Donnerstag, 11. Juni 2020

Top Ten Thursday ~ Wetterleuchten

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Infos und die Themen dazu findet ihr *hier*

Die Aufgabe für diese Woche heißt:


10 Bücher, in denen das Wetter eine besondere Rolle spielt



Wenn ich mich nicht irre, kam dieser Vorschlag von Miss PageTurner - schon vor einer Weile, aber ich hatte Bedenken, ob es gut umzusetzen ist ... jedenfalls dachte ich, ich wage es mal und hoffe, ihr seid genauso wie ich fündig geworden :D



Dürre

Dry von Jarrod und Neal Shusterman
Rezension

Umweltkatastrophe in Kalifornien, als das Trinkwasser ausgeht



Zwölf Wasser Trilogie von E. L. Greiff

Ein Land in dem das Wasser versiegt und die
wenigen Quellen umso bedeutsamer werden





Blutgöttin von Daniela Winterfeld
Rezension

Hier dörrt das Land aus und die Armeen ziehen
in den Norden zu den Quellen von Malun









Nebel

30757110. sx318 Der Nebel von Stephen King

In dem aufkommenden Nebel verbergen sich
grauenvolle und gefährliche Kreaturen











Regen

Der Judas-Schrein von Andreas Gruber
Der unaufhörliche Regen lässt den Fluss übertreten
und kappt die Verbindung vom Dorf zur Außenwelt
- und schafft außerdem eine düstere, einnehmende
Atmosphäre





Über den wilden Fluss von Philip Pullman
Rezension

Auch hier flutet ein Regen eine Stadt und macht 
einen Fluss zu einem reißenden Abenteuer








Sturm

Wind von Stephen King
Rezension

Unterwegs ins Land Donnerschlag werden sie von einem heftigen Unwetter überrascht und müssen unterkriechen. Zeit und Gelegenheiten für Roland, aus seiner stürmischen Jugend zu erzählen, vom unerschrockenen Tim, dem bösen Zauberer und einem unheimlichen Gestaltwandler ...




Snowblind von Christopher Golden
Hier geschehen im Schneesturm unheimliche Phänomene






Mord im Orientexpress von Agatha Christie 
Rezension

Der Schneesturm lässt den Plan eines Mordes
außer Kontrolle geraten










Schneekälte

Das Frostmädchen von Stefanie Lasthaus
Rezension

Die Eiseskälte in den einsamen Wäldern Kanadas
wird den Protagonisten zum Verhängnis











Das Thema für nächste Woche

Zeige uns 10 deiner liebsten TV Serien (ab dem Jahr 2000)


Kommentare:

  1. Einen schönen guten Morgen in die Runde :-)

    Huhu, Aleshanee. Wir haben keine Gemeinsamkeit. "Drey" thront auf meinem Reader. "Blutgöttin" klingt gut. Das Problem mit dem Ausdörren kennen wir ja langsam schon. Waldbrände und Felder die in Flammen aufgehen. Na und King sorgt auch fleißig für Unwetter :-) Den Orientexpress möchte ich mal lesen. Das Frostmädchen ist mir schon oft über den Weg gelaufen. Im Moment regnet es bei uns.

    Einen schönen Feiertag und liebe Grüße,
    Gisela

    Meine Wetterprognosen: HIER

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen ihr Lieben :)
    Ich habe heute keine Liste zusammenbekommen, nicht mal ansatzweise.
    Aaaaber ich werde heute Abend bei euch stöbern kommen, denn ich bin eigentlich ein großer Fan solcher krasser Wettererscheinungen. Sowohl im Film, als auch im Buch. Nur fiel mir gestern auf, dass ich bisher kaum etwas gelesen habe.

    Snowblind liegt auf dem SuB, aber das weist du ja und ansonsten würde mich die Dürre, der Regen und die Kälte wohl am meisten.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, das ist ja schade! Aber vielleicht entdeckst du ja beim Stöbern etwas, das dich anspricht! Hab einen schönen Feiertag heute :)

      Löschen
    2. mir ging es leider genauso und ich wollte nicht nur London Bücher nehmen. Mittlerweile habe ich aber schon vier Bücher gesehen, die ich auch gelesen habe. Nur ist mir dazu das Wetter nicht eingefallen.

      Löschen
  3. Guten Morgen, Aleshanee! Guten Morgen, in die Runde!

    Ich fand das Thema jetzt nicht so schwierig, allerdings findet sich bei mir kaum Abwechslung. Es ist ziemlich nass und kalt. An "Wind" habe ich in dem Zusammenhang gar nicht gedacht. :D

    Aleshanee, jedenfalls haben wir ein paar Gemeinsamkeiten: "Dry", "Der Judas-Schrein" und "Snowblind" habe ich ebenfalls gelistet.

    "Mord im Orientexpress" hätte auch gut gepasst. Das Buch mochte ich sehr.

    Meine 10 Bücher

    Liebe Grüße & einen schönen Donnerstag,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fands schon schwierig, und hab mich erstmal an die Buchtitel gemacht und da ist mir "Wind" natürlich direkt ins Auge gesprungen :D Die anderen hab ich mir dann irgendwie aus meinen Erinnerungen zusammen gesucht ...

      Dir auch einen schönen Feiertag heute!

      Löschen
  4. Guten Morgen :)
    Für uns war das Thema gar nicht so einfach... wo spielt denn das Wetter eine Rolle? :D Merkt man sich sowas? Also ich kann von mir sagen: eher nicht. Bei Anja schien es ein bisschen einfacher gewesen zu sein, zumindest konnte sie ihre Liste schneller füllen. Mir sind noch 2-3 Bücher untergekommen, beim suchen, die ich aber nicht sooo sehr mochte, deswegen sind sie nicht auf die Liste gekommen. Aber es war echt nicht so einfach...

    "Dry" hat Anja heute auch in der Liste, also wenigstens eine Gemeinsamkeit ;)
    Von Zwölfwasser kenne ich den ersten Band, aber daran habe ich null gedacht, das Lesen ist da schon lange her und ich hätte mich auch an die Handlung nicht mehr erinnern können.

    Die anderen Bücher kenne ich höchstens vom Sehen, gelesen habe ich nichts weiter davon. Ich bin gespannt, ob ich heute noch ein paar mir bekannte Bücher entdecke, an die ich nicht gedacht habe.

    Unsere Wetter-Bücher

    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zwölf Wasser ist mir auch nur eingefallen, weil ich nach Wasser gesucht hab auf meinem Blog (wie auch nach Sturm, Regen etc. *lach*) Irgendwie musste ich mir ja Zusammenhänge suchen, ich fand das Thema auch echt nicht einfach...

      Löschen
  5. Guten Morgen,

    hier ist meine Top Ten für heute:
    TTT

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen,
    ich habe diesmal ganz schön weit zurück gehen müssen, um meine 10 zu finden. Aber hier ist auch meine Auswahl:
    mein TTT

    Alles Liebe
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Aleshanee :)

    Ich fand das Thema echt schwer heute. Irgendwie erinner ich mich an sowas meistens nicht mehr, es sei denn, es ist das zentrale Thema. Aber irgendwie kommt das in meinen gelesenen Büchern so gut wie nie vor.

    Eine Gemeinsamkeit haben wir heute übrigens: Der Nebel. Auch wenn das nur auf meiner Liste gelandet ist, weil eine Freundin mir davon erzählt hat. Selber gelesen habe ich es nicht.
    Mord im Orientexpress kenne ich durch die Verfilmung, da hätte ich durchaus auch drauf kommen können^^ da ich es ja aber nicht gelesen habe, hab ich daran gar nicht gedacht.

    Meine Wetter-Bücher

    Lieben Gruß
    Andrea

    PS: für das Thema nächste Woche nur zum Verständnis: es geht um Serien, die nach 2000 produziert/gelaufen sind?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, genau, TV Serien nach dem Jahr 2000. Es gibt ja so eine Unmenge an Serien, irgendwie wollte ich das eingrenzen und mit "Genren" find ich das hier etwas schwierig. Deshalb dachte ich ich mach das nach Zeit ^^

      Löschen
    2. da hatte ich erst Buchserien :))) habs dann geändert

      Löschen
  8. Guten Morgen,

    ja, auch gar kein so leichtes Thema. Aber nach langem Suchen musste ich dann sogar noch Bücher streichen.

    Gemeinsam haben wir nichts, aber Dry und Blutgöttin habe ich noch auf dem SuB. Die meisten der restlichen kenne ich vom Sehen.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Aleshanee
    ich habe mich mit dem Thema sehr schwer getan, oder nicht gut genug nachgedacht. Jedenfalls habe ich keine Liste zusammen bekommen. Und pausiere (wie auch nächste Woche).
    Von deinen Büchern habe ich (natürlich) den Orient-Express und DER NEBEL gelesen. Der Nebel lächelt mich derzeit auch an und wartet wieder darauf gelesen zu werden. Ich habe diese Geschichte früher geliebt und freue mich auch wieder darauf sie zu lesen. Der goldene Kompass steht noch auf meiner WuLi ebenso wie der JUDASSCHREIN. Die anderen Bücher kenne ich nur dem Namen nach.
    Liebe Grüße und einen schönen Feiertag
    Martin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja mal gespannt, wer nächste Woche hier mitmacht! ich habe leider nur ganze 3 Autoren mit "E" gefunden und werde auch aussetzen.
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen
    2. Blödsinn, da kommen ja noch andere Themen vorher...trotzdem bin ich nächste Woche nicht dabei, da ich kaum TV sehe und auch keinen Netflix oder sonstwas habe.

      Löschen
    3. @Martin: Das war auch wirklich nicht einfach, auch wenn ich dann doch 10 gefunden habe die gepasst haben :)
      Der Judas-Schrein, das war wirklich ganz klasse, da wünsch ich dir viel Spaß und hoffe du liest es bald!

      @Martina: Schade ... aber ab und an ein Film/Serien Thema find ich gar nicht schlecht, bringt ein bisschen Abwechslung und ich bin auch ehrlich gesagt neugierig, was die anderen alle so anschauen :D
      Bei E hab ich tatsächlich auch nicht so viele Autoren zur Auswahl ^^ Allerdings könnte ich von Eschbach alleine die Liste locker füllen *lach*

      Löschen
    4. bei TV Serien habe ich an die 40 :)) ich bin eben in jeder Beziehung ein Serienjunkie. E habe ich auch fertig, da war es knapp

      Löschen
    5. @Martina: Bei E habe ich 5 Autoren gefunden ... mehr werden es wohl auch nicht (aber auch nur weil ich keine Vornamen nehme, das wäre dann zu einfach)
      @Petra: Serien würde ich zwar einige zusamen bekommen, aber da sie nicht zum Konzept meines Blogs passen lasse ich Themen die sich nicht mit Büchern auseinandersetzen aus.
      E habe ich schon lange fertig und ich mache auch nur mit weil mir diese Buchstabensache gefällt. Aber ... es sidn wie gesagt keine 10.

      Löschen
    6. @Petra: Haha, ja Serien hab ich auch mehr als genug, da weiß ich immer noch nicht welche ich streichen soll um auf 10 zu kommen ... mal sehen :D

      Löschen
  10. So, hier bin ich nochmals...ich wollte nur schnell meinen link einstellen und habe noch gar nicht weiter kommentiert. Wir haben eine Gemeinsamkeit: DRY. Ich denke, das Buch werden wir heute noch öfters sehen.
    Und "Der Judasschrein" ist gestern bei mir eingezogen =) ich bin gespannt!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah sehr cool! Der Judas-Schrein fand ich echt klasse! Ich hoffe dass es dich genauso begeistern kann! Hier schüttet es heute in Strömen, das wäre genau das richtige Lesewetter dafür *g*

      Löschen
  11. Guten Morgen Aleshanee,
    ich habe es doch tatsächlich hinbekommen mal wieder in Folge dabei zu sein und auch bei einem etwas schwierigerem Thema :)

    Ich fand die Aufgabe aber dennoch sehr toll, auch wenn ich zum Teil sehr lange nachdenken musste.
    Dry wollte ich auch erst mit auflisten. Allerdings habe ich das Buch noch nicht gelesen. Und heute wollte ich meinen Beitrag ausnahmsweise mal nur mit gelesenen Büchern gestalten. Vor allem, weil man das doch eher besser beurteilen kann, ob das Wetter/ Klima eine Rolle spielt, wenn man ein wenig die Geschichte kennt und weil ich letzte Woche hatte ich ja doch sehr viele WuLi Bücher dabei.

    Ansonsten kenne ich von deiner Liste nur das ein oder andere vom sehen her.

    Liebe Grüße
    Sarah

    Mein Beitag

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen, heute bin ich nicht dabei aber ich bin neugierig, wie ihr das Thema umgesetzt habt, daher schaue ich in die Blogs. Mir ist absolut nichts eingefallen. Habe aber schon Vakkerville gesehen und hier jetzt Pullman, an beide habe ich nicht gedacht. Ich achte wohl zu wenig auf das Wetter. Schönen Feiertag und LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen Petra! Ja das war auch echt nicht einfach und musste lange suchen und überlegen ... Danke fürs vorbeischauen und ich wünsch dir auch noch einen schönen Feiertag heute :)

      Löschen
    2. Schade, dass du nicht mitmachst, ich war so neugierig darauf welche Bücher du gefunden hast. Tja, war ja wirklich kein leichtes Thema

      Löschen
  13. Huhu,

    ich kenne nur Flüsse von Pulman, aber das war ja nicht meins.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2020/06/11/ttt-146-10-wetterbuecher/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Aleshanee,

    hm, diese Mal ist es wirklich mal eine schwierige Aufgabe.

    Aber dazu fällt mir trotzdem ein...Aqua TM.... von Jean Marc Ligny.....
    Der Roman ist von dem Jahr 2009 ..

    und spielt im 2030: Tornados, Überschwemmungen, Hitze. Die Klimakatastrophe ist Wirklichkeit...und zeigt wie sich eine mögliche Wasserknappheit auf uns Menschen auf der Welt auswirken könnte....spielt, aber größenteils in Afrika..hat, aber klar auch Auswirkungen auf Europa usw.

    So das ist mein kleiner Beitrag ....LG...schönen Feiertag..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Karin! Das Buch sagt mir grade nichts, auch der Autor ist mir unbekannt ... 2030 ist ja mittlerweile gar nicht mehr so weit weg ^^

      Löschen
  15. Hallöchen,

    bei mir sind es eigentlich nur Bücher mit Stürmen geworden. Irgendwie scheinen die besonders bei mir Eindruck hinterlassen zu haben.
    Mit "Mord im Orientexpress" haben wir sogar eine Übereinstimmung.
    Das King so wetterlastig ist, ist mir gar nicht aufgefallen. Ich glaube ich bin von seinen Horrorelementen immer zu sehr abgelenkt.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com