Donnerstag, 31. Oktober 2019

Top Ten Thursday ~ Happy Halloween

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Infos und die Themen dazu findet ihr *hier*

Die Aufgabe für diese Woche heißt:

Happy Halloween ~ Spezial








Zum heutigen Grusel-Abend passt das Special natürlich perfekt und ich freu mich sehr, heute durch eure Listen zu stöbern :D


1 – Ein Buch mit einem gruseligen Cover

Dafür hab ich ein bisschen gestöbert, denn in meinen Regalen
findet sich nicht wirklich etwas passendes. Aber das hier fand
ich echt richtig gruselig xD


✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ 

2 – Ein Buch in dem ein Mord geschieht

EinBlick von Melanie Meier

Eine Frauenleiche mit Folterwunden und künstlichen Augen – eine entflohene Serienmörderin mit kannibalistischen Launen – ein Sonderermittler für Gewaltverbrechen mit einer übernatürlichen Fähigkeit.
 
Tizian Wolff wird in seine Heimatstadt Regensburg beordert, um einen besonders brutalen Mord aufzuklären. Innerhalb kürzester Zeit sieht er sich nicht nur in einem Netz verdrängter Erinnerungen von anderen verstrickt, sondern taucht auch tief in die eigene Vergangenheit ab. Non nun an dreht sich alles um das Hinschauen, um das Hineinblicken und Dahintersehen, denn nur mit diesem aufrichtigen Blick kann es ihm gelingen, den Fall zu lösen...



 ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝

3 – Ein Buch mit einer unheimlichen Atmosphäre

Von Kastanien und Knochen von Daniel Mosmann

Gruselige Kurzgeschichten im alten Stil
hat mir sehr gut gefallen!
Meine Rezension




 ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝
4 – Ein Buch das an Halloween spielt oder in dem Halloween vorkommt

Da ist mir wieder nur Harry Potter eingefallen, aber da ich auch
hier ein anderes Buch nennen wollte, nehm ich eins, in dem es
um eine besondere Nacht geht - ich glaub jetzt einfach mal
das war an Halloween xD

Höllennacht in Desolation Hill von Derek Landy

Desolation Hill ist nur scheinbar ein friedliches Städtchen. Jedes Jahr findet hier ein großes Festival statt. Alle Fremden müssen die Stadt verlassen und die Kinder werden in Panikräumen eingeschlossen. Nur die Erwachsenen wissen genau, was in der Höllennacht passiert. Und sie können gar nicht erwarten, dass es endlich losgeht.
Als kurz vor Einbruch der Dämmerung ein kleiner Junge verschwindet, ist Amber Lamont eines klar: Hier hat mal wieder jemand einen Pakt mit Dämonen geschlossen und eine unschuldige Seele muss geopfert werden. Aber da schaut Amber nicht lange zu!


 ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝

5 – Ein Buch das du vor Spannung nicht aus der Hand legen konntest

Spannend, erschreckend, brutal,
hier konnte ich wirklich nicht aufhören zu lesen!

Blutgöttin von Daniela Winterfeld 
Meine Rezension

Das Wasser auf Ruann versiegt, und die Dürre verurteilt die Völker zu Hunger und Durst. Um sich die letzten Ressourcen zu sichern, führt das Großreich Sapion erbitterte Kriege gegen seine Nachbarreiche. Die Politikertochter Feyla, der Offizier Dorgen, die Sklavin Alia und der Soldat Tailin sind alle auf verschiedene Weise von dem Krieg betroffen. Jeder versucht für sich einen Ausweg aus der hoffnungslosen Situation zu finden. Aber noch wissen die Vier nicht, dass ihre Schicksale miteinander verbunden sind und die Gründe für das Verschwinden des Wassers in einer Verschwörung von ungeahnten Ausmaßen liegen …



✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝

6 – Ein Buch aus dem Horror Genre

 Das Buch reicht wirklich sehr tief und würde ich
wirklich erst ab 18 empfehlen

Keine Menschenseele von Faye Hell
Meine Rezension

Ein Waisenkind findet in einer streunenden Katze einen echten Seelenverwandten, einem charismatischen Fernsehmoderator fliegen alle Herzen zu, für eine junge Frau geht ihr sehnlichster Wunsch in Erfüllung, eine einsame Liebesbuchautorin findet einen Menschen, mit dem sie ihr Leben und ihr Heim teilen kann und jemand ist unterwegs, um sich endlich seinem Peiniger zu stellen. So einfach könnte es sein. Aber nichts im Leben ist so einfach. 
Fünf Menschen, fünf Leben. 
Eine gemeinsame Geschichte. 
Ein gemeinsamer Albtraum.




✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝

7 – Ein Buch das du grauenvoll fandest

Langweilig ... unspektakulär ... vielleicht nicht grade
grauenvoll, aber das passte so schön zum Thema :D

Bird Box von Josh Malerman





✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝
 
8 – Ein Buch mit Vampiren oder sonstigen Geschöpfen der Nacht

Vor kurzem erst den frisch erschienen Sammelband gelesen
mit den ersten 3 Ebooks: Western mit viel Horror xD

Nighthunter von Anton Serkalow 
Meine Rezension

Hier draußen gibt es nicht nur Indianer und Cowboys. Ghule, Zombies, Wendigos, Hexer und andere Diener des Bösen schwärmen über die Grenzlande aus und es mehren sich die Anzeichen für die bevorstehende Apokalypse. Nur der adlige Vampir Louis Royaume und sein indianischer Gefährte der Gestaltwandler Geistwolf stellen sich gegen das drohende Unheil. Die »Nighthunter«.
Selbst zwischen der Tag- und der Nachtwelt wandelnd, sind sie die letzte Hoffnung der Menschheit.
»Nighthunter« – die neue Serie. John Sinclair trifft Lassiter. Eine spannende Mischung aus Horror und Western, mit einem Hauch Fantasy. Garantiert ohne »Romance«!



 ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝

9 – Ein Buch das dir Gänsehaut beschert hat 
(kann auch romantisch gemeint sein)

Schauergeschichten für Kinder - aber die fand
teilweise auch ich ganz schön unheimlich :)

Onkel Montagues Schauergeschichten von Chris Priestley

Nach Einbruch der Nacht wird es hier unheimlich ...

Onkel Montague ist ein komischer alter Kauz. Er lebt mit seinem Diener Franz in einem düsteren Haus mit einem Garten, der an einen Friedhof erinnert. Edgar besucht Onkel Montague jeden Tag, obwohl der Weg durch einen unheimlichen Wald führt. Aber Onkel Montague ist einfach der beste Geschichtenerzähler! Bei flackerndem Kaminfeuer erzählt er so Gruseliges, dass Edgar eine herrliche Gänsehaut über den Rücken läuft. Aber woher kennt Onkel Montague all die Geschichten, und ist es wirklich nur Zufall, dass Gegenstände, die in den Geschichten vorkommen, in seinem Haus zu finden sind?

Mit herrlich skurrilen Zeichnungen. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2011.




 ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝ ✝

10 – Ein Buch mit einem richtig fiesen/bösen Charakter

Capitán Vidal ist wohl einer der schlimmsten Figuren,
der ich in diesem Lesejahr bisher begegnet bin

Das Labyrinth des Fauns von Cornelia Funke
Meine Rezension

Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die Berge, wo ihr neuer Stiefvater mit seiner Truppe stationiert ist. Der dichte Wald, der ihr neues Zuhause umgibt, wird für Ofelia zur Zufluchtsstätte vor ihrem unbarmherzigen Stiefvater: ein Königreich voller verzauberter Orte und magischer Wesen.
Ein geheimnisvoller Faun stellt dem Mädchen drei Aufgaben. Besteht sie diese, ist sie die lang gesuchte Prinzessin des Reiches. Immer tiefer wird Ofelia in eine phantastische Welt hineingezogen, die wundervoll ist und grausam zugleich. Kann Unschuld über das Böse siegen?

Inspiriert von Guillermo del Toros grandiosem oscarprämierten Meisterwerk »Pans Labyrinth« schafft Bestsellerautorin Cornelia Funke eine Welt, wie nur Literatur es kann.






 Das Thema für nächste Woche

10 Bücher von Autoren, deren Nachname mit 
demselben Buchstaben anfängt wie deiner

Kommentare:

  1. Einen schönen guten Morgen in die Runde.

    Aleshanee, wir haben keine Gemeinsamkeiten. Das Labyrinth des Fauns möchte ich unbedingt mal lesen. Onkel Montagues Schauergeschichten klingt auch richtig gut. Blutgöttin spricht mich auch an. Cover Nr.1: Mein Gott ist das Mädel blass :-))))

    Ich wünsche dir einen schönen Tag und liebe Grüße,
    Gisela

    HIER

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Aleshanee,
    ich bin wieder mit dabei, habe aber nur 9 passende Bücher gefunden. Horror ist einfach nicht mein Genre.
    Von deiner Liste habe ich nur Blutgöttin gelesen. Das Labyrinth des Fauns kenne ich vom Sehen her. Ich bin mir nicht sicher, ob ich davon oder von Reckless einen Mitschnitt einer Lesung gesehen habe.
    Ansonsten kenne ich auch nur vom Sehen her Ein Blick, Demon Road und Schauergeschichten. An Keine Menschenseele würde ich mich gar nicht rantrauen. Der Hinweis "Ab 18" schreckt mich direkt ab. Dafür bin ich ein zu großer Angsthase. :-)
    Liebe Grüße
    Tinette
    Meine heutige Liste

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Aleshanee,

    also mit Halloween bzw. Grusel und Horror kann ich selbst eher relativ wenig anfangen. Ab und an mal in leichten Zügen, aber das wars dann auch schon. So würde ich z. B. Das Buch mit deinem gruseligen Cover nicht mal in die Hand nehmen :D.
    Was mich aber neugierig macht ist Blutgöttin. Da ist mir deine Rezension dazu irgendwie durch die Lappen gegangen gewesen, aber die klingt schon echt begeistert. Und da ich ja Der geheime Name der Autorin auch toll fand, muss ich mal gucken, ob ich mir das Buch nicht besorge.

    Bird Box hab ich auch gelesen, ich muss sagen, dass ich es gar nicht soo schlecht fand. Nur das offene Ende ohne Antworten fand ich doof.

    Die anderen Bücher sagen mir nicht viel, außer natürlich Pans Labyrinth, aber es spricht mich jetzt auch sonst keins an.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, Nighthunter haben wir gemeinsam und Blutgöttin wandert sofort auf meine Wunschliste. Das Cover ist wirklich gruselig, ich hatte da ein bißchen Probleme. Ich habe nur Bücher genommen, die ich auch besitze oder auch gelesen habe und Horror ist eben nicht so meins. Eigentlich seltsam, dass ich trotzdem KIng mag. Ansonsten mag ich Halloween nicht unbedingt, in meiner Kindheit gab es nur Karneval, Halloween ist ja irgendwie aus den USA rübergeschwappt, muss ich nicht haben. Hab einen schönen Tag. LG Petra

    https://phantastische-fluchten.blogspot.com/2019/10/top-ten-thursday-am-31102019-haloween.html#more

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Aleshanee,
    Gemeinsamkeiten haben wir (natürlich) keine, aber ich habe (leider) einige interessante Bücher für meine WuLi gefunden. Anton Serkalow steht da ja schon seit einiger Zeit ...
    Nummer sieben habe ich so aufgefasst wie du. Grauenvoll muss nicht immer etwas mit gruseln zu tun haben...
    Meinen Beitrag findest du hier: https://bit.ly/36ljTcg
    Liebe Grüße
    Martin

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, Aleshanee! Guten Morgen, alle zusammen!

    Das Thema heute finde ich absolut genial. Ich habe lange an meinen Büchern getüftelt und es mir mir sehr, sehr großen Spaß gemacht.

    Mein Halloween Spezial


    Das Cover von "The Dead of Winter" finde ich auch gruselig. Das hat echt was.
    "Keine Menschenseele" habe ich ja auch gelesen. Leider konnte es mich nicht ganz so überzeugen. Manchmal will's halt nicht. Dafür habe ich "Bird Box" genau gegenteilig empfunden. :D

    "Nighthunter" haben wir sogar gemeinsam, wobei ich nur die erste Kurzgeschichte habe.

    Und auf die Geschichten von Onkel Montague bin ich jetzt neugierig geworden.

    Happy Halloween!

    Ich werde am Nachmittag zu einer ausgiebigen Stöbertour aufbrechen und freue mich auf die anderen Beiträge.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Aleshanee und an alle anderen,

    Logo mit Spezialeffekten, sehr schön!^^
    Das Thema heute fand ich echt klasse und bei mir kommt auf jeden Fall Harry Potter vor allerdings an anderer Stelle.

    Hier gehts zur Liste.

    Von deiner Auswahl habe ich mal wieder keines gelesen. Ich kenne eigentlich auch nur das Labyrinth des Faun, dessen Aufmachung ich wirklich schön finde.
    Dein ausgesuchtes Cover ist wirklich was gruselig, das würde ich mir nicht so oft ansehen wollen.

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen :)
    das heutige Thema passt natürlich perfekt zum Datum, aber bei dem einen oder anderen Buch mussten wir doch etwas überlegen :D Z.B. mit Halloween im Buch...sowas merkt man sich ja eigentlich nicht unbedingt. Deine Auswahl sieht größtenteils schaurig-schön aus, bei uns ist es doch etwas gemischt von den Genre ;)
    Gelesen habe ich von deiner Auswahl bisher nichts, Anja hat BirdBox und Das Labyrinth des Fauns gelesen. :)
    ich bin gespannt, was mir heute noch so für Bücher begegnen.
    Unser TTT: https://bambinis-buecherzauber.de/2019/10/top-ten-thursday-169-halloween-spezial/
    LG Dana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Aleshanee,

    heute bin ich bei diesem tollen Thema und in den interessanten Fragen auch wieder dabei und werde dann heute Abend ein wenig stöbern.

    Du hast definitiv ein cooles Cover gefunden. :D

    Von "Demon Road" habe ich vor Jahren mal den ersten Teil gelesen und weiß gerade ehrlich gesagt auch nicht so ganz, warum ich die Trilogie bisher nicht weiterverfolgt habe, vielleicht sollte ich das mal wieder in Angriff nehmen. ^^

    Hier geht's zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße!
    Dana

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Aleshanee :)

    Von deiner Liste habe ich bisher nur Demon Road gelesen, aber ich war mir auch nicht mehr so ganz sicher, ob es Halloween war oder nicht^^ deswegen habe ich es heute auch nicht genommen.
    Ansonsten kenne ich einige Bücher vom sehen her, in Nighthunter wollte ich ja mal reinschnuppern.

    Hier gehts zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und allen, die heute oder morgen Feiertag haben, einen schönen Feiertag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Aleshanee,
    ein passendes Thema zum heutigen Tag. :D
    Das erste Cover ist aber auch gruselig, wobei ich in den letzten Tagen bei Andrea von LeseBlick einige gesehen habe, die das toppen können. Da habe ich ja schon Schwierigkeiten, die Rezensionen dazu zu lesen. Bin halt ein Schisser in der Hinsicht.^^
    Von deiner Liste würde ich gern die `Blutgöttin´ noch lesen.
    Bei `Das Labyrinth des Fauns´ hattest du ja meine Neugier schon geweckt.
    Und ansonsten freue ich mich, dass die `Schauergeschichten´ bei dir immer mal wieder auftauchen.
    Sonnige Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Hibi! Ja, das Special musste dieses Jahr auf jeden Fall wieder sein, das macht mir immer besonders viel Spaß :D

      Bei den Covern ist es echt schwierig, denn auch wenn manche auf mich beim ersten Blick gruselig wirken, verlieren sie dann doch schnell ihren Reiz für mich und sind nicht wirklich gruselig. Bei dem oben krieg ich aber fast Gänsehaut *lach* Ich denke da kommt es auch ein bisschen drauf an, was man selbst als unheimlich empfindet.

      "Blutgöttin" ist großartig! Es ist halt schon recht derb und brutal, aber sowas stört mich nicht, weil es perfekt zur Handlung passt und dadurch alles noch intensiver rüberkommt beim lesen.

      Oh ja, die Schauergeschichten, die sind einfach klasse! :)

      Löschen
  12. Huhu,

    ich kenne keine deiner Geschichten. Bin aber auch kein klassischer Halloween Fan.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2019/10/31/ttt-45/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Aleshanee,

    hach ja, ich kenne mal wieder keins deiner Bücher, wobei ich vor dem ersten (auch wenn du es nicht gelesen hast) einen großen Bogen machen würde. Ich bin ein absoluter Schisser. Wäre auf dem Cover ein Clown wäre es noch schlimmer...

    Ich bin heute nicht ganz so gruselig unterwegs mit meiner Liste, ganz ohne NA/YA Bücher komme ich halt doch nicht aus ;)

    Hier ist mein heutiger Beitrag

    Liebste Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Aleshanee, :)
    toll, dass es Specials gibt und das Logo sieht ja super aus!
    Wow, ich wusste ja, dass mein gruseliger Cover nicht mithalten kann, aber der Unterschied ist schon heftig. :D
    :D Bei der vierten Frage um Halloween habe ich tatsächlich Harry Potter genommen. Mir fiel einfach kein anderes ein. :D
    Bird Box kenne ich als Film. Ich fand den ganz gut, aber noch mal müsste ich ihn auch nicht schauen.^^
    Das Labyrinth des Fauns steht noch auf meiner Wunschliste. :)

    Mein heutiger Beitrag.

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  15. Da gibt es wieder mal viel interessante Bücher bei dir zu erstöbern.
    Hier ist meine Liste

    https://wp.me/p3Nl3y-9eZ

    Happy Halloween.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Aleshanee,

    hach, das Halloween-Spezial hat wirklich Freude bereitet.
    Von deiner Liste kenne ich eine Handvoll Bücher, eines haben wir gemeinsam.

    Hier gehts zu meinem Beitrag:
    https://lucindaswunderland.de/2019/10/31/top-ten-thursday-trick-or-treat/

    Ich wünsche dir eine zauberhafte Halloween-Nacht!
    Lucinda

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com