon überlegt selbst mal so einen Beitrag wie Nicci zu machen - einfach auch um ein bisschen über mich selbst zu reflektieren ;)

      Löschen
    2. Dann hat mich mein Gefühl also nicht betrogen & du bist tatsächlich Speedy Gonzales unter den Buchbloggern. XD Super. Ja, so ein Beitrag wäre schon mal interessant.

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com