Donnerstag, 15. November 2018

Top Ten Thursday ~ 390 ~ braune Cover, so schön wie der Herbst

Top Ten Thursday ~ 390 ~ Braune Cover



Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Infos und die Themen dazu findet ihr *hier*

Die Aufgabe für diese Woche heißt:

"10 Bücher mit einem braunen Cover"




Eine schwierige Farbe, aber sie passt so schön zum Herbst :)
Ich hatte doch einiges an Auswahl und ich hab mir die schönsten rausgesucht, ich mag alle in ihrer Art sehr gerne!




Krampus von Brom - Rezension
Das Opfer der Bogins (2) von Prisca Burrows - Rezension
Das Bernstein Teleskop (3) von Philip Pullman - Rezension
Das Buch ohne Namen von Anonymus - Rezension
Der Krieg der Käuze von Martin Hocke - Rezension




Fehjan von Isabell Schmitt-Egner - Rezension
Animant Crumbs Staubchronik von Lin Rina - Rezension folgt
Herbststurm von Sabine Osman - Rezension
Die Bücherdiebin von Markus Zusak - Rezension 
Amani von Alwyn Hamilton - noch auf dem SuB




Das Thema für nächste Woche

10 Fantasywesen, die euch in Büchern schon begegnet sind

Kommentare:

  1. Hey,

    du hast "Amani" mit Julia gemeinsam und "Animant Crumbs Staubchronik" hätte es auch beinahe auf meine Liste geschafft, aber ich habe mich letztlich für andere Bücher entschieden :) Das Cover ist aber wirklich wunderschön und auch die Geschichte hat mir gut gefallen. "Das Bernstein Teleskop" und "Die Bücherdiebin" habe ich ebenfalls gelesen und beide Bücher fand ich gut, wobei "Das Berstein-Teleskop" für mich etwas schwächer war als die ersten beiden Bände.
    "Der Krieg der Käuze" werde ich mir mal genauer anschauen und "Fehjan" steht auf meiner Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Allen einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    mit Hilfe von drei Freunden bin ich gerade so auf 10 Bücher gekommen, wobei eins eher gelb als braun ist. :-) Unsere Liste
    Das Bernstein-Teleskop habe ich dieses Jahr gelesen. Ich habe mir die Reihe im Schuber geholt. Da sind aber alle Cover blau.
    Amani habe ich auch gelesen, aber auf Englisch. Da ist das Cover auch blau.
    Animant Crumbs Staubchronik kenne ich vom Sehen her. Das Cover gefällt mir sehr gut. Ich schwanke noch, ob ich das Buch lesen werde. Mein SuB platzt ja jetzt schon aus allen Nähten. ;-)
    Die Bücherdiebin liegt noch auf meinem SuB, bestimmt schon zwei Jahre. Ebooks lese ich aber im Moment überhaupt nicht.
    Der Krieg der Käuze erinnert mich ein wenig an einen Film, den ich mal gesehen habe. Die Legende der Wächter. Da gibt es doch auch eine Buchvorlage, aber das scheint eine andere zu sein.
    Die anderen Bücher kenne ich nicht.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Aleshanee,

    also braun ist wirklich keine so hübsche Farbe für Buchcover. Und ich musste deswegen auch ganz schön suchen. Im Endeffekt habe ich aber 10 Bücher zusammen bekommen. Wobei wir wieder mal keine Gemeinsamkeit haben. Aber das ist ja nicht so verwunderlich, deine Bücher sind nicht so ganz mein Geschmack ;)

    Hier ist mein heutiger Beitrag

    Liebste Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,

    ich bin heute auch wieder mit dabei:

    TTT

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,
    wir haben heute die "Staubchronik" gemeinsam. Ich muss allerdings gestehen, dass ich das Buch bisher noch nicht gelesen habe.
    Von "Das Buch ohne Namen" habe ich schon einiges gehört, mal schauen, ob ich das irgendwann mal lesen werde, oder nicht. "Krampus" haben wir als Film, aber auch noch nicht gesehen. Oh Mann. ;)
    Hier sind meine Bücher mit braunem Cover
    Habt alle einen schönen Tag.
    Alles Liebe
    Dörte

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen :)
    Wir mussten auch feststellen, dass es jetzt nicht die Farbe ist, die man für Bücher sofort im Kopf hat ;) Unter den eBooks lässt sich aber doch einiges finden, wenn man braun nicht zu eng sieht, Anja hatte bei den Prints da schon größere Probleme :D
    Gemeinsam haben wir heute nichts, die meisten Bücher sagen mir tatsächlich auch gar nicht so viel ;) Es gibt wohl doch deutlich mehr braune Bücher, als gedacht :D
    Unsere brune Bücher
    Lg Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sollte natürlich "braunen" Bücher heißen... irgendwie spar ich heute Morgen wohl noch an den Buchstaben :D

      Übrigens schaut Herbststurm toll aus vom Cover, das hat mich jetzt spontan am meisten neugierig gemacht ;)

      Löschen
  7. Guten Morgen Aleshanee,
    ich durfte feststellen, dass ich kein Buch mit braunem Cover in meinem Besitz befindet, jedenfalls habe ich keines gefunden. Deshalb muss ich auch passen.
    Zumindest diese Woche.
    Von deinen Büchern habe ich nur DAS BERNSTEIN-TELESKOP gelesen, allerdings in englisch und demnach mit einem anderen Cover. Aber mir hat die ursprüngliche Trilogie gut gefallen (wie alles andere auch, was ich sonst von Phil Pullman gelesen habe).
    Einige deiner anderen Cover sehen auch interessant aus (Krampus z. B.).
    Mal schauen ob ich das eine oder andere auf meine Wunschliste setze. Das (für mich) offensichtliche DER KRIEG DER KÄUZE interessiert mich dagegen gar nicht, da ich feststellen musste, dass ich Geschichten dieser Art nur in den wenigsten Fällen mag.
    Liebe Grüße
    Martin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Martin, schön dass du trotzdem vorbeigeschaut hast :)
      Die Trilogie von Pullman ist eine meiner liebsten, ich finde die Geschichte total genial! Die gibts ja in mehreren Ausgaben auf deutsch, aber die hier finde ich am schönsten <3

      Der Krieg der Käuze fand ich damals genial, jetzt beim nochmal lesen kam es mir stellenweise doch etwas langatmig vor ^^ Aber ich mag Tier-Fantasy an sich schon sehr gerne, die Warrior Cats z. B., oder auch die Fledermausreihe von Kenneth Oppel. Die Tierkrimis mit dem Kater, mir ist jetzt der Name entfallen, find ich auch gut, und am allerbesten find ich ja die Gregor Reihe von Suzanne Collins, da sind auch viele Tierarten als Protas vertreten :)

      Löschen
    2. Die Warriorcats kenne ich nur vom Namen, GREGOR 1 befindet sich immer noch auf meinem Sub und die Fledermausreihe von Kenneth Oppel fand ich nicht spannend genug, mehr als Teil eins habe ich nicht gelesen.
      LG
      Martin

      Löschen
  8. Guten Morgen Aleshanee :)

    Vom sehen her kenne ich die meisten deiner Bücher heute, gelesen habe ich bisher nur "Das Bernsteinteleskop". Die Reihe hat mir insgesamt gut gefallen :)
    Die anderen muss ich mir mal ein bisschen genauer anschauen.

    Ich fand das Thema eigentlich nicht so schwer, nur habe ich einfach nicht so viele Cover für eine volle Liste gefunden^^

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag :D
    Andrea
    Mein heutiger Beitrag

    AntwortenLöschen
  9. Hallo und guten Morgen,

    das war eine recht schwierige Aufgabe, denn Braun ist nicht unbedingt die vorherrschende Farbe in meinem Regal. :-)
    Spaß gemacht hat es mir trotzdem.

    Deine Titel sind wirklich überzeugend von der Farbe, das ist bei mir nicht unbedingt der Fall.

    Hier ist meine Liste

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Aleshanee,

    ja, es war wirklich keine so leichte Aufgabe. Ich musste auch lange suchen, hatte am Ende aber auch noch mehr Bücher in der Auswahl. So hat es Die Bücherdiebin knapp nicht geschafft, obwohl ich das Buch echt großartig finde, aber ich hatte es schon echt oft dabei.
    Sonst hab ich von deiner Liste nur das Bernsteinteleskop gelesen, das ist aber auch schon sehr lange her. Den Rest der Bücher kenn ich vom Sehen.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Aleshanee und alle anderen! :)

    ich habe mich heute etwas schwer getan. So viele braune Cover habe ich tatsächlich nicht gefunden.
    Wenn ich mir deine Auswahl ansehe, ist diese wirklich schön und stimmig. Da sind ein paar tolle Cover dabei. Die Bücherdiebin habe ich mal verschenkt, aber nicht selbst gelesen.
    Das schönste Cover hat wohl die Staubchronik. Ich wollte es eigentlich auch lesen, bin aber wieder davon abgekommen, als viele das Ende bemängelten. Ich bin auf deine Rezension gespannt.

    Hier ist meine Auswahl.

    Liebe Grüße
    Laura :)

    AntwortenLöschen
  12. Da sind ja ein paar richtig schöne braune Cover dabei, wobei braun jetzt auch nicht unbedingt meine Lieblingsfarbe bei Büchern ist. ;)
    Ein braunes Cover, dass ich aber noch richtig mag, ist von Stephen King "Zwischen Nacht und Dunkel", die gebundene Ausgabe.
    Ich muss aber gestehen, dass ich ohnehin nur zwei Bücher mit braunen Covern besitze ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich hab auch versucht, die schönsten auszuwählen, ich hatte da doch mehr im Angebot als ich erst dachte ^^

      Zwischen Nacht und Dunkel hab ich mir grade angeschaut, das ist eher nicht so mein Geschmack vom Aussehen her. Da gefällt mir das schwarze Taschenbuch besser :)

      Löschen
  13. Huhu,

    hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2018/11/15/ttt-22/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  14. So tolle Cover :) "Krampus" und "Die Bücherdiebin" stehen sogar in meinem Regal :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich bin jetzt auch kein großer Fan von brauner Farbe, obwohl es ja wirklich in allen Farben schöne Nuancen gibt, aber die finde ich auch alle toll :D

      Krampus, sehr geniales Buch, hatte auch schon überlegt, ob ich das im Dezember vielleicht nochmal lese!

      Löschen
  15. Huhu :)

    Heute bin ich auch endlich wieder mal dabei :) Wir haben sogar zwei Bücher gemeinsam.

    Meine Liste:
    https://sabsbookparadise.ch/2018/11/15/top-ten-thursday-390-braune-cover-so-schoen-wie-der-herbst/

    Liebste Grüsse
    Sabs

    AntwortenLöschen
  16. Hi,
    da hast du dir aber wirklich tolle braune Cover ausgesucht. Bin auch heute wieder mit dabei. Beim letzten Mal hat er wohl leider meinen Beitrag nicht online gestellt auf meinem Blog. Muss das dann gleich noch nachholen mit dem Kommentieren. Aber der heutige hat auf jeden Fall geklappt. Habe wirklich meine ganzen Regal durchstöbert.

    Hier ist mein Beitrag zum TTT

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Aleshanee,

    gemeinsam haben wir immer keine Bücher :-)
    Aber Deine Cover gefallen mir alle gut, sie strahlen richtig Wärme aus.

    Hier ist meine heutige Liste

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Aleshanee,

    diese Woche war das Thema doch schwerer als gedacht. Ich musste ziemlich suchen, aber freue mich umso mehr, dass ich dann doch zehn Bücher gefunden habe.
    Gemeinsam haben wir dieses mal nur eines: die Staubchronik.

    Hier geht es zu meinem Beitrag:
    https://lucindaswunderland.de/2018/11/15/top-ten-thursday-erdige-cover/

    Liebe Grüße,
    Lucinda

    AntwortenLöschen
  19. Außer Pullman habe ich davon noch nichts gelesen. Aber das viele Braun sieht total schön aus.
    Und auf das nächste Thema freue ich mich total!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das braun sieht so geballt auch irgendwie schön aus, viel schöner als man es sich vielleicht vorher vorgestellt hat :)

      Ja, das nächste Thema ist echt verzwickt, bin schon immer am hin- und her überlegen, welche von den vielen "Wesen" und Gestalten ich nehmen soll ...

      Löschen
  20. Huhu Aleshanee,
    etwas spät aber mein Link folgt gleich noch.
    Ja Das Bernsteinteleskop kenne ich noch als Hardcover mit viel orange. Ich war gerade total verblüfft. Und an die Staubchronik hatte ich gar nicht gedacht.
    Aber dennoch gefällt mir deine Auswahl richtig gut!

    Hier ist meine:
    https://chiasbuecherecke.de/top-ten-thursday-braune-cover/
    LG Chia

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com