Donnerstag, 21. Januar 2021

* Wintermond * in Büchern

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Infos und die Themen dazu findet ihr *hier*

Die Aufgabe für diese Woche heißt:

Bilde mit 10 Buchtiteln aus deren Anfangsbuchstaben das Wort: WINTERMOND

Ich finde solche Themen ja immer witzig :D Ich hoffe, ihr hattet beim raussuchen der Bücher auch so viel Spaß ;)

 



eißzeit von Christoffer Carlsson
Jugenddrama, empfohlen ab 14 Jahren - meine Rezension

Rasiermesserscharf und atemberaubend: Vega Gillberg ist 16 Jahre alt, als die Polizei an ihre Tür klopft. Sie ist auf der Suche nach Vegas Bruder Jakob, der des Mordes verdächtigt wird. Doch Jakob ist verschwunden, Vega hat seit Tagen nichts mehr von ihm gehört. Hat er wirklich etwas mit dem Verbrechen zu tun? Vega macht sich in der harten Wildnis Schwedens auf die Suche, taucht immer tiefer in die Geschichten der Menschen um sie herum ein, die alle miteinander verbunden sind, und entdeckt ein dunkles Geheimnis.
 
 
m Land der Nachtschattenvögel von Katjana May
Fantasy Märchen, empfohlen ab 14 Jahren - meine Rezension

Es scheint nur ein abgegriffenes Büchlein zu sein, das die Schulbibliothekarin der sechzehnjährigen Julie Winter in die Hand drückt. Dass sich hinter dem dicken Sagenwälzer eine ganz neue Welt verbirgt, entdeckt Julie erst, als es schon zu spät ist – und sie sich mittendrin befindet. In einem Land wie aus einem Märchen, mit einer dunklen Herrscherin an dessen Spitze und einem jungen Jäger an ihrer Seite, der ihr wahrscheinlich nicht nur Gutes will. Doch das Geheimnisvollste an diesem Land sind seine Ureinwohner, die Nachtschattenvögel. Um zurück nach Hause zu finden, muss Julie ihren eigenen Weg gehen, den unheimlichen Vögeln folgen und Zusammenhänge aufdecken, die mehr mit ihrer Vergangenheit zu tun haben, als sie es für möglich hält…
 
 
acht über Frost Hollow Hall von Emma Carroll

Mystery/Geister Geschichte, empfohlen ab 12 Jahren - meine Rezension

England, 1881 

Beim Schlittschuhlaufen auf dem zugefrorenen See bricht die zwölfjährige Tilly ein und ertrinkt fast. Seit diesem Vorfall erscheint ihr immer wieder ein Junge: Kit Barrington, verstorbener Erbe von Forst Hollow Hall, der auf den Tag genau vor zehn Jahren ums Leben kam – beim Schlittschuhlaufen auf dem zugefrorenen See. Tilly ist sich sicher: Das kann kein Zufall sein. Bei ihren Nachforschungen wird schnell klar, dass auf Frost Hollow Hall seltsame Dinge vor sich gehen ...
 
 
raumlieder von George R. R. Martin
Kurzgeschichten aus dem Fantasy und Science Fiction Genre - und der Autor plaudert aus dem Nähkästchen - meine Rezension

Dass George R. R. Martin einer der erfolgreichsten Fantasy- Autoren aller Zeiten ist, steht außer Frage. Dass er noch viel mehr kann, beweist er in seinen  Erzählbänden Traumlieder, deren Vielseitigkeit Fantasy- und Science-Fiction-Fans jeder Generation begeistern wird: Das Porträt eines Mannes, der allmählich dem Wahnsinn verfällt, oder das unheimliche Schicksal eines Autors, dessen Selbstbezogenheit ihm zum Verhängnis wird, sind nur zwei der Geschichten dieser einzigartigen Storysammlungen. Ob Werwölfe, Magier, das ganz normale Grauen nebenan oder das Weltall: George R. R. Martin versteht es, seine Leser zu fesseln wie kein anderer. Die drei Erzählbände vereinen erstmals die wichtigsten seiner vielfach ausgezeichneten Kurzgeschichten.
 
 
 
lfenmagie von Sabrina Qnaj
Auftakt einer genialen Fantasytrilogie - meine Rezension

In einer Gewitternacht erscheint ein unerwarteter Besucher auf dem kargen Hof des Schmieds Briac Larnegie. Seine Absichten sind ungewiss, doch die 11jährige Vanora erkennt schnell, dass er ihr Leben von Grund auf ändern wird. 
Ohne Mutter aufgewachsen, hängt Vanora sehr an ihrem Vater Briac, denn Freunde sind in dem kleinen Dorf rar; vor allem, da sich alle von ihr fernzuhalten scheinen. Sie weiß nicht, dass sie in dem schwelenden Krieg der Elfen eine Rolle spielt und sie der Königin Alkariel wieder zur alten Macht verhelfen könnte. Doch sosehr sie bisher auch im Dunkeln gehalten wurde, scheint ihr Schicksal schon lange besiegelt zu sein ...
 

oter Mond von Benjamin Percy
Mix aus Social Fantasy und Horror - meine Rezension

Sie leben unter uns. Sie verwandeln sich. Sie kämpfen gegen ihre Unterdrücker – uns!

Als Regierungsagenten Claire Forresters Haustür eintreten und ihre Eltern ermorden, muss sie erkennen, dass sie und ihre Familie schon immer Ausgestoßene waren
Chase Williams hat seinen Wählern versprochen, die USA vor Terror zu beschützen. Doch nun wird er selbst zu dem, was er zu vernichten geschworen hat.

Bis heute wird die Bedrohung durch Gesetze, Gewalt und Drogen in Schach gehalten. Doch die Nacht des Roten Mondes rückt näher, wenn die Welt für immer ihr Antlitz verändern wird – und die Schlacht um die Menschlichkeit beginnt …

Eine überzeugende Parabel auf die Welt, in der wir leben.
 
 
agierdämmerung von Bernd Perplies
Steampunk Fantasy Trilogie - meine Rezension

Am 18. April 1897 unternahm Duncan Hidy-White im Auftrag des Magiermeisters Wellington einen nicht ungefährlichen Tauchgang mitten im Atlantik vor der afrikanischen Küste; auf der Suche nach nichts geringerem, als der versunkenen Stadt Atlantis. 
Währenddessen wird der Erste Lordmagier von London, Albert Dunholm, das Opfer eines geplanten Überfalls und der letzte, dem er einen Hinweis auf die umwälzenden Veränderungen geben kann, ist der unbeteiligte Reporter Jonathan Kentham.
Doch auch in den Highlands von Schottland sind die merkwürdigen Auswirkungen spürbar und die junge Kendra McKellen wird unversehen in das Geschehen hineingezogen, das die Welt für immer verändern könnte.
 

rphan X von Gregg Hurwitz
Agenten Thriller Reihe - meine Rezension
 
1. Gebot: Keine voreiligen Schlüsse
Das schwarze Satellitentelefon klingelt. Am anderen Ende ist ein Mädchen, das von einem korrupten Cop verfolgt wird. Evan Smoak wird ihr helfen.

4. Gebot: Es ist nie persönlich
Evan ist ein Absolvent des Orphan-Programms, in dem Waisenkinder zu hocheffizienten Killern ausgebildet wurden. Nach Jahren des Mordens für die Regierung ist er in den Untergrund gegangen. Er hilft nun den Verzweifelten, die nicht zur Polizei gehen können. Dabei hält er sich strikt an seine eigenen Gebote. Doch diesmal muss er gegen eine Regel nach der anderen verstoßen, damit die allerwichtigste unangetastet bleibt:

10. Gebot: Lasse niemals einen Unschuldigen sterben
 

ajaden von Heike Knauber
Tolle Fantasy Geschichte, die gerne eine Fortsetzung vertragen hätte - meine Rezension

In Heike Knaubers Roman lauert an jeder Ecke tödliche Magie, geheimnisvolle Wesen kämpfen in der Arena um Leben und Tod, und die Seiten knistern nur so vor Romantik. Dabei spielt die vielschichtige Handlung sowohl am Grunde des Meeres als auch in einem Wüstenreich, das im Sandmeer zu versinken droht: Knaubers Heldin Meliaé ist Thronfolgerin des legendären Najaden-Volkes – doch weiß sie nichts über ihre Herkunft. Als zwei grausame Brüder sie entführen, scheint Meliaés Tod unausweichlich, doch dann entdeckt sie ihre dunkle Liebe zu einem Mann, der sich für sie sogar mit dem Gott der Unterwelt anlegen wird …



as sternenlose Meer von Erin Morgenstern 
Fantasy, Mystery ... schwer zuzordnen ;) - meine Rezension
 
Eigentlich arbeitet Zachary Ezra Rawlins an seiner Promotion, doch er kommt nicht weiter. Denn immer, wenn er in der Bibliothek ist, sucht er ein Buch auf, das zwischen den Regalen versteckt liegt. Ein Buch, in dem Zachary eines Tages eine Schilderung seiner eigenen Kindheit findet. Aber wie ist das möglich? Auf der Suche nach dem Geheimnis dieses Buches entdeckt Zachary eine unterirdische Welt voller Bücher am Ufer eines sternenlosen Meers, wo er schließlich eine Verschwörung aufdecken und für die Liebe seines Lebens kämpfen muss. 




Das Thema für nächste Woche
 
10 Bücher mit einem Fortbewegungsmittel auf dem Cover 
(Auto, Fahrrad, Boot, Schiff, Zug, ... usw.)


Kommentare:

  1. Oh, wie wundervoll. Die Bücher kenne ich alle noch nicht und sie hören sich alle ganz bezaubernd an. Das wird ein Fall für die Wunschliste. Vielen Dank für diese tolle Möglichkeit, diese Bücher kennenzulernen.
    Meinen Beitrag zu Wintermond findest Du, findet Ihr, im nachfolgenden Link. Viel Spaß beim Stöbern.
    Liebe Grüße, Connie

    https://lilislesemomente.blogspot.com/2021/01/top-ten-thursday-wintermond.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann alle empfehlen - ich mochte alle auf ihre Art sehr gerne :)

      Löschen
  2. Guten Morgen Aleshanee

    Wir haben keine Gemeinsamkeiten. Roter Mond habe ich auch gelesen. Hat mir gut gefallen. Das sternenlose Meer klingt gut. Eine interessante Mischung hast du da. Die meisten Bücher kenne ich noch nicht mal vom Sehen her.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,

    Nacht über Frost Hollow Hall fand ich toll, mit Najaden habe ich anfangs etwas gehadert, am Ende hat es mir aber gut gefallen. Hier meine Liste, ich komme wohl erst wieder am Wochenende zur Stöberrunde. Momentan hat die Woche einfach zu wenig Stunden :(
    Liebe Grüße
    Mila
    Mein Wintermond

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,

    ja, ich find die Idee auch irgendwie cool und auch wenn ich doch länger suchen musste, als gedacht, hatte ich Spaß bei der Liste. Anfangs dachte ich ja, dass mir die Bücher enifach so einfallen, aber das war dann wirklich nicht so :D

    Von deiner Liste hab ich 2 Bücher gelesen. Im Land der Nachtschattenvögel und Ophan X. Beide mochte ich ganz gern. Und du hast deine Buchstaben ja auch noch so toll hervorgehoben :D Gefällt mir sehr gut.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich musste definitiv auch suchen und hab mich dann immer spontan für einen Titel passend zum Buchstaben entschieden :)
      Empfehlen kann ich sie jedenfalls alle - jedes ist auf seine Art was besonderes <3

      Löschen
  5. Guten Morgen, ein schönes Thema, ich hatte nur bei O leichte Probleme. Von Deinen Bücher kenne ich Magierdämmerung und das sternenlose Meer. Najaden subbt leider auch noch. ZUm Glück landet heute mal nichts auf meiner Wunschliste, die beinhaltet mittlerweile an die 100 Bücher und meine Buchgutscheine von Weihnachten kann ich ja momentan nicht umsetzen :) Hab einen schönen Tag, ich stöbere auch eher heute Abend oder am Wochenende. Irgendwie hat man im Büro echt mehr zu tun, wenn andere in Home Office sind. Seltsam :)

    https://phantastische-fluchten.blogspot.com/2021/01/top-ten-thursday-21012021-wintermond.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das O ist etwas schwieriger, aber ich fands gut, dass das mit drin ist :D
      Die Magierdämmerung Trilogie fand ich richtig gut - seither möchte ich gerne noch anderes von dem Autor lesen, aber bis auf die Tarean Trilogie hab ich nichts geschafft...

      Haha, ja die Wunschliste ist bei mir auch sehr lang, miste ich aber auch immer von Zeit zu Zeit aus. Aber es stört ja auch nicht wenn die lang ist, lieber da als auf dem SuB xD

      Löschen
  6. Guten Morgen,

    war gar nicht so leicht, alle Buchstaben zusammenzukriegen mit Büchern, die ich auch empfehlen würde. Aber ich habe es geschafft!

    Hier ist meine Liste:
    WINTERMOND

    Von deinen Büchern kenne ich keins, aber die Orphan X-Reihe werde ich mir mal genauer anschauen!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Orphan X Reihe ist toll! Ich lese ja selten Agenten Thriller aber die ist wirklich zu empfehlen <3 Dieses Jahr kommt dann auch der fünfte und letzte Band dazu raus :)

      Löschen
  7. Guten Morgen Aleshanee :)

    Ich fand das Thema auch mal was anderes und es hat Spaß gemacht, die Bücher zu finden. Auch wenn ich bei einigen Buchstaben so manche Probleme hatte - O war furchtbar^^ dafür hätte ich mit W und V so viele gefunden.

    Von deinen Büchern kenne ich die meisten vom sehen her, habe bisher aber keins davon gelesen. Auch insgesamt hab ich von keinem der Autoren was gelesen. Spontan reizen sie mich alle aber auch nicht so.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Wintermond

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit O hatte ich auch nicht wirklich viel Auswahl, aber ich fands gut, dass so ein "seltener" Buchstabe mit dabei ist und somit auch eine kleine Schwierigkeit mit dabei war :)

      Löschen
  8. Guten Morgen Aleshanee :)
    Ich mag den Aufbau deines heutigen Posts mit den Buchstaben. Sticht einem sofort ins Auge!
    Ich hatte wie du Spaß daran, die Buchstaben aus dem Regal zu filtern und bin wieder dabei geblieben, mich nur auf meine SuB-Bücher zu stürzen, heißt heute habe ich keine Rezensionen zu den Büchern im Angebot.
    Aber ich habe mir wieder einige Bücher ins Gedächtnis gerufen^^

    Von deinem WINTERMOND keine ich kein einzigen Buch, dass haben wir doch selten. Wenigstens eins ist immer dabei. Reizen tut mich als Winterfan tatsächlich "Weißzeit", auch weil es in die Wildnis von Schweden geht. Werde ich mir mal genauer anschauen :)

    Meine Liste:
    https://leseblick.blogspot.com/2021/01/top-ten-thursday-10-bucher-andrea_21.html

    LG und habt alle einen schönen Donnerstag.
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich dass es dir gefällt :) Ich wechsel ja den "Aufbau" immer sehr gerne, so kommt etwas Abwechslung rein ^^
      Schön heute auch mal Bücher vom SuB zu sehen, da wird es demnächst auch ein Thema dazu geben.

      Weißzeit ist ein sehr "hartes" Buch, mir fällt grade kein anderer Ausdruck ein. Es ist auf jeden Fall außergewöhnlich und deshalb mir deshalb auch gut gefallen!

      Löschen
  9. guten morgen,

    Heute bin ich auch gerne wieder mit dabei und ich fand die Aufgabe echt super. Es hat mir Spass gemacht die Bücher zu suchen und das Wort zu bilden.
    Leider kenne ich von deiner Auswahl keines =(

    https://sheenascreativworld.blogspot.com/2021/01/aktion-top-ten-thursday-bilde-mit-10.html

    Herzlich Sheena

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Aleshanee,
    das Thema war wirklich witzig, vor allem, da es viele Möglichkeiten bietet und ich nicht das Gefühl habe eingeschränkt zu sein (was auch mal gut ist)
    Von deinen Büchern kenne ich zur Abwechslung mal kein einziges, selbst von den meisten Autoren lese ich zum ersten Mal.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein TTT: https://wp.me/p9WDjt-fZZ

    AntwortenLöschen
  11. Moin Aleshanee,

    ohhh wir haben keine Gemeinsamkeiten - ich kenne noch nichtmal ein Buch davon. Die ersten 3 klingen ganz gut, aber sprechen mich jetzt nicht übermäßig an. (Das freut meinen Sub natürlich ;-))

    DAs Thema fand ich super - habe in den tiefen meiner Buchlisten gesucht - leider habe ich mehrfach alle Blogs gelöscht und meine Accounts auf den Portalen auch, deshalb gibt es nicht mehr für alles eine Rezension :_(

    https://nordlichtliest.de/2021/01/21/top-ten-thursday-5/

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mochte alle sehr gerne <3
      Aber ich weiß, wie gefährlich diese Listen für den SuB sind, bei mir wandert auch wöchentlich was neues drauf *lach*
      Schön dass dir das Thema Spaß gemacht hat!

      Löschen
  12. Guten Morgen in die Runde,
    liebe Aleshanee, von Deinen Büchern kenne ich keins, wie meistens bei uns beiden ;-)
    Aber die Aufgabe hat mir viel Spaß gemacht.

    Hier ist meine heutige Liste

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen,

    ich bin heute auch wieder mit dabei:
    <a href="https://the-passion-of-books.blogspot.com/2021/01/top-ten-thursday_21.html>TTT</a>

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen,

    außer Orphan X kenne ich leider keines der von Dir vorgestellten Bücher. Aber ich werde sie mir gleich nochmal ganz in Ruhe anschauen. Ich habe heute auch zum ersten Mal mitgemacht und hier findet Ihr meine Auswahl:

    https://seehases-lesewelt.blogspot.com/2021/01/ttt-top-ten-thursday-21-januar-2021.html

    Viel Spaß beim Stöbern.

    viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen liebe Aleshanee,

    das war eine tolle Aufgabe. Es hat mir richtig Spaß gemacht, die Titel zusammen zu suchen.
    Von deinen Büchern kenne ich wie so oft mal wieder keines, was mich aber nicht mehr wundert. :-)

    Liebe Grüße und einen guten Tag wünsche ich dir,
    Barbara

    https://sommerlese.blogspot.com/2021/01/top-ten-thursday-91.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr dass euch die Aufgabe Spaß gemacht hat :)

      Löschen
  16. Hey Aleshanee,

    ich habe auch einen Wintermond gebildet:

    https://mellisbuchleben.blogspot.com/2021/01/aktion-top-ten-thursday-mit-titeln.html

    Wir haben keine Bücher gemeinsam, aber das ist auch heute eher schwierig.

    Liebe Grüße

    Melli

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen liebe Aleshanee ;-)

    Mein letzter TTT ist schon eine Ewigkeit her. Umso mehr Spass hat mir die Zusammenstellung der heutigen Liste bereitet.

    Von deiner Liste habe ich noch kein Buch gelesen, obwohl ich das mit `Orphan X´ in diesem Jahr gern ändern würde. Mein Mann ist davon ebenso begeistert wie du.

    Liebste Grüße, Hibi
    ( Mein WINTERMOND )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich wirklich sehr, dass du mal wieder mitgemacht hast :)

      Löschen
  18. Hallo :)
    Unser Wintermond war ziemlich schnell zusammengestellt, wobei wir für viele Buchstaben mehrere Bücher hatten, die uns sofort eingefallen sind, während andere etwas schwieriger waren ;)
    Gemeinsam haben wir zwar nichts, ich kenne aber Elfenmagie, allerdings habe ich irgendwie nur Band 2 und 3 gelesen, ging auch, aber vermutlich fehlt einem hier und da doch etwas :D Einige Zusammenhänge in den Beziehungen haben sich nicht ganz ergeben. Habe die Trilogie inzwischen auch komplett im Regal stehen und wollte sie irgendwann noch mal komplett lesen... ja wie das immer so ist. Aber inzwischen sind die Erinnerungen recht mau, vielleicht würde es da echt Sinn machen, sich diese tolle Reihe noch mal vorzunehmen. :)
    Ein paar der anderen Werke sagen mir vom Sehen zwar auch was, davon habe ich aber nichts gelesen. Es schaut aber auf jeden Fall nach einer interessanten Mischung aus :)
    Unser Wintermond
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Args, Band 2 und 3 lesen ohne Band 1 zu kennen *lach* Da solltest du unbedingt nochmal von vorne anfangen - vor allem wenn es eh schon wieder eine Weile her ist. Ich mochte die Trilogie wirklich sehr <3

      Die Buchstaben waren wirklich sehr unterschiedlich - bei manchen viel zu viel Auswahl, bei anderen sehr wenig... aber danke, ja, ich denke ich hab eine gute Mischung zusammen bekommen :D

      Löschen
  19. Hallo und guten Morgen!
    Von deinen vorgestellten Büchern kenne ich ein paar vom Sehen, aber gelesen habe ich nichts davon. Aber einen schönen WINTERMOND hast du zusammengestellt. :-) Ich hatte leider nicht die Zeit, im Einzelnen etwas zu den Büchern zu schreiben.
    Hier mein Wintermond: https://blackfairys-buecher.blogspot.com/2021/01/top-ten-thursday-am-210121.html
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Aleshanee,

    interessante Auswahl und dieses Mal durchaus eine knifflige Aufgabe.
    Aber Du hast es gut gemeistert...

    LG...Karin..

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Liebes,

    hab gerade wenig Zeit, deswegen lass ich nur mal kurz meinen Link da.
    Ich komme heute Abend noch einmal vorbei und dann beschäftige ich mich mit deinen Büchern. Auf den ersten Blick sind sie mir unbekannt, aber wer weiß, vielleicht finde ich ja etwas Interessantes.

    WINTERMOND | Top Ten Thursday №9

    Cheerio
    RoXXie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann jedenfalls alle durchweg empfehlen - jedes auf seine Art war toll :)

      Löschen
    2. So nun, wenn auch später, als erwartet, bin ich noch einmal da.

      Ich habe mir jetzt alle drei Teile der "Traumlieder" von Goerge R.R. Martin auf die Wunschliste gesetzt. Ich denke, die werden im Laufe des Jahres auch einziehen dürfen.

      Auch "Orphan X" und "Das sternenlose Meer" haben es geschafft. Ich danke dir, dass du mir mal wieder ein paar Bücher näherbringen konntest.

      Cheerio
      RoXXie

      Löschen
    3. Na das freut mich aber sehr! Dann bin ich gespannt auf deine Meinung - da hast du dir ja sehr gemischte Bücher rausgepickt :)

      Löschen
  22. Hallo Aleshanee,
    ich mag solche Aufgaben, und es hat wieder Spaß gemacht, die entsprechenden Bücher heraus zu suchen. Deine Auswahl gefällt mir sehr, und einige Bücher davon wandern auf meine Wunschliste, denn bis auf "Najaden", das auf meinem SuB wartet, kenne ich noch keines.
    Liebe Grüße
    Susanne

    Meine heutige Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Najaden fand ich wirklich toll, auf jeden Fall was anderes, als was ich sonst in dem Bereich kenne. Aber es hätte für mich noch eine Fortsetzung gebraucht, es war mir am Ende zu vieles noch offen geblieben ...

      Löschen
  23. Hallo Aleshanee
    heute hat mich die Frage gepackt und ich habe zum allerersten Mal mitgemacht! Ich konnte "Wintermond" sogar zweimal bilden, einmal mit Krimis und einmal mit Romanen.
    Von deinen Büchern kenne ich keins. Aber dafür hat meine Tochter ein anderes Buch der Autorin Emma Carroll im Regal: "Das Geheimnis der roten Schatulle". Sie liebt es.

    Hier mein TTT: https://www.buecherinmeinerhand.ch/2021/01/top-ten-thursday-bilde-mit-10.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, freut mich sehr dass du mitgemacht hast! Vielleicht bist du ja jetzt öfter dabei :)

      Löschen
  24. Hallo Aleshanee,
    ein interessantes Thema mit interessanten Büchern. Da werden wieder welche auf meiner Wunschliste (seufz) landen. Ich habe diesmal bei mir nur die Buchtitel aufgeführt. Hier gehts zu meiner Liste https://buchundco.blogspot.com/2021/01/top-ten-thursday-wintermond.html
    Bis zur nächsten Woche.
    Liebe Grüße Christin

    AntwortenLöschen
  25. Schönen Mittag,

    also von den Büchern kenn ich diesmal keines. Autoren sagen mir was, besonders Martin :D

    Mein heutiges Wort Wintermond hat sich recht schnell bilden lassen :)
    https://hoellenfuerstin.wixsite.com/blog/post/top-ten-thursday-2

    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Traumlieder Trilogie von Marin ist wirklich toll! Es sind Kurzgeschichte von ihm von früher, manche besser, manche nicht so gut, aber insgesamt ein wirklich tolles Repertoire. Ganz besonders schön fand ich aber die seine Passagen über seine Vergangenheit, wo er sozusagen aus dem Nähkästchen plaudert und wie er zum Schreiben gekommen ist. Fand ich sehr interessant!

      Löschen
  26. Huhu,

    davon kenne ich nur Elfenmagie. Das mochte ich ja auch.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2021/01/21/ttt-82/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  27. Hi! Nachdem ich den TTT schon öfter gesehen hatte, habe ich jetzt auch endlich mal mitgemacht! :) Hier ist mein Beitrag: https://anicasmedienwelten.wordpress.com/2021/01/21/top-ten-thursday-wintermond/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und noch ein neues (Blog) Gesicht, das freut mich sehr! :)

      Löschen
  28. Huhu Aleshanee,
    Ich fand die Aufgabe heute echt toll. Anfangs habe ich auch recht schnell die Titel zu den einzelnen Buchstaben gefunden. Lediglich mit „O“ fand ich etwas schwerer.

    Von deiner Liste kenne ich „Najaden“. Ich habe es auch angefangen zu lesen, aber ich habe mich nicht ganz so gut in die Geschichte rein gefunden. Deshalb habe ich es auch erstmal abgebrochen,möchte es aber irgendwann nochmal anfangen. Hast du es schon gelesen? Und wenn ja, wie fandest du es?

    Liebe Grüße
    Sarah

    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das O war etwas knifflig, aber ich hab tatsächlich ein paar davon in meinem "Lese-Repertoire" :D

      Najaden fand ich toll! Ich hab auch oben meine Rezension dazu verlinkt ;) Es blieb am Ende nur einiges noch offen, weshalb ich immer davon ausgegangen bin, dass da noch eine Fortsetzung kommt. Leider hab ich bisher noch nichts dazu gehört.

      Löschen
  29. Der Beitrag von Kristina bei BuchNotizen

    https://kristinas-lesewelt.de/top-ten-thursday-504-wintermond/

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Aleshanee
    Ich kenne leider kein Buch von dir.

    Diese Woche mache ich wieder mit.
    Mein Beitrag

    Bleibt gesund
    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com