Mittwoch, 6. März 2019

Breaking News - Was gibts Neues?

 


Zack - und schon ist der Fasching auch schon wieder vorbei - und ich bin nicht traurig darüber, ich bin ja eher ein Faschingsmuffel ... wie ist das denn bei euch? Wart ihr verkleidet unterwegs beim Feiern?

Dank der Ferien hab ich diese Woche frei, zumindest so halb - meine andere Arbeit beschäftigt mich zwar auch, aber ich habe definitiv mehr Zeit zum Ausspannen und Lesen :D

Aber ich möchte diese Woche auch noch mit der Serie Game of Thrones wieder weiterkommen. Mittlerweile bin ich beim Ende der Staffel 5 angelangt und bis Ende März möchte ich auch die Staffel 6 zu Ende geschaut haben. Ich bin ja schon so mega gespannt auf das Finale *.*

Aber auch mit der Poirot Serie (mit David Suchet) geht es gut voran. Immerhin bin ich jetzt schon mit Staffel 10 durch, auch wenn sie nicht wirklich viele Folgen haben - hier sind ja nur die ersten drei Staffeln als Serie (50 Minuten) ausgelegt, alles andere sind Filme. Drei Staffeln hab ich dann noch vor mir mit jeweils 4-5 Filmen - schon irgendwie schade dass es dann zu Ende ist, ich schau es wirklich gerne!




Bei Chilly´s Buchwelt hab ich eine tolle Neuerscheinung entdeckt: Nebelwind von Marlen May
Bisher hatte ich noch nichts davon gehört, aber es klingt wirklich toll und scheint außergewöhnlich zu sein. Es ist der erste Band einer Trilogie, aber die Autorin schreibt schon fleissig an Band 2.
Habt ihr denn schon davon gehört? Schaut gerne bei der Rezension von Anjelika vorbei ;)

Blumen töten, Wolken sprechen und Blätter fliegen.

Alyssas Welt wird auf den Kopf gestellt, als sie sich plötzlich in Makára, dem Land hinter den Nebeln, wiederfindet. Nicht nur, dass Magie hier allgegenwärtig ist und harmlosen Blumen Zähne wachsen. Nein, sogar sie selbst scheint sich zu verändern. Da ist etwas tief in ihr, das nur darauf wartet zu erwachen ...
Und wäre da nicht ein junger Kämpfer, der ihr Herz in einen Kolibri verwandelt, würde sie vielleicht aufgeben.








Und eine Info für die Manga Fans unter euch!
Am 8. März wieder eine Manga Lesenacht bei Awkward Dangos statt! Eigentlich immer am 1. Freitag im Monat wurde es im März dieses Mal verschoben, alle Infos dazu findet ihr hier im Beitrag





buchstapel_messebandDann wollte ich euch noch gerne einen "kleinen" Veranstaltungsführer durch die kommende Buchmesse in Leipzig zeigen, zu finden bei Pergamentfalter
Sarah hat sich wirklich viel Mühe gemacht und tolle Tipps gegeben, was man nicht versäumen sollte, schaut doch mal bei ihr vorbei ;)

Mittlerweile sind auch noch zwei Beiträge bei ihr online gegangen mit Tipps für Fantasy Fans und Krimi/Thriller Leser*innen





"Ein gutes Omen" von einem meiner Lieblingsautoren Terry Pratchett und Neil Gaiman, von dem ich auch schon einiges gelesen und für gut befunden habe - hab ich ja tatsächlich abgebrochen. So schade!!! Aber ich bin in dem Durcheinander einfach nicht klar gekommen und konnte somit auch nicht in die Geschichte reinfinden!
Normalerweise mag ich das ja, wenn es kurios ist und gerne auch eher auf Umwegen zum Ziel kommt, und auch mit vielen Charakteren komme ich klar, aber hier wars mir einfach zu viel.

Aber vielleicht wird das ganze ja in der Mini Serie übersichtlicher rüber gebracht, ich bin jedenfalls schon mega gespannt! Hier hab ich den Trailer von euch bei youtube






Übrigens startet am 9. März eine neue Leserunde bei in the prime time of life zu "Blutiges Echo" von Joe R. Lansdale. Die Bloggerinnen haben schon einige Bücher von ihm in Leserunden verschlungen und von den meisten waren sie begeistert. Ich komme leider nie dazu mitzulesen - aber vielleicht hat ja von euch jemand Lust, sich anzuschließen?





Zeigen wollte ich euch unbedingt noch den zweiten Band zu Drúdir von Swantje Niemann, der gerade erschienen ist! Ich war vom ersten Teil schon sehr begeistert und freue mich riesig, dass es mit der Geschichte weitergeht. Band 1 war zwar in sich abgeschlossen, trotzdem merkt man dass es hier noch viel zu erzählen gibt!

Ein neues Zeitalter ist angebrochen – aber die dunkle Magie der Vergangenheit kehrt zurück!
Dampfkraft und die genialen Maschinen der zwergischen Erfinder haben die Welt unwiderruflich verändert. Magie gilt als Relikt einer Zeit, in der Zauberei und Religion Werkzeuge der Unterdrückung waren. Deshalb ist es dem jungen Uhrmacher Drúdir nahezu unmöglich, seine magische Begabung zu akzeptieren. Doch als sein bester Freund ermordet wird, kann er nicht tatenlos bleiben. 
Die Suche nach der Wahrheit führt ihn in die unterirdische Seestadt Schwarzspiegel. Dort begegnet er unerwarteten Verbündeten und entdeckt, wie fragil der innere Frieden der neugegründeten Zwergenrepublik ist. Seine Ermittlungen bringen ihn auf die Spur einer Verschwörung, die die Freiheit aller bedroht. Drúdir muss in eine Welt der Geheimnisse, Intrigen und Gewalt eintauchen, um das Unheil abzuwenden…

Meine Meinung könnt ihr gerne in meiner Rezension nachlesen *klick*

Weiter geht es dann mit Band 2

Nach einem teuer erkauften Triumph versucht Drúdir vergeblich, wieder in seinem alten Leben heimisch zu werden. Als sich auch noch herausstellt, dass er bei seinen zwergischen Landsleuten im Norden nicht länger sicher ist, reist er ins Herz des Kontinents, um dort Jathrades Elytti zu finden – den Mann, von dem er Kontrolle über seine nekromantischen Fähigkeiten zu lernen hofft. Doch in Ch’Ashvaenta, der Stadt, in der die Menschen ihre Gesichter hinter prachtvollen Masken und ihre Vergangenheit hinter Lügen und Auslassungen verbergen, ist nichts wie erwartet.









Und noch was komplett weg vom Thema :D

Ein kleiner Umweltaspekt, der mir bisher nie aufgefallen ist: Ich hab jetzt längere Zeit mit Flüssigwaschmittel gewaschen und jetzt ist mir aufgefallen, dass das ja schon viele Plastikflaschen ansammelt. Deshalb bin ich jetzt auf das trockene Waschmittel umgestiegen, denn das gibts in Kartons! Also wer was gutes tun will ... mit kleinen Schritten kommt man auch ans Ziel ;)




Momentan bin ich ja in den letzten Zügen von "Tot" von Stephen King, dem dritten Band der Reihe um den dunklen Turm und dem Revolverman Roland. ABGEFAHREN! Bisher war jeder Band anders aufgezogen! Den ersten empfand ich wie einen Western mit Fantasy Elementen, den zweiten als Science/Fantasy/Zeitreise Mix und der dritte jetzt wirkt, ja, schwer zu sagen *lach* Auch wieder eine Mischung aus allem :D

Bin ich froh dass ich die Reihe endlich angefangen habe - warum hab ich sie nur so lange vor mir hergeschoben??? Aber egal, ich bin jedenfalls mega gespannt was da noch alles auf mich zukommen wird. Der nächste Band "Glas" liegt jedenfalls schon bereit und den möchte ich bis Ende März auch noch lesen.

Wer von euch kennt denn die Reihe?

Ich freu mich auf eure Kommentare - gibts bei euch auch was neues zu berichten?







Kommentare:

  1. Hallöchen meine liebe Alex ;)

    Welch schöner Beitrag. :)
    Ein Faschingsmuffel bin ich nicht gerade, eher so was dazwischen. :D Für die Kinder ist es immer schön, wobei mein kleiner Mann sein Indianerkostüm nicht lange tragen wollte. Bin auf's nächste Jahr gespannt, ob's besser läuft. Vllt wird er ja doch wie sein Vater und kann dem null abgewinnen. *schulterzuck* ;)

    Heute läuft eine neue Serie auf VOX an. New Amstadam. Ne Ärzteserie. Hast du davon mitbekommen? Ich schau da mal rein. Ich mag den Schauspieler nämlich sehr gerne.

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag. Lass es dir gut gehen. Es freut mich, dass du diese Woche etwas mehr Zeit hast.

    Herzliche Grüße Sasija aus der Tardis ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3

      Ja, als die Kids noch "klein" waren hab ich das natürlich auch mitgemacht. Vor allem hats mir Spaß gemacht, die kleinen zu verkleiden und zu schminken ^^ Aber ich kann heute einfach nichts mehr damit anfangen ...

      Hm, Ärzteserien - ist jetzt nicht so meins muss ich gestehen. Früher hab ich die viel geschaut, vielleicht ist es deshalb genug in der Richtung? Im Fernsehen schau ich Serien aber eh nicht mehr, die zeitliche Vorgabe und die Werbung; wenn man Netflix gewohnt ist dann ist das nervig *g*

      Dir und deiner Familie auch einen wundervollen Tag <3

      Löschen
    2. Jaaa ich schaff es zeitlich auch nicht. Daher streame ich sie im Nachhinein. ;)

      Euch auch, liebe Alex. Vielen lieben Dank. :*

      Löschen
    3. Na dann hoffe ich sie gefällt dir, die Serie :) Ich schau ja wenig, aber wenn ich mal was gefunden habe, das mir Spaß macht, guck ich schon gerne :D

      Löschen
  2. MoinMoin Aleshanee,

    zum Glück kam vom Fasching hier oben bei uns nix an :-D Aber mein Mann hat gemotzt, dass im TV nur Karneval überall war lol.

    Nebelwind habe ich über Goodreads bei Dir gesehen und da es gerade reduziert war konnte ich nicht umhin und habs gekauft. Der Klappentext hört sich wundervoll an!

    Ich bin heute immer noch grippig - blödes Teil heute ists eine Woche und ich schleppe mich immer noch eher schlecht als recht durch die Gegend. Also wird hier nicht viel passieren. Werde mich zurückhalten und weiterhin pflegen und den dritten Band der Aura Reihe wohl beenden.

    Waschmittel nehm ich immer aus dem Beutel - also Pulver - das hat zwar auch Plastik aber verglichen mit den Flaschen doch etwas weniger. Ausserdem nehme ich die Bio bzw Öko Marken die sind auch gleich noch gut fürs Abwasser.

    Ich Wünsche Dir eine schöne Restwoche und viel Spaß mit der zusätzlichen Lesezeit!

    LG Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fernsehen schau ich nicht, deshalb krieg ich da drüber gar nix mit ;)

      Oh, dass es reduziert ist wusste ich gar nicht! Das ist natürlich noch ein zusätzlicher Anreiz!

      Auch hier nochmal gute Besserung <3 Grippe zieht sich ja immer so lange hin, die sollte man wirklich gut auskurieren!

      Pulver!!! Haha, meinst du das Wort wäre mir eingefallen?! Ich dachte dauernd wie nennt man das nochmal ... deshalb hab ich das so komisch beschrieben :D Waschpulver ... meine Güte, mein Gedächtnis lässt mich mittlerweile schon sehr im Stich ^^ Ich muss da nochmal genau nach Marken schauen, ich bin jetzt schon froh, überhaupt umgestiegen zusein. Das war mir mit den Flüssigwaschmittel-Flaschen irgendwie gar nicht bewusst.

      Löschen
    2. also laut Thalia kostet es sonst 2,99 und ist aktuell für 0,99 im Angebot. So oder so es ist nicht teuer ;-)

      Danke für die Besserungswünsche! ♥ kann ich gut gebrauchen habe nun in meiner Verzweiflung und wider besseren Wissens DOCH einen Termin beim Hausarzt gemacht morgen - ich weiss eigentlich, dass er nix rausrückt und mich wieder nach Hause schickt aber ich kann nimma das ist einfach zu lange ohne Verbesserung nun :-(

      haha jaaa Pulver heisst das Zeug :-D Ich bin mit Getränken umgestiegen, weil diese ganzen 25 cent Flaschen ja zwar Pfand haben aber alle geschrottet werden um daraus neue zu machen. Die mit 15 cent werden gereinigt und wiederbefüllt. Das gilt sogar dann wenn die 25cent Flaschen in Kisten sind. Dann hat nur die Kiste Wiedernutzwert, die Flaschen werden zerstopft und eingeschmolzen. War mir bis dato nicht klar. Trinke nur noch aus der Leitung oder aus Mehrwegflaschen.

      LG Lari

      Löschen
    3. Das ist wirklich sehr günstig!

      Ich gehe schon seit Jahren nicht mehr zum Arzt ^^ Ich hab gemerkt dass mir homöopathische Sachen, insbesondere Globuli, sehr gut helfen. Zum Glück ist bei uns in der Apotheke auch eine Heilpraktikerin, die mir da immer gute Tipps gibt.

      Mit den Getränken bin ich noch nicht ganz so weit - vor allem wegen den Kindern, die immer ihre Sonderwünsche kaufen ^^
      Aber ich lass sie mir liefern und der nimmt die Kästen dann auch wieder mit (Glasflaschen) und nimmt sie wieder her. Allerdings trinke ich selber eh fast nur noch Kaffee und Tee - und Wasser. Und ja, wenn dann Leitungswasser.

      Löschen
  3. Hallo Aleshanee,

    ja, bei uns gibt es Dienstag ab 14.00Uhr den Närrischbrucker Rummzug und das seit nun mehr 20 Jahren...und da sollte man schon hingehen....

    Erst waren wir asiatisch Essen und dann ging es zum Rummzug....verkleidet mit Maske ala Venedig und als Panzerknacker....leider war das Wetter nicht so toll, aber egal.

    Dann zum Kaffee gab es noch ein paar Krapfen mit Hiffenmark und alles war gut.

    LG...Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich nach einem tollen Nachmittag und viel Spaß an! Das ist sicher lustig jedes Jahr wieder ;)

      Löschen
  4. Hallo Alex,
    ein toller Beitrag, danke für die ganzen Infos und Zusammenfassungen von den Dingen, die einem selbst doch eher entgehen. So geht es mir auf jeden Fall ;)
    Fasching ist so gar nicht meins und bei uns im hohen Norden auch nicht so verbreitet, daher bin ich damit auch nicht aufgewachsen und habe einfach keine Verbindung dazu.

    Zur Buchmesse nach Leipzig fahren wir zwar nicht, aber für alle, die hinfahren, ist das ein super Wegweiser :) Toll wenn sich jemand so viel Arbeit macht, um das alles raus zu schreiben.

    Der Dunkle Turm hat Anja gelesen und mochte die Reihe ja auch sehr ;) Mein letzter King ist tatsächlich auch schon ewig her ^^

    Was Neues? Mh nichts itneressantes vermutlich :D Aber ich ahb das Hörbuchhören ein wenig für mich wieder entdeckt ;) Ich habe vor einiger Zeit schon mal gehört und jetzt dieses Jahr schon zwei. Eins als Auffrischung, weil ich die Reihe weiter lesen wollte und eins einfach so... da hab ich gestern mal fünf Stunden gehört, da geht die Hausarbeit auch gleich viel leichter von der Hand ;)
    Lg Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Dana, das freut mich :)

      Ich schaffs ja leider auch nicht auf die Messe, aber ich fand es echt toll, wie übersichtlich Pergamentfalter das alles zusammengestellt hat!

      Hörbücher ... ich würde ja immer gerne, aber ich hab da immer das Gefühl dass ich die Handlung nicht so mitbekomme - mit "nur" hören komme ich einfach nicht so gut rein als wenn ich es lese. Auch wüsste ich nicht wann ich es machen sollte, zuhause auf der Couch hab ich dann einfach lieber ein Buch in der Hand. Und einen langen Arbeitsweg hab ich nicht.
      Bei der Hausarbeit ... da müsste ich erstmal schauen wie ich das hören könnte zwecks Technik und so - übers Handy? Oder wie machst du das? Doofe Frage wahrscheinlich *lach* aber ich wüsste grade nicht wie.
      Ich hab keinen CD Player, ich könnte es über den PC hören, aber dann müsste ich die Lautstärke ziemlich raufdrehen ^^

      Jedenfalls freut es mich dass du viel Spaß dran hast. Ich hör ja zum Einschlafen immer Geschichten die ich schon in- und auswendig kenne (wie die Drei Fragezeichen zum Beispiel) da schlaf ich dann aber nach 2 Minuten schon ein :D

      Löschen
    2. Hallo Alex :)
      Ich hab auf der Couch auch lieber ein richtiges Buch in der Hand ;) Für mich stehen die Hörbücher jetzt auch nicht an erster Stelle, bisher sind es auch keine Rezensionsexemplare, die ich gehört bzw. im Auge habe. Da wäre es also am Ende im Grunde auch nicht dramatisch,w enn ich was nicht ganz mitbekomme. Aber bisher klappt es echt ganz gut. Es kommt ja dann drauf an, woher man das Hörbuch hat. Es gibt ja onleihen, die sowas anbieten, da kann man es dann übers Handy hören. CD Spieler, MP3 Player und sowas geht natürlich auch, je nachdem, was man zur Verfügung hat und was praktikabel ist. Ich hör gern über ein mobiles Gerät HAndy/mp3 Player, das hat man dann ja bei sich, muss nicht laut aufdrehen und kann eben bequem Hausarbeiten machen, am Strand spazieren, basteln oder was auch immer :D eben irgendwas, wo man nicht so aktiv bei denken muss, sonst bekomm ich auch zu wenig mit ;)
      Lg Dana

      Löschen
  5. Hallo Alex,
    ich kann Karneval auch nichts abgewinnen. Waren gestern bei der Tante meines Mannes und haben uns da zum Essen getroffen.
    Zum Thema Umweltschutz: Ich finde es toll, wenn man sich dafür einsetzt und kleine Dinge helfen da auch.
    Ich selbst benutze gar kein Waschmittel, sondern einen Ball mit Keramikkugeln. Schon Umwelt und Wasser :)

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, von diesem Ball hab ich auch schon gehört! Das find ich auch eine ziemlich gute Idee! Dann hast du bisher gute Erfahrung damit gemacht, wenn du das immer noch benutzt, nehme ich an?
      Ich bin irgendwie immer noch diesen "frische Wäsche Duft" gewohnt ... den liebe ich sehr und ich denke, den hätte ich dann nicht oder? Das wird dann wohl mein nächster Schritt sein :)

      Löschen
    2. Ja habe ich. Bisher ist alles bei mir sauber geworden, musste bisher nur einmal etwas vorbehandeln.
      Ich war auch früher an den frische Wäsche Duft gewohnt aber mit der Zeit fällt das einfach nicht auf.
      Ich habe mal gehört, dass man auf ethärische Öle nutzen kann dafür, aber das habe ich noch nicht versucht

      Löschen
    3. Das ist sicher Gewohnheitssache und nichts, mit dem ich nicht klar käme ... das werde ich definitiv in Angriff nehmen - komplett ohne Waschmittel ist natürlich die beste Lösung :) Ich muss mal googeln wie das Prinzip funktioniert ^^

      Löschen
  6. Liebe Aleshanee,

    Neues? Ja! Nur noch zwei Tage, dann hab ich UUUUURLAUB. OLE OLE! 😂
    Und was ich dich schon immer mal fragen wollte: Woher kommt eigentlich dein Name? Der klingt so außergewöhnlich, ich hab ihn zuvor noch nie gehört.
    Was Game of Thrones angeht: Eigentlich wollte ich vor der neuen Staffel auch nochmal alle Folgen gucken, aber ich glaube das wird nix mehr. Trotzdem freue ich mich unheimlich auf April, zumal da auch endlich mein lang ersehnter „After“ Film in die Kinos kommt *___*
    Zum Fasching kann ich sagen, dass es Leute gibt, die dich für das Wort erschlagen würden. XD
    Hab ich zumindest gelernt. Die kommen dann mit der Moralkeule und schreien: Ey, das heißt Karneval. Fasching ist was für kleine Kinder. Oder so. Ich kenn die Unterschiede da auch nicht so genau, denn ich wohne in Niedersachsen und da ist das eher nicht so das Thema. Zumindest nicht in meinem Umkreis. ^~^
    Ich mag deine neue Kategorie. Dazu fällt mir dann wenigstens auch immer was ein. :p

    Liebe Grüße
    Micky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhh sehr cool! Na dann wünsch ich dir einen wundervollen Urlaub! <3

      Aleshanee hab ich aus meiner Zeit als ich mmorpgs gespielt habe, also sowas wie World of Warcraft, Warhammer oder Herr der Ringe online :D Für seine Charaktere sucht man sich ja dann immer spezielle Namen aus, zumindest ich und "Aleshanee" hab ich zufällig gefunden, lt. Google ist es indianisch und bedeutet "sie spielt immer"
      Den Nachnamen Tawariell hab ich übrigens aus Tolkiens Sindarin, das heißt "Tochter des Waldes"

      Karneval ist für mich in Köln :D Hier in Bayern heißt das Fasching, ob für groß oder klein ;) Es wird bei uns auch nicht so riesig gefeiert wie anderswo und ich merke auch, dass das in den letzten Jahren noch mehr nachgelassen hat.

      Dankeschön! Ja es sammeln sich halt doch immer wieder so Infos zusammen und bisher hab ich sowas immer nur auf meiner FB Seite geteilt. Was ich irgendwie schade fand. Ich wusste aber nie so recht, wohin damit. Da ist so ein Sammelbeitrag am besten, das ist dann auch nicht zeitlich eingegrenzt, sondern kommt einfach dann wenn ich Lust und Laune hab :)

      Löschen
  7. Ahhhh okay. Na das passt ja hervorragend. Gibt es auch ein männliches Pendant zu Aleshanee? Ich glaube, ich muss meinen Mann nämlich umtaufen xD
    Oh Bayern. Ich bin auch immer wieder erstaunt darüber, wie krass unterschiedlich manche Sachen abhängig von den Ländern bezeichnet werden. 😅

    Ich denke auch, dass die Beiträge hier mehr Aufmerksamkeit bekommen, als auf Facebook. Ich meine, jeder hat so sein Steckenpferd und deins scheint eindeutig dein Blog zu sein, während ich ja mit Facebook gestartet bin und deshalb da die höhere Reichweite habe. Von einer solchen Beteiligung wie bei dir kann ich nur träumen.
    Aber ich will mich nicht beschweren, es ist vollkommen okay so wie es ist. <3

    Dankeschön und Dir schon mal ein tolles Wochenende. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, nein, ich glaube nicht, aber wenn man mal ein bisschen in den vielen virtuellen Namenslisten stöbert findet man wirklich außergewöhnliche und schöne Namen!

      Mit der Reichweite, das ist echt schwierig. An sich hab ich auf FB mehr Reichweite als hier hab ich das Gefühl, zumindest den Zahlen nach und auch nur wenn ich sie fleissig in den Gruppen teile.
      Aber mein Blog ist mir lieber, ich finds hier einfach übersichtlicher und die Atmosphäre ist "privater" - hört sich jetzt wahrscheinlich dämlich an, aber das ist halt mein eigenes hier. Also würde ich bei mir zuhause sein und FB ist dann eher ein Café oder sowas xD

      Das wünsch ich dir auch! :)

      Löschen
  8. Ob nun Karneval oder Fasching - es ist ENDLICH vorbei, Aleshanee. Wie du siehst, bin ich ganz bei dir. Bei den Kids ist der eine zu `groß´ und die `Kleine´ hatte ihren Spass in der Schule. Reicht doch für dieses Jahr.^^

    `Nebelwind´ war mir bis eben absolut unbekannt. Vermerkt wird es und vielleicht warte ich hier mind. den zweiten Teil noch ab, damit die Wartezeit nicht allzu lang ist. Danke für den Buchtipp.

    Und gleich noch mal Danke für das Erwähnen der Leserunde. Wir Mädels haben uns als echte Fans entwickelt. Die Runden machen jedenfalls sehr viel Spass.

    Die Sache mit "Ein gutes Omen" ist wohl nicht so gut für dich gelaufen. Hoffe, du hast an der Miniserie mehr Freude. ;-)

    Dein angesprochener Umweltaspekt ist absolut nachvollziehbar. Zwar habe ich beides im Haus, nutze jedoch hauptsächlich das Pulver und den Rest für bestimmte Kleidung. Ich würde sehr gern viel mehr in schon vorhandene Dosen/Flaschen abfüllen lassen. Da hier vor Ort nicht so viele Möglichkeiten sind, versuche ich wenigsten auf dem Wochenmarkt einzudämmen, weil einfach alles ohne Verpackung in den Korb wandert.

    `Der dunkle Turm´ sagt mir natürlich etwas und ich freue mich, dass du bisher so viele Freude an der Reihe hast. Und da ist für mich schon das Problem...zu viele Teile schon da und schon komme ich nicht in die Gänge. Keine Ahnung, was das mit den Reihen und mir ist. :D

    Danke für deinen tollen Post. Es hat sehr viel Freude gemacht.

    Sei mir ganz lieb gegrüßt, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als meine Kinder noch klein waren, hab ich sie schon gerne geschminkt und verkleidet - aber das war immer eine Sache für die Kids, nicht für mich ;)

      Ja, eure Leserunden verfolge ich immer und teil sie auch gerne, aber ich selber schaff es leider nicht, obwohl ich gerne auch was von Lansdale lesen möchte. Zurzeit haben einfach andere Bücher bei mir Vorrang ...

      Ich achte auch immer mehr auf die Verpackungen - alles was geht lass ich auch beim einkaufen im Supermarkt, aber bei manchen Sachen ist es gar nicht so einfach. Deshalb muss man das machen, was möglich ist!

      Das ist echt ein bisschen schade mit den Reihen, da gibt es so viele wunderschöne Geschichten! Bei ewig langen Reihen bin ich auch zurückhaltend, aber wenns drei sind oder eine absehbare Zahl wie jetzt beim Dunklen Turm (und sie auch noch alle erschienen sind) das lese ich schon sehr gerne :)

      Dankeschön, das freut mich! <3

      Löschen
  9. Hallo Aleshanee,

    vielen lieben Dank fürs Verlinken! <3

    Mit Karneval habe ich auch nicht viel am Hut. Im Allgemeinen mag ich es nicht, mich zu verkleiden, auch nicht an Karneval. Alle paar Jahre geh ich trotzdem mal zum Straßenkarneval und schau es mir an, wenn ich mal Lust drauf habe. Dieses Jahr allerdings nicht. Dafür war mir das Wetter zu mies ;)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Verkleiden ist auch nicht so meins ... ich hätte zwar schon ein paar Ideen, aber das könnte ich nicht umsetzen, deshalb lass ich das lieber gleich :D Wir hatten hier im Ort jahrelang eine große Faschingsfeier, da wurden auch extra die Straßen gesperrt. Aber das ist seit einigen Jahren nicht mehr, es wird hier immer weniger hab ich das Gefühl. Und ich brauchs auch nicht. Für die Kinder wars halt schön, als sie klein waren :)

      Löschen
  10. Hallo Alex,

    ich bin soooooo froh, dass es auf der Insel keinen Fasching/Fasnacht/Karneval gibt, diese organisierte Freude ist so gar nicht meins. Ich meine, Verkleiden ist wirklich toll, aber das ganze Drumherum ist für mich eher gruselig.

    Ich hibbele ein bisschen auf den 31. Mai, das weißt du ja, und ich hab heute einen neuen Trailer dafür gesehen. Oh mein Gott!!!!! Ich war von der Besetzungsliste - außer von Sheen und Tennant - nicht komplett überzeugt, aber die Leute jetzt in den Rollen zu sehen, war sowas von unglaublich. Das passt wie die Faust aufs Auge - ich hoffe, dass die Serie bei dir mehr Anklang findet als das Buch ;-)

    So, ich geh jetzt mal den TTT weiter vorbereiten, bis dahin hab einen schönen Abend,

    liebe Grüße
    Ponine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf die Serie bin ich auch sehr gespannt! Während dem Lesen hab ich natürlich dran gedacht und ich hatte schon das Gefühl, dass man es in Bildern vielleicht besser ausdrücken kann, dass damit mehr rüberkommt als im Buch. Ich bin auch sehr gespannt! Bei den Schauspielern lass ich mich mal überraschen, da gewöhne ich mich meistens dran, auch wenn ich anfangs denke, dass jemand für die Rolle vielleicht nicht so gut passt. Wir werden sehen :)

      Löschen
  11. Hey Du Liebe,

    ich würde mich ja gerne mal wieder verkleiden, aber nicht alleine.

    Das gute Omen steht noch ungelesen bei mir rum. Ich habe Apollo von Rick Riordan abgebrochen. Den mag ich ja eigentlich auch so gerne. Aber es kam keine Spannung auf.
    Das mit dem Waschmittel ist ein guter Hinweis.! Danke.Auch für die Post!♡ Antwort kommt. :)

    Sei liebst gegrüßt
    Petrissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wenn dann verkleiden dann auf jeden Fall nicht alleine xD Aber ich würde es dann schon so machen wollen, wie ich mir das vorstelle und da fehlen mir einfach die Klamotten und das Können zum Schminken ;)

      Ich hoffe, dass das gute Omen bei dir besser abschneiden wird! Ich fand es echt so schade, dass ich partout nicht reinfinden konnte ...

      Oh wie schön! Ich bin gespannt <3

      Löschen
  12. Hallo!

    Ich bin auch ein Faschingsmuffel - aber jedem das seine! Du hast Game Of Thrones noch gar nicht bis zur aktuellen Staffel durch? Oh Gott ich bin schon neidisch, so eine komplette Serie noch einmal von neu anschauen, das hätte schon was :D Oder auch Bücher komplett noch einmal neu zu erleben, wie Harry Potter.

    Ich wünsche dir was, schönen März!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nene, ich schau GoT jetzt zum dritten Mal durch ;) Möchte das jetzt vor dem Finale nochmal auffrischen, da ich doch einige Details vergessen hab ^^

      Dankeschön <3

      Löschen
  13. Hey Alex

    Ich möchte in diesem Monat unbedingt noch den zweiten Teil der Serie um den Dunklen Turm lesen und bin auch sehr, sehr froh, dass ich die Reihe endlich begonnen habe.

    Auch sonst, wow, so ein tolles Update zu dir, deinen Büchern und deinem Leben und da kann ich gleich noch ergänzen, dass ich erst gerade gelesen habe, dass Waschmittel in Pulverform auch effizienter sei, also hast du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen ;-)

    Alles Liebe dir
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Band 2 vom Dunklen Turm fand ich sogar noch besser, da wünsche ich dir ganz viel Spaß :D

      Ja, das mit dem Waschmittel - ich hab jetzt oben in den Kommentaren von dieser "Kugel" gelesen. Davon hab ich schon früher gehört aber mich nicht weiter informiert. Die soll eigentlich schon sehr effizient sein und 80% Waschmittel sparen. Da werde ich mich jetzt doch auch mal umhören :)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com