Mittwoch, 9. Juni 2021

Abenteuer pur: Die Reise auf der Morgenröte von C. S. Lewis

 

Die Reise auf der Morgenröte von C. S. Lewis


Der junge König Kaspian will sein Versprechen einlösen und das Schicksal der sieben verschollenen Lords ergründen. An Bord seines Schiffes »Morgenröte« befinden sich neben seiner Mannschaft fantastischerweise auch Lucy, Edmund und deren gemeiner Cousin Eustace. Die abenteuerliche Fahrt führt gen Osten in Gebiete, die noch kein Narnianer zuvor betreten hat. Doch was erwartet sie wirklich hinter dem Horizont?
 
 
 
 
Kurzmeinung
 
Diesen Band kennen viele sicher aus der dritten Verfilmung dieser Reihe, in der auch wieder zwei der vier Pevensie Geschwistern mit von der Partie sind: Edmund und Lucy.
Auch dieses Mal gelangen sie auf höchst ungewöhnlichem Wege in das sagenhafte Land Narnia und haben dabei noch ihren äußerst unliebsamen Cousan Eustachius im Schlepptau.
 
Gemeinsam mit dem jungen König Kaspian begeben sie sich auf dem Schiff "Morgenröte" auf eine Reise in unbekannte Gefilde auf der Suche nach sieben hohen Lords, die vor sieben Jahren verschwunden sind. 
Viele Herausforderungen und Abenteuer warten auf sie und in diesem Band hat sich der Autor wirklich einiges originelles einfallen lassen! Immer weiter nach Osten müssen sie segeln und lernen ferne Inseln und phantastische Zauber kennen, die vor allem oft Gefahr bergen - aber auch ein paar schöne Überraschungen bereit halten.

Ich mochte das einfache treiben lassen von einer Herausforderung zur anderen, ohne große Intention dahinter. Natürlich gibt es wieder wichtige Botschaften, grade auch was die Entwicklung von Eustachius Charakter betrifft, aber im Mittelpunkt stehen einfach die tollen Ideen und phantastischen Geschichten, die die Kinder auf ihrer Reise erleben. 

Der Stil von damals mag nicht für jeden was sein, aber ich mag da manchmal gerne eintauchen und mich in diese Zeit zurückversetzt fühlen - vor allem, wenn es so viel Spaß macht :)
 
 
Meine Bewertung
 

 
 

 

Die Reise auf der Morgenröte von C. S. Lewis

 
Band 5 von Die Chroniken von Narnia - Kinder Fantasy Abenteuer
Im Original The Voyage of the Dawn Treader
übersetzt von Ulla Neckenauer - Illustriert von Thomas Georg
 
1. Auflage September 1952 --- obige Ausgabe von 1998 vom Brendow Verlag
 

 
 

Die Chroniken von Narnia

3 - Der Ritt nach Narnia (4.5 Sterne)
4 - Prinz Kaspian von Narnia (4.5 Sterne)
5 - Die Reise auf der Morgenröte
6 - Der silberne Sessel
7 - Der letzte Kampf
 
 
Wieder ganz toll verfilmt - der Trailer verbindet euch 
beim Abspielen mit youtube
 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com