Donnerstag, 29. August 2019

Top Ten Thursday ~ Autoren treffen

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Infos und die Themen dazu findet ihr *hier*

Die Aufgabe für diese Woche heißt:

10 Autoren/Autorinnen, die du gerne mal treffen würdest



Leider sind einige Autoren, die mich sehr beeindruckt haben, schon gestorben, wie Terry Pratchett, Michael Ende oder J. R. R. Tolkien. Aber natürlich sind mir noch genug andere eingefallen, die ich gerne mal persönlich sehen möchte und mit denen ein Austausch über ihre Bücher und auch über ihre Persönlichkeit sehr interessant wäre :)
Ich hab mich an deutschsprachigen Autoren orientiert, ansonsten würde es für mich schwierig werden mit der Kommunikation xD Ich versteh zwar viel englisch, kriege aber selber leider kaum einen Satz zusammen ...


Melanie Meier
Ja, ich habe sie schon getroffen und ich würde es gerne wieder tun :) Ihre Bücher sind speziell und lassen sehr gut erkennen, dass sie durch ihr großes Empathievermögen grandiose Figuren erschaffen kann, aber auch viele Fragen stellt zu essentiellen Themen, die mich ja auch sehr interessieren. 
Sie ist mir äußerst sympathisch auch durch unseren regelmäßigen Austausch <3

Filii Iani Trilogie
Der Fourfold Clan - Band 1
EinBlick


Wolf-Dieter Storl
Auch er ist mir schon im realen Leben begegnet - nämlich bei seinem Vortrag in München zu Heilpflanzen und ihren Wirkungen. Er hat schon zahlreiche Bücher geschrieben und es gibt einige sehr interessante Vorträge von ihm auf youtube. Er hat Botanik studiert, sowie Völkerunde, Soziologie und Anthropologie, ist weit auf der Welt herumgereist und hat einen wirklich großen Erfahrungsschatz gesammelt. Seit über 10 Jahren lebt er mit seiner Frau im Allgäu selbstversorgend auf seinem Hof.  
Ich habe noch einige Bücher von ihm auf meiner Wunschliste - stellvertretend zeige ich euch das neue von seiner Frau Christine


Sameena Jehanzeb
Sie habe ich über ihren Blog "Moyas Buchgewimmel" kennengelernt. Der Sprung von der Buchbloggerin zur Autorin ist ihr sehr gut gelungen, ihre beiden bisherigen Bücher haben mir sehr gut gefallen. Außerdem findet bei ihr die Aktion "Cover Monday" statt und ich finde es immer grandios, welche genialen Cover sie vorstellt. Das zeigt, dass sie dafür ein gutes Auge hat, denn sie entwirft auch für andere Autoren/Verlage ganz tolle Cover.



Kai Meyer
Kai darf in dieser Liste natürlich nicht fehlen! Einmal hab ich ihn getroffen, vor einigen Jahren auf der Frankfurter Buchmesse - und ich bin echt lange angestanden in der Schlange zum signieren seiner Bücher :D Ich mag seine Geschichten und ich finde ihn als Mensch auch überaus sympathisch.  Zumindest von meinem Eindruck her den ich über social media von ihm gewonnen hab :)
Es gibt ja wirklich viele Bücher von ihm, hier eine kleine Auswahl




Kay Noa
Ich hab Kay tatsächlich schon mal auf einem Bloggertreffen vor einigen Jahren persönlich kennen gelernt - aber das ist schon wieder so lange her und da wir über Facebook immer irgendwie in Kontakt stehen, würde ich sie wirklich gerne nochmal treffen und dann auch richtig ausführlich mit ihr quatschen. Sie hat ja auch schon einige Bücher herausgebracht, wobei ich - Schande über mich - noch immer nichts gelesen hab. Aber kürzlich ist der erste Band ihrer "Schwerttanz Saga" bei mir eingezogen und ich freu mich schon sehr darauf!



Andreas Eschbach
Wie Kai Meyer einer meiner liebsten deutschen Autoren, von dem ich sehr viel gelesen habe und das meiste mich auch immens begeistern konnte. Seine Ideen sind fast immer tiefgründig und sehr spannend in Geschichten verpackt, die unterhaltsam und fesselnd geschrieben sind. Ich glaube, mit ihm zu philosophieren wäre ein sehr aufschlussreiches Erlebnis :) Auch hier eine kleine Auswahl seiner Bücher die ich gelesen hab




Loons Gerringer
Loons ist ja leider recht scheu hab ich gemerkt, was die sozialen Medien betrifft - und ja, irgendwie finde ich das gut. Man muss sich nicht diesem Druck unterwerfen, was aber vielleicht auch leider dazu beiträgt, dass ihre Salkurning Trilogie so wenig bekannt ist. Diese Reihe hat es sowas von in sich und war für mich ein absolutes Highlight im Fantasy Bereich und ich würde es so gerne sehen, dass es mehr lesen und die Bücher die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdient haben! <3 
Einschätzen als Person kann ich sie nicht, aber durch das, was sie schreibt, habe ich eine sehr positive Einstellung zu ihr und würde sie gerne mal persönlich sehen :)



Zoran Drvenkar
Die Thriller von ihm sind ja alle sehr besonders, vor allem durch den Schreibstil, aber auch wie ungewöhnlich er seine Geschichten aufbaut. Nachdem sein neues Buch "Licht und Schatten" für mich ein sehr berührendes Highlight war, würde ich mich echt freuen, ihn als Mensch einmal kennen zu lernen.

Licht und Schatten


Eva Wahrburg
Eva ist wie Loons eher zurückhaltend was social media betrifft, aber ich hatte bisher einen super netten Email Kontakt. Ihre Bücher sind leider auch nicht sehr bekannt, dabei hat sie zwei wirklich ganz außergewöhnliche Bücher geschrieben. Eines ist historisch, hat aber eine Liebesgeschichte als zentrales Thema, das andere ist eine Liebes-Entwicklungsgeschichte, was ich ja sehr selten lese. Haben mir aber beide wirklich sehr gut gefallen!

Der Dornengarten
Rabenschwarze Liebe


Anton Serkalow
Mit den Vakkerville Mysteries hat er mich ziemlich überraschend - Horror, Mystery, Gesellschaftsdramen, alles ziemlich genial vermixt und nichts, was in eine Schublade passt: genau richtig also :D Ich denke, dass er selber ähnlich außergewöhnlich ist und fände es spannend, auch ihn mal persönlich zu treffen!
Der Sammelband zu seiner neuen Western-Horror-Fantasy Reihe steht bei mir auch schon in den Startlöchern xD

Vakkerville Mysteries 1


PS: Antonia Michaelis <3 Grade bei Tinette entdeckt - wie konnte ich sie vergessen! Mit "Niemand liebt November" hat sie bei mir einen wirklich tiefen Eindruck hinterlassen. Überhaupt sind ihre Bücher immer tiefgründig und bewegend!




Das Thema für nächste Woche

10 deiner liebsten Bücher, die auch in der deutschen Übersetzung 
einen englischen Buchtitel haben



Kommentare:

  1. Hallo Aleshanee
    Ich kenne die Autoren Sameena Jehanzeb; Kai Meyer; die zwei kenne von Hören sagen her. Und bei den Blogger Aktionen (z.b. Mitmach Aktion) lese ich die Autoren auf die anderen Blogs. Ich muss leider auch gestehen. Ich habe von Autoren leider keine Bücher gelesen.

    Die anderen Autoren kenne ich leider nicht.

    Mein Beitrag



    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Wir haben Kai Meyer gemeinsam :) Und ich kann mir gut vorstellen, dass man lange anstehen muss, um ein Buch von ihm signiert zu bekommen...
    Von Eschbach und Drvenkar habe ich bereits Bücher gelesen, die mir gut gefallen haben, und ein Treffen mit den beiden wäre bestimmt auch interessant. Von den anderen Autoren und Autorinnen habe ich teilweise Bücher auf der Wunschliste.
    Mein Beitrag

    Allen einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Aleshanee,
    in meiner Liste heute sind fast nur Autorinnen vertreten. :-)
    Von deiner Liste ist Kai Meyer der Einzige, von dem ich schon Bücher gelesen habe. Getroffen habe ich ihn noch nicht. Das wäre aber sicher mal nett.
    Überhaupt habe ich erst eine Autorin persönlich getroffen, ziemlich unbekannt, die ich für meinen Blog interviewen wollte. Tja, dann hat sie aber ihr Lieblings-Brettspiel in meinem Regal entdeckt, und weil ich nie Mitspieler dafür finde, haben wir das einfach gespielt. Das ist ein 4 Stunden-Spiel. Deshalb war es danach schon spät, und wir wollten das auf einen anderen Termin verlegen. Das Interview habe ich bis heute nicht nachgeholt. Als Journalistin wäre ich nicht geeignet. :-D
    Liebe Grüße
    Tinette
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,

    da es ja nur Wunschvorstellungen sind, hab ich das mit der Sprachbarriere mal außen vor gelassen. In meinen Träumen kann ich auch perfekt Englisch :D
    So haben wir Kai Meyer gemeinsam. Und Andreas Eschbach kenne ich auch, die anderen sagen mir eher nichts.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Aleshanee,

    heute bin ich auch wieder dabei und dann auch gleich bei so einem schönen Thema.

    In den letzten Jahren habe ich ja schon einige Autoren getroffen, trotzdem gibt es noch einige die ich gern treffen würde. Besonders Autorinnen sind auf meiner Liste zu finden. Und dann auch nur englischsprachige.

    Genau aus dem Grund haben wird auch keine Gemeinsamkeiten. Wobei ich von deiner Liste auch nur Kai Mayer vom Namen her kenne, gelesen habe ich auch noch nichts von ihm...

    Hier ist mein heutiger Beitrag

    Liebste Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Aleshanee :)

    Kai Meyer und Andreas Eschbach habe ich auch schon treffen dürfen. Von letzterem habe ich aber tatsächlich noch kein einziges Buch gelesen^^
    Ansonsten kenne ich den ein oder anderen Autor oder mal das Buch, aber gelesen habe ich ansonsten nichts.

    Hier gehts zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. guten morgen liebe Alex,

    Alsooo von deiner Liste habe ich auch schon Kai Meyer getroffen (2x in Frankfurt nach seiner Lesung) und Kay Noa hatte ich mal bei einem Bloggerstammtisch in Frankfurt kennengelernt. Alles sehr nette Menschen und Andreas Eschbach laufe ich öfters auch der Buchmesse über den Weg.

    LG Sheena

    https://sheenascreativworld.blogspot.com/2019/08/aktion-top-ten-thursday-10.html

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen,

    bei dir sind wirklich tollen Autoren vertreten. Selbst habe ich noch nie Autoren getroffen, daher war das Thema heute sehr einfach für mich. Allerdings habe ich mich nur für Autorinnen entschieden, denn sonst wäre mir die Auswahl noch viel schwerer gefallen :-)

    Hier sind meine Top Ten

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen, mir kam meine Liste so ohne Bilder schon komisch vor aber bei Dir ist es ja diese Woche auch so. Andreas Eschbach habe ich schon mehrmals erlebt, er ist ein absolut netter Mensch. Auf der BuCon in Dreieich bekommt man besseren Kontakt zu den Autoren als auf großen messen und die Autoren plaudern da auch gerne. Von Loons Gerringer subbt ja immer noch alles. Kay Noa kenne ich nur von Facebook her. Bei mir wirst Du viele finden, die auch bei FB sind. Hab einen schönen Tag. LG Petra

    https://phantastische-fluchten.blogspot.com/2019/08/top-ten-thursday-29082019-autorinnen.html

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen,

    hier ist meine Liste:
    TTT

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Alex,
    ich hab heute ein bisschen "geschummelt" und am Ende viel mehr als 10 Autoren aufgezählt, obwohl es auf den ersten Blick in der Liste nicht so aussieht :D Da wir auch einige Autoren auf Buchmessen schon getroffen haben, habe ich ein paar der wichtigsten im Eingangstext schon stehen und dann noch welche genommen, die dazu kommen ;) Ich wollte die Liste nicht nur mit Autoren füllen, die ich bzw wir schon getroffen habe/n ^^
    Die meisten Namen aus deiner Liste sagen mir was, aber getroffen habe ich bisher niemanden davon, zumindest nicht bewusst :D Mit Antonia Michaelis kann ich zwar nicht dienen, aber ich kenne ihren Mann von der Arbeit ;)
    Autoren-Treff
    LG Dana

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen Aleshanee und alle andere,

    das war heute auch wieder nicht so leicht. Vorm Tod der Person bin ich übrigens nicht zurückgeschreckt. Vielleicht gibt es irgendwann Zeitreisen für alle. ^^
    Von deiner Auswahl habe ich bisher nur etwas von Kai Meyer gelesen.
    Brin und Winterhof schaue ich mir mal genauer an. Die Autorin klingt sehr interessant.

    Liebe Grüsse Laura

    https://lavendelknowsbest.blogspot.com/2019/08/top-ten-thursday-431-meet-and-greet.html

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen!

    Also wir haben keinen Autor gemeinsam, liegt aber auch wohl daran, das ich die meisten - bis auf Kai Meyer - gar nicht kenne.
    Aber ich habe auch mal eine Liste zusammen gestellt, ich komme allerdings nur auf 8 Autoren.

    https://ladysbuecherwelten.blogspot.com/2019/08/ttt-top-ten-thursday-autoren-treffen.html

    Lieben Gruß


    Jenny

    AntwortenLöschen
  14. Einen schönen guten Morgen in die Runde.

    Liebe Aleshanee, wir haben keine Gemeinsamkeiten, aber das gleiche Sprachproblem. Trotzdem würde ich bestimmte Autoren gerne kennenlernen. Auch ich würde einige Autoren/Autorinnen gerne nochmal treffen. Ich wusste jedoch nicht, dass die auch gelten :-)

    Ganz liebe Grüße,
    Gisela

    Mein Beitrag: HIER

    AntwortenLöschen
  15. Huhu,

    Kay Meyer ist ja irgendwie gar nicht mein Ding. Weder Arkadien noch Wellenläufer konnten mich ansatzweise begeistern.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2019/08/29/ttt-210-autoren-die-du-treffen-moechtest/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Aleshanee,
    ich musste so schmunzeln bei deinen Worten. Ich muss ja sagen, dass ich mich vor einem Treffen mit englischsprachigen Autoren auch eher drücken würde. Alleine, weil ich keinen einzigen Satz hervorbekommen würde. Das fällt bei der Aufregung ja schon bei deutschsprachigen Autoren/Autorinnen sehr schwer ;o)

    Kai Meyer bin ich tatsächlich auch bei einer Signierstunde auf der FBM begegnet. Vielleicht standen wir ja sogar in der selben Schlange?! Ich empfand ihn auch als überaus sympathisch. Auch an ein Treffen mit Markus Heitz kann ich mich nur zu gut erinnern. Ein sehr humorvoller und netter Mensch.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja, die Aufregung kommt dann noch dazu. *g* An sich verstehe ich englisch einigermaßen, beim Lesen einfacher Texte und auch so in Gesprächen (wenns nicht zu kompliziert wird) komme ich meist mit. Aber ich selber? Da fehlen mir einfach die Vokabeln bzw. mein Erinnerungsvermögen, um mich ordentlich ausdrücken zu können, leider!

      Das mit Kai Meyer ist bei mir 4 oder 5 Jahre her, so genau kann ich es gar nicht sagen - wenn du auch da warst waren wir sicher in der gleichen Schlange, die war ewig lang! :D

      Markus Heitz hab ich da auch kurz gesehen, über viele Köpfe hinweg, da waren zu viel Leute als das ich da viel mitbekommen hätte xD Das glaub ich dass er sehr sympathisch ist!

      Löschen
  17. Liebe Alex,

    ganz vorne in meiner Liste steht Kai Meyer! ♥
    Andreas Eschbach würde ich auch sehr gerne mal treffen. Ebenso wie Markus Heitz.
    Ach ja und Walter Moers. :))
    Charlotte Roth und Sabine Ebert auch. Ach und Marc Elsberg. :) Hirschhausen fände ich auch toll.

    Einige englischsprachige fallen mir natürlich auch ein, aber da bräuchte ich dann einen Dolmetscher. Sind Deine alle deutschsprachig?

    Von Deinen "kenne" ich nur Sameena Jehanzeb. Na ja und die anderen von Deinen Rezensionen. Sameenas Bücher möchte ich ja unbedingt noch lesen, aber zur Zeit komme ich einfach nicht hinter her.

    Liebe Grüße
    Petrissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da fallen dir ja auch einige ein und die meisten kenne ich sogar - also von den Büchern :D

      Meine sind alle deutschsprachig, Zoran Drvenkar kommt ja aus Kroatien, ist aber als Kind nach Deutschland gezogen, hab ich in Erinnung. Und da steht auch nie ein Übersetzer dabei, deshalb gehe ich davon aus dass er in deutsch schreibt - und natürlich auch spricht xD
      Bei den anderen weiß ich es, hab schon per mail und auf FB immerhin mit ihnen kommuniziert ;)

      Löschen
  18. Guten Morgen,
    ich bin heute etwas später dran, weil ich heute morgen spontan erst noch mit dem Hund zum Tierarzt musste. (Ihr geht es wieder gut.)

    Sameena ist so eine Liebe. Ich durfte sie schon treffen. :)
    Kai Meyer habe ich bisher nur vom Weiten gesehen. :D Die anderen Autoren sagen mir alle nix, aber ich werde mal nach ihren Büchern suchen.

    Hier ist mein Beitrag

    Hab einen tollen Donnerstag.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  19. Guten Nachmittag,
    ich bei uns gleichen sich zwar keine Autoren. Von Kai Meyer hatte ich die Arkadien Reihe zuhause habe sie allerdings nie gelesen.

    Mein Beitrag: https://deneas-bookworld.blogspot.com/2019/08/aktion-top-ten-thursday-1.html

    Liebe Grüße Denise

    AntwortenLöschen
  20. Hi!
    Ich muss zugeben, dass mir die Autoren alle nichts sagen. Aber ich glaube das Jesus Video habe ich irgendwann gelesen.

    Heute hätte ich noch einige mehr nennen können ;)
    Hier ist mein Beitrag:
    https://cbeebooks.blogspot.com/2019/08/top-ten-thursday-autoren-die-ich-gerne.html?showComment=1567074662609

    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen
  21. Ha! Welche Ehre, Aleshanee! Ich hoffe ja, dass es mich irgendwann mal auf eine Veranstaltung in deiner Nähe verschlägt, weil ich dich nämlich auch total gerne mal live und in Farbe sehen würde! :D

    Uuuund, ich habe es heute tatsächlich auch wieder geschafft eine Liste zu machen, auch wenn dir hier und da ein bisschen geschummelt ist. Ich fangirle so selten, dass ich hartnäckig überlegen musste, aber mir sind dann noch zehn (bzw. mehr) eingefallen.

    Meine Liste

    Liebe Grüße
    Sam

    AntwortenLöschen
  22. Hey Aleshanee,
    ich bin auch wieder mit dabei und muss sagen, dass es mir bei Jennifer Wolf wie dir mit Kay Noa geht. Ich habe sie mal so zwischen Tür und Angel getroffen, aber so richtig zählen kann man das irgendwie nicht.

    Ich kenne natürlich auch Andreas Eschbach von deiner Liste, auch wenn ich von ihm noch nichts gelesen habe, obwohl er echt gut sein soll ^^ Vielleicht wird das ja irgendwann noch.

    Vielleicht kennst du ja auch welche von meiner Liste :) Davon gehe ich zwar stark aus, aber es würde mich interessieren, ob du ihnen auch gerne begegnen wollen würdest :)

    Hier findest du meinen Beitrag!

    Liebe Grüße und einen schönen Abend!
    Ann-Sophie

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Aleshanee,

    hach ja, das war für mich mal ein ziemlich schweres Thema, das mir einiges an Denkarbeit abverlangt hat. Doch nach einigen Anfangsschwierigkeiten habe ich es dann doch hinbekommen.

    Kai Meyer ist auch auf meiner Liste, aber ich glaube, er wird bei deutschen Fantasy-Lesern recht häufig auftauchen.

    Hier gehts zu meinem Beitrag: https://lucindaswunderland.de/2019/08/29/top-ten-thursday-autoren/

    Liebe Grüße,
    Lucinda

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Aleshanee,
    diese Woche bin ich fast pünktlich mit dabei. Schön dass du schon einige der Autoren von deiner Liste treffen konntest. Diese Glück hatte ich noch nicht. Bisher habe ich nur einmal Autoren von Perry Rhodan auf der Leipziger Buchmesse getroffen. Aber das kann ja noch kommen. Es gibt ja jetzt auch eine ganze Reihe toller deutscher Autoren. Von deiner Liste kenne ich nur Andreas Eschbach.
    Hier ist meine Liste https://buchundco.blogspot.com/2019/08/top-ten-thursday-autoren-die-ich-einmal.html
    LG Christin

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Aleshanee! Ich habe es gestern nicht geschafft, hier mitzumachen. Ich habe aber aus dasselbe Problem wie du. Die meisten Autoren, die ich gerne mal treffen würden, sind bereits verstorben: Bram Stoker, Edgar Allan Poe, Mary Shelley, Jane Austen, ...
    Ich war letztes Jahr im Rahmen von Mord am Hellweg auf einer Lesung von Chris Carter. Da war hinterher auch noch Gelegenheit, sich Bücher signieren zu lassen, kurz mit ihm zu sprechen usw. Aber ich hätte bestimmt 1 Stunde in der Schlange gestanden, es war Freitagabend nach 22 Uhr und ich war platt. Und mir geht es mit dem Englischen ähnlich wie dir: Ich verstehe fast alles, aber selbst sprechen...schwierig. ;-) Vielleicht auch einfach eine Hemmschwelle.
    Von deiner Liste kenne ich Kai Meyer und Andreas Eschbach, also vom Namen her, getroffen habe ich sie noch nicht. :-)
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Bram Stoker wäre sicher auch interessant, genauso wie Edgar Allan Poe!
      Von Mary Shelley hab ich ja Frankenstein leider immer noch nicht gelesen, aber es liegt auf meinem Lesestapel für Oktober, bin schon mächtig gespannt :D

      Ja, das kann ich mir gut vorstellen, dass man dann doch abends nach einer Lesung keine Muse mehr hat, so lange zu warten. Und mehr als ein paar Sätze hättet ihr sicher nicht austauschen können. Wenn dann würde ich mich schon gerne länger mit ihnen unterhalten :)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com