Mittwoch, 9. Juni 2021

#FragEinenMönch - Was ihr schon immer von einem Mönch wissen wolltet

#frageinenmönch


Kennt jemand von euch das Youtube Video?

Ich hatte bisher noch nichts davon gehört ... und ich bin in Glaubens- und Religionsfragen ja ein sehr zweifelnder Mensch ^^ Aber gerade deshalb interessieren mich Diskussionen mit religiösen Menschen immer sehr, weil sie das gegenseite Verständnis fördern (sollten).
Deshalb bin ich auch jetzt total gespannt auf das Buch!

Der Pater Nikodemus Schnabel ist mir mega sympathisch, denn natürlich hab ich mir erstmal das Video angeschaut :)
 
Das Abspielen verbindet euch automatisch mit youtube
 

 
Und im Buch sind noch viele mehr Fragen, die er offen und unzensiert beantwortet hat. Bin echt gespannt!
Jemand schon von dem Buch gehört?

Es erscheint jetzt im Juni im Adeo Verlag!

Verlagsinfo:

Als im Dezember 2019 das YouTube-Video #FragEinenMönch erschien, in dem der Benediktiner Nikodemus Schnabel auf vorher gesammelte Fragen zum Leben als Mönch antwortete, war das Echo begeistert: Ein Mönch und Katholik, der offen, ehrlich und reflektiert auch auf schwierige und persönliche Fragen eingeht und einen klaren Standpunkt vertritt! Und dass, ohne andere zu verurteilen oder ihnen seine Meinung aufzudrücken. Allgemeines Credo der über 1 Million Zuschauer: "Mit dem würde ich gern mal ein Bier trinken und über Gott und die Welt reden!" und: "Wenn mehr Menschen in der Kirche so wären, würde ich vielleicht wieder eintreten!"

- Was tragt ihr eigentlich unter der Kutte?
- Glaubst du wirklich alles, was in der Bibel steht?
- Vermisst du manchmal dein altes Leben und die Freiheiten?
- Habt ihr im Kloster W-LAN?

In diesem Buch greift Nikodemus diese und noch viele weitere Fragen auf, die in den viel zu kurzen 15 Minuten des Videos nicht zur Sprache kamen. Mit festem Glauben, einem weiten Horizont und jeder Menge Humor. 

 

Übrigens: Morgen Abend live auf instagram Sascha Hellen im Gespräch mit Pater Nikodemus ab 18 Uhr ;)

2 Kommentare:

  1. Liebe Aleshanee

    Das klingt ja wirklich total sympathisch und vor allem auch sehr intelligent. Wenn man sich so differenziert mit seinem eigenen Glauben auseinandersetzen kann (und dennoch überzeugt glaubt), bewundere ich das immer sehr.

    Ich werde mir das Buch einmal näher ansehen.

    Alles Liebe und danke für den Tipp
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist er tatsächlich :D
      Ich hab das Buch mittlerweile durchgelesen, die Rezension dazu kommt bald.
      War echt mal interessant, Antworten von einem Mönch auf die unterschiedlichsten Fragen zu hören. Es war halt leider immer recht kurz gefasst, das hätte ich mir gerne ausführlicher gewünscht.

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com