Mittwoch, 27. Juni 2018

Gelesen: Adam - Königsfreunde von Isabell Schmitt-Egner

Adam - Königsfreunde

von Isabell Schmitt-Egner

Selfpublished
Genre: Historische Kurzgeschichte
Seitenzahl: 92
1. Auflage: Nov 2015

Die Königsfreunde Reihe in der richtigen Reihenfolge
~ Vorgeschichte als Episode in der Anthologie "Silberfedern"
~ Band 1: "Königsfreunde"
~ Kurzroman: "Adam"
~ Band 2: "Königsfreunde"
~ "Das Versprechen" als Episode in der Anthologie "Silberfedern 2"

Meine Bewertung: http://blog4aleshanee.blogspot.de/search/label/4%2F5%20Sonnen

Klappentext

Diese Geschichte beginnt wenige Monate nach dem Ende von »Königsfreunde-Band 1« und führt euch an den zweiten Band heran.
Ihr lernt hier Adam kennen, der in Band 2 eine große Rolle spielen wird. Viel Spaß mit dieser Zusatzgeschichte!
Band 2 von Königsfreunde ist in Arbeit.

Der junge Adam ist seit seiner Kindheit in der Sklaverei gefangen. Jetzt kommt er in das Alter, in dem er zur unverkäuflichen Ware wird. Er ist zu schwach für die Arbeit und keiner will den Jungen mit den Narben und den tiefschwarzen Augen kaufen.
Aber wenn Adam keinen Käufer findet, wird er getötet. Zusammen mit anderen "nutzlosen" Jungen seines Alters versucht er zu überleben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com